Advocacy Archive: Hard Place

ADVOCACY ARCHIVE
INTRA-AGENCY MESSAGES

2947-08-29_14:27 SET
AN: DIR. THOMAS CARMODY
CC: AD JOSH SHAW, DEP. AD EMMA THORNE
VON: SC STEFANO CALLIER
BETREFF: XI’AN MEETING

Direktor Carmody,

um an unsere frühere Diskussion anzuknüpfen, ich komme gerade aus dem Meeting mit den Xi’an-Gesandten und zu behaupten, die wären nicht glücklich, wäre eine massive Untertreibung. Sie haben Unterlagen vorgelegt, welche Beweise zu andauernden, wöchentlichen Angriffen auf Xi’an-Lieferungen durch Nyx enthalten. Ich habe ihr Dokument für Ihre Unterlagen angehängt. Mein Stab vergleicht aktuell ihre Liste mit unserer, um sicherzustellen, dass es keine Diskrepanzen gibt.

Dankenswerterweise haben die Xi’an-Gesandten zugestimmt, vorerst keine offizielle, diplomatische Beschwerde einzureichen, aber sie haben unmissverständlich klar gemacht, dass sie vor einer solchen nicht zurückschrecken würden, wenn wir die Lage nicht in den Griff bekommen. Ich habe nochmals wiederholt, dass Nyx nicht unserer Zuständigkeit unterliegt, aber in ihren Augen macht es keinen Unterschied, ob das System vom UEE „anerkannt“ ist oder nicht. Für sie ist Nyx von Menschen kontrollierter Raum, was nach ihrer Auslegung von HuXa bedeutet, dass es unsere Verantwortung ist, sicheres Geleit für Xi’an-Frachter durch das System zu garantieren.

Ich habe ihnen versichert, dass wir Regelungen in Tohil aufgestellt haben, die dabei helfen könnten, diese Angriffe zu stoppen, wie verstärkte Patrouillen in der Nähe des Jumps nach Nyx und aktualisierte Beschilderungen an Tank-Stationen, die Xi’an-Transporteure auf die Angriffe aufmerksam machen sollen. Wir tun alles, was möglich ist, um das Problem selbst zu lösen, abgesehen davon, das System zu betreten.

Ich bitte um Rat, wenn Sie glauben, dass mein Team und ich noch andere Möglichkeiten ausschöpfen sollten, um zu verhindern, dass aus dem Problem eine ausgewachsene, diplomatische Krise wird.

Hochachtungsvoll,

Stefano Callier
Section Chief
Advocacy — Tohil System

Anhang: XianAttackedShips_Nyx.tbf

2947-08-30_04:08 SET
AN: SC STEFANO CALLIER
CC: AD JOSH SHAW, DEP. AD EMMA THORNE
VON: DIR. THOMAS CARMODY
RE: XI’AN MEETING

SC Callier,

Ich bin zuversichtlich, dass Sie eine schnelle und angemessene Lösung für das Problem finden werden.

Ich sehe, dass Ihre Rotation Sie in ein paar Wochen wieder ins Hauptquartier führen wird. Wir sollten defintiv von Angesicht zu Angesicht sprechen, wenn Sie auf der Erde sind. Ich lasse mein Büro einen Termin finden.

Thomas D. Carmody
Director
Office of the Advocacy
New York, Earth, Sol

2947-08-31_10:51 SET
AN: DIR. THOMAS CARMODY
CC: AD JOSH SHAW, DAD EMMA THORNE
VON: SC STEFANO CALLIER
RE: XI’AN MEETING

Verstanden.

Ich freue mich darauf, Sie zu treffen.

Stefano Callier
Section Chief
Advocacy — Tohil System

___________________________________________________

2947-09-02_21:40 SET
AN: SC JAFFE PORTER
VON: SC STEFANO CALLIER
BETREFF: ZWICKMÜHLE

Hey Port,

Ich brauche deine ehrliche Meinung in einer dringenden Angelegenheit.

Heute wurde eine weitere Xi’an-Lieferung in Nyx angegriffen und Carmody ist außer sich vor Wut. In der Sache bin ich wirklich in der Zwickmühle. Er hat mich angewiesen, die Angelegenheit aus der Welt zu schaffen, hat meinem Team aber nie offiziell gestattet, in Nyx zu arbeiten. Ich mache mir Sorgen, dass wenn ich Agenten anweise, nicht autorisierte Aktionen in unreguliertem Raum durchzuführen, dass es gegen mich verwendet werden könnte. Aber wenn ich nichts gegen diese Angriffe unternehme, falle ich definitiv in Ungnade.

Du weißt, dass Carmody nie ein großer Fan von mir war und ich vermute, dass er mich absichtlich im Regen stehen lässt. Er hat bereits ein persönliches Treffen angesetzt, für den Fall, dass ich zurück auf der Erde bin. Als jemand, der selbst eine Weile Gradwanderungen betreiben musste, kannst du mir Tipps geben, wie ich vermeide, dass mir das ganze Ding vor der Nase explodiert?

-Stef

2947-09-03_14:33 SET
AN: SC STEFANO CALLIER
VON: SC JAFFE PORTER
RE: ZWICKMÜHLE

Junge, ich beneide deine Lage nicht, aber glaub nicht sofort an eine Falle. Carmody legt auf Ergebnisse mehr Wert als auf irgendetwas anderes und diese zu liefern ist die einzige Art und Weise, sein Vertrauen zu gewinnen. Vertrau‘ mir, du kannst vermutlich ein Glas extravaganten, limitierten Radegast beim persönlichen Meeting mit ihm schlürfen, wenn du diese Nyx-Sache erledigst.

Also, nimm es als Test deiner Kreativität. Auch wenn Nyx nicht in deine Zuständigkeit fällt, ist es immernoch deine Verantwortung, die Ordnung dort aufrecht zu erhalten. Beeinflussen bedeutet allerdings nicht immer direkte Handlungen.

Wie gut kennst du die People’s Alliance? Wenn die den Eindruck bekommen, dass die Advocacy darüber nachdenkt, im System etwas gegen die Angreifer zu unternehmen, könnte es sie möglicherweise motivieren, deine Drecksarbeit zu machen. Nur so ein Gedanke.

Viel Glück,

-Jaffe

2947-09-04_06:57 SET
AN: SC JAFFE PORTER
VON: SC STEFANO CALLIER
RE: ZWICKMÜHLE

Das schätze ich sehr, Port. Ich wusste, dass ich auf dich zählen kann.

Ich habe gerade mit einem Informanten in Levski gesprochen und der Ball ist ins Rollen gebracht. Jetzt gilt es abzuwarten, ob uns die People’s Alliance uns noch so sehr hasst, dass sie uns fernhalten wollen.

Nur noch zwei Wochen bis zu dem Meeting mit Carmody. Drück die Daumen, dass bis dahin kein anderes Xi’an-Schiff mehr angegriffen wird. Egal was passiert, ich schulde dir ebenfalls eine Flasche feinen Radagast.

-Stef

2947-09-07_10:41 SET
AN: SC STEFANO CALLIER
VON: SC JAFFE PORTER
RE: ZWICKMÜHLE

Jederzeit. Wir einfachen SCs müssen zusammenhalten.

Lass mich wissen, wie alles läuft.

-Jaffe

2947-09-18_19:36 SET
AN: SC STEFANO CALLIER
VON: SC JAFFE PORTER
RE: ZWICKMÜHLE

Ich bemerke gerade, dass es schon zwei Wochen sind. Wie lief das Treffen mit Carmody?

-Jaffe

2947-09-19_17:22 SET
AN: SC JAFFE PORTER
VON: SC STEFANO CALLIER
RE: ZWICKMÜHLE

Ich habe gehört, dass es im gesamten Universum nichts sanfteres gibt als einen 40-jährigen Radagast und verdammt, sie hatten recht.

Carmody hat wegen der Xi’an oder Nyx nicht ein Wort verloren. Er hat lediglich auf meinen Eifer und meine harte Arbeit angestoßen, bevor er den ersten Schluck nahm. Im Hinterkopf habe ich der People’s Alliance dafür gedankt, all die Schwerstarbeit zu machen. Und dir natürlich auch, Port.

Ohne deinen Rat hätte ich das nicht geschafft. Auf dich wartet ein halbwegs bezahlbarer 12–jähriger Radagast mit deinem Namen drauf, wenn du das nächste Mal in Tohil bist.

Danke nochmal.

-Stef


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community HubSpectrum

Sintoxic

C.R.A.S.H Corps Navy - Wissenschaftler - Fasziniert von der "Star Citizen"-Lore und allen Geschichten, die von der Community für dieses Universum geschaffen werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.