Anvil Carrack ist in Produktion!

Gute Nachrichten für alle Explorer unter euch!

Am Ende der heutigen Folge „Happy Hour Gamedev“ erwähnte Community Content Manager Jared Huckaby fast schon beiläufig, dass sich die Anvil Carrack mittlerweile in Produktion befindet! Zum jetzigen Zeitpunkt wird in der Whitebox-Phase das Innere des Schiffes auf den neusten Stand gebracht, womit der erste Schritt gemacht wurde.

Mehr Informationen gab es zwar noch nicht, aber die Tatsache, dass es nun endlich überhaupt losgeht, dürfte Hoffnung bei allen Besitzern (und/oder Fans) des fast schon am meisten erwarteten Schiffes in Star Citizen wecken. Denn auch das Thema der CitizenCon 2017, „Exploring New Worlds,“ deutet auf eine hohe Bedeutung der Erkundungsmechaniken in nächster Zeit hin.

Anvil Carrack


Quelle: Youtube
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community HubSpectrum

Sintoxic

C.R.A.S.H Corps Navy - Wissenschaftler - Fasziniert von der "Star Citizen"-Lore und allen Geschichten, die von der Community für dieses Universum geschaffen werden

11 Kommentare zu “Anvil Carrack ist in Produktion!

  • 7. Oktober 2017 um 13:07
    Permalink

    Ausgerechnet eine Carrack wird uns zum erstenmal einen Jump Point Sprung zeigen?
    Ich seh schon den ganzen Saal in die Luft hüpfen.

    Like 10+

    Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

    • avatar
    • avatar
    Antwort
  • 7. Oktober 2017 um 19:39
    Permalink

    Sehr sehr gut 🙂
    Ich konnte es live leider nicht ganz sehen, daher bin ich froh das euren Adleraugen (und Ohren!) das aufgefallen ist 🙂

    Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

    • avatar
    Antwort
  • 7. Oktober 2017 um 22:02
    Permalink

    Ein Spacewal? Hä bitte sag mir das SC nicht zu einem Fantasy Sci Fi game mutiert!
    Oder geht der nicht ins Game btw unterwasser?

    Antwort
    • 7. Oktober 2017 um 22:13
      Permalink

      Siehe unter dem Happy Hour Gamedev Artikel: Warum sollte es einen Space-Wal nicht geben können? Fantasy ist einfach nur alles, was für unser eigenschränktes Wissen unmöglich wirkt. Aber da es auf der Erde schon Tierchen gibt, die im Weltall überleben können, dann können in fernen Sternensystemen doch auch welche entstanden sein.

      Klassisches Sauerstoff-Atmen muss nicht der Standard sein und auch der niedrige Druck im All muss kein Problem sein (es gibt schließlich auch Organismen kilometertief unter Wasser, denen der Druck nichts ausmacht).

      Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

      • avatar
      • avatar
      • avatar
      Antwort
      • 9. Oktober 2017 um 22:32
        Permalink

        So ein Unsinn. Dann will ich auch einen sprechenden Planeten mit Kulleraugen.

        Antwort
        • 10. Oktober 2017 um 08:45
          Permalink

          Wenn dieser sprechende Planet mit Kulleraugen in die Welt von SC passen würde, dann würde CIG diesen auch einbauen.
          Ich schätze die Jungs und Mädels von CIG so ein, dass sie schon wissen werden, was sie tun.
          Warum sollten sie jetzt Dinge einbauen, die den Realismusgrad nach unten drücken?

          Steht überhaupt fest, ob der Wal im späteren Spiel enthalten sein soll?
          Steht überhaupt fest, in welcher Umgebung dieser Wal leben soll?

          Meiner Meinung nach wird wieder viel zu viel Tara um etwas gemacht, was es später vielleicht nicht mal ins Spiel schaffen wird.

          Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

          • avatar
          • avatar
          Antwort
  • 12. Oktober 2017 um 08:17
    Permalink

    Carrack! Wooohooo!

    Zum Space-Wal: ich vermute, dass sie den doch eigentlich sehr leeren Weltraum mit Leben füllen wollen. Es wäre sonst vermutlich viel zu langweilig. Und nur, weil wir etwas noch nie gesehen haben, heißt es ja nicht, dass es nicht existiert. Für mich ist SciFi immer eine Unterform der Fantasy. Denn SciFi entspringt doch der Fantasie…

    Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

    • avatar
    • avatar
    Antwort
  • 17. Oktober 2017 um 17:06
    Permalink

    Jaaaaaaa….. ich will endlich meine Carrack 😀

    Die anderen Schiffe die noch nicht released worden sind will ich auch aber auf die Carrack freue ich mich am meisten 🙂 🙂 🙂

    Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

    • avatar
    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.