[Concept Sale] Anvil Aerospace Hawk

präsentiert von der Milizen-Mobilisierungs-Initiative


Sei der Arm der Gerechtigkeit

Stehe für das Richtige ein – Die Advocacy und die örtliche Strafverfolgung brauchen deine Hilfe.

Es gibt Menschen im Universum, die nicht an die Werte eurer Gemeinschaft und an das Rechtssystem glauben. Die Miliz-Mobilisierungs-Initiative hat mit Vertretern der Strafverfolgung und Repräsentanten der Kopfgeldjäger zusammengearbeitet, um das Bewusstsein dafür zu schärfen und Ausbildungsmöglichkeiten für Zivilisten wie dich zu schaffen, damit du bei der Wiederherstellung der Sicherheit deines Systems helfen kannst.

Erobere dir deine Gemeinde zurück von den Kriminellen, um die zu schützen, die du liebst.

Ein paar Punkte aus dem ATV:

  • Die „Hawk“ hat ihren Namen nicht von ungefähr, die Form soll an einen jagenden Falken erinnern.
  • Die Flügel können zum Parken angelegt werden und auch dann soll die Hawk einem sitzenden Falken ähneln.
  • Es hat ein recht flaches Cockpitglas und zusätzlich noch eine Scheibe im Boden zwischen den Füßen des Piloten.
  • Beim Flugverhalten wird sie recht durchschnittlich und ausgewogen sein.
  • Außerdem soll sie gut bewaffnet sein (wohl sechs Waffenslots), aber nur sehr schwachen Schutz vor Feindfeuer bieten.

Broschüre 

Hier geht es zur Broschüre

Statistiken
Länge 16m
Breite 13m
Höhe 4m
Leergewicht 40 Tonnen
Frachtraum 0 SCU
SCM-Speed 200m/s
Crewstärke 1
Radar S Radar
Hauptantrieb Haupttriebwerk
Manöverdüsen 4x bewegliche und 8 fixe Manöverdüsen
Generator S Generator
Schilde 2x S Schildgeneratoren
Hauptbewaffnung 4x S1 TBC Laserkanone
Weiteres EMP

Die Pakete

Anvil Hawk


Allgemeiner Disclaimer

Die Hawk steht zum ersten Mal zum Verkauf. Es handelt sich um einen Konzept-Verkauf, das heißt, dass das Schiff grob spezifiziert ist und sich dadurch noch einiges ändern kann. Es ist noch in der Konzeptionsphase, es ist also noch nicht im Spiel. Nur während dieses Verkaufs wird das Schiff mit einer LTI-Versicherung angeboten, zu einem späteren Zeitpunkt wird diese fehlen und die Hawk möglicherweise teurer. Mit dem Kauf unterstützt ihr direkt die Entwicklung von Star Citizen. Das Schiff wird zu einem späteren Zeitpunkt im Spiel gegen Spielwährung erworben werden können.
Es wird auch wieder einen Q&A (Fragen&Antworten) Thread geben – die Antworten werden im Laufe der nächsten Woche veröffentlicht. Dieser Verkauf geht noch bis Montag, den 4. Dezember.

Alle Käufer bekommen wie immer ein Poster und ein Mini-Modell für ihren Hangar, diese Gadgets werden mit einem zukünftigen Patch hinzugefügt.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community HubSpectrum

9 Kommentare zu “[Concept Sale] Anvil Aerospace Hawk

  • 25. November 2017 um 11:34
    Permalink

    Erstmal vielen Dank für die Arbeit !
    Aber aus meiner Sicht haben wir genug kleine Kampfschiffe.

    Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

    • avatar
    Antwort
    • 25. November 2017 um 12:32
      Permalink

      Mit der Meinung stehst du nicht alleine da 😉 Manch einer würde sagen, dass ein Kopfgeldjäger-Schiff nicht wirklich ein Kampfschiff, aber es ist keinesfalls ein „friedliches“ Schiff…

      Antwort
  • 25. November 2017 um 11:58
    Permalink

    Bin mal gespannt, wie sie das mit der Balance machen. Sieht auf den ersten Blick nach einem ziemlich starkem Schiff aus, wenn man es z.B. mit der Gladius vergleicht. Und die Gladius liegt ja Preislich auf einem ähnlichen Niveau, wie dieses Schiff hier.

    Antwort
    • 25. November 2017 um 13:10
      Permalink

      Naja. Ich bevorzuge 3x Size 3 der Gladius (die wohl auch agiler bleiben wird) gegen 6x Size 1, respektive 4x Size 1 + 2x Size 2.
      Und meine ganz persönliche Meinung: Das Schiff ist ultrahässlich!

      Antwort
  • 25. November 2017 um 16:32
    Permalink

    Mich nervt zur Zeit extrem, dass dieses Schiff mal wieder schneller als die Super Hornet ist. Und schön ist anders 😉
    Was soll eigentlich der komische Stuhl als Gefängniszelle? Kann man damit die Todesstrafe vor Ort vollziehen 😀
    Also nicht meins.

    Antwort
  • 25. November 2017 um 18:37
    Permalink

    Na da unterscheiden sich die Geschmäcker etwas, mir gefällt das Schiff ziemlich gut. Ich werde es mir im Verse besorgen. 6xS1 sind zwar gegen meine 4 Panther nicht so viel, aber es sieht bestimmt geil aus wenn da die 6 xS1 auf ein Ziel regnen :-). Und den Punkt das jetzt viele Schiffe schneller sind als die SH finde ich gut, das soll ja nicht der Überflieger sein. Sonst gibts es nur noch SH im verse.

    Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

    • avatar
    Antwort
  • 25. November 2017 um 18:42
    Permalink

    hat das ding nicht 2x S1 und 2x S2 slots? es hat halt nur gerade 4xS1 drann.
    naja, und wir müssen mal abwarten wieviele genau das nu sind (ob 4x oder 6x) ^^

    ihr dürft natürlich nicht den EMP vergessen, um das ding gehts bei dem schiff primär. damit man das andere schiff ned zerballert! 😉

    Antwort
    • 26. November 2017 um 11:10
      Permalink

      Moin, ja, den EMP hab ich in der Statistik unter weiteres versteckt, aber du hast recht für einen Headhunter ist der essentiell 🙂
      Bei neuen Schiffen macht es CIG einem nicht so leicht mit den Stats, die 4x S1, die ich hier notiert habe, kommen aus der Schiffsmatrix, im ATV wurde von sechs Waffenslots gesprochen und an anderer Stelle findet man wieder andere Informationen…..

      Antwort
  • 6. Dezember 2017 um 13:42
    Permalink

    Das Q&A zur Hawk und zur Hammerhead kommt erst heute raus und wird morgen hier auf SCB zu lesen sein.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.