Star Citizen Aegis Dynamics Vanguard | Lets Play

In diesem Lets Play der CrashAcademy stellen euch Sawyer und WEEZEN  zwei Varianten der Vanguard aus dem Hause Aegis Dynamics vor. Dabei handelt es sich um die beiden bereits im Spiel befindlichen Varianten Vanguard Hoplite & Warden.

Die Star Citizen VANGUARDs von Aegis Dynamics sind schwere Langstrecken-Jäger – zwei der insgesamt 4 Varianten sind bereits im Spiel. WEEZEN und Sawyer werfen in diesem Lets Play einen Blick auf die Fighter im Hanger und erläutern Rolle, Ausstattung und Hintergründe zu den Schiffen.

Zum YouTube-Kanal: klick hier!
Direkten Kontakt, exklusive Bilder und vieles mehr könnt ihr erhalten, wenn ihr den Kanal auf Patreon unterstützt.


Quelle: YouTube
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub | Spectrum

4 Kommentare zu “Star Citizen Aegis Dynamics Vanguard | Lets Play

  • 9. August 2017 um 22:06
    Permalink

    Eins der wenigen Videos, die ich mir angesehen habe, da ich momentan ernsthaft in Erwägung ziehe auf eine Vanguard zu upgraden. Vielleicht in 2 Schritten über eine Sabre um noch etwas Spaß im Arena Commander mitzunehmen? 🤔

    Wie auch immer. Vielen Dank dafür.

    0

    Antwort
    • 10. August 2017 um 03:16
      Permalink

      ich glaube mit ihr und den modulen kann man nicht so viel falsch machen.
      ist für mich eine stufe über den jägern, aber noch unter den sogenannten multicrew, aber kann beiden gefährlich werden! 🙂

      ich hatte ne Harbinger mit Warden module, und das wär auch mein einstiegsschiff geworden! 😀

      0

      Antwort
  • 10. August 2017 um 09:28
    Permalink

    Das mit den Modulen finde ich auch sehr interessant. Soll die Ausrüstung der Hoplite Variante eigentlich auch zu den BUKs gehören? Die scheint sich ja doch in einigen Punkten von den anderen 3 zu unterscheiden.

    Es ist echt schade, dass das in der Form nicht andere Schiffe oder Fahrzeuge auch gekommen ist, obwohl sich das zum Beispiel bei dem Cyclone mehr als anbieten würde. Vor allem ist es noch in der Concept Phase. Wo wäre da das Problem, das gleich modular zu planen?
    Aber klar, es lässt sich jetzt mehr Geld verdienen, wenn man ein 5er-pack Cyclones kauft, als eine Base Variante und 4 verschiedene Module dafür.

    0

    Antwort
  • 10. August 2017 um 12:55
    Permalink

    Sehr schön!!!

    Die Vanguard ist aktuell mein absoluter Favorit! Formschön, schlagkräftig und vielseitig einsetzbar! Meines Erachtens das beste Begleitschiff!
    Und ich finde die Möglichkeit der BUK`s einfach genial! Schade daß es das nur da gab. Aber ich tippe mal das war so angedacht wegen des ziemlich hohen Einstiegspreises! Ich bin jedenfalls super Happy der Warden und freue mich schon tierisch auf Harbinger. Aber ganz besonders auf die Sentinel! Für mich persönlich die Interessanteste Variante:-D

    0

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.