Star Citizen Alpha – Bekannte Probleme

Bedenkt bitte! Dieser Post wird nicht bei jedem Patch neu erstellt, sondern lediglich mit der aktuellen Liste der bekannten Probleme aktualisiert. Bezug auf Kommentare solltet Ihr im Zweifel also nur nehmen, wenn diese nach der Veröffentlichung des aktuellen Patches geschrieben wurden!

Willkommen zu unserer aktuellen Liste an bekannten Problemen! Diese Liste beinhaltet die meisten Probleme, die den 2.6.3 Liveclient betreffen (Stand: 08.04.2017).

Star Citizen (Live und PTU) befindet sich in der Alphaphase. Daher handelt es sich hierbei nicht um eine komplette Liste jedes einzelnen Fehlers im Spiel. Das heißt aber auch nicht, dass die Entwickler einen Fehler, der auf dieser Liste fehlt, in Zukunft nicht beheben werden. Wenn Ihr Euch am Prozess des Findens, Diagnostizierens und Behebens der Bugs beteiligen möchtet, nutzt die Vorteile des neuen Issue Councils. Kontaktiert bitte nicht den Kundenservice, um Bugs zu melden, danke!


Inhalte

  • Sternensysteme
  • Spielsysteme
  • Schiffe
  • FPS
  • Benutzeroberfläche
  • Technisches

 

Sternensysteme:

  • Es gibt mehrere Stellen im Aeroview-Hangar, an denen Spieler durch die Texturen blicken können.

 

Spielsysteme:

  • Es gibt seltene Situationen, in denen ein Charakter so erscheint, als würde er in einem merkwürdigen Winkel ausgestreckt auf dem Boden liegen, nachdem er per EVA in ein Schiff geflogen ist, das er nicht besitzt. Dies betrifft nur einige der Clients, die diesen Charakter dabei beobachten. Den Charakter selbst betrifft dies nicht.
  • Mit REC gekaufte Waffen und Komponenten erscheinen momentan nicht in der Port Modification-App und somit können auch Schiffe nicht damit ausgerüstet werden.
  • Für Spieler, die während einer Partie „Letztes Gefecht“ („Last Stand“) dem Spiel beitreten, erscheinen manchmal alle Kontrollpunkte als unkontrolliert, unabhängig von deren aktuellem Status.
Arena Commander
  • Im Squadron Battle-Modus werden die Teams nicht richtig austariert.
  • Wenn Spieler einem Spiel beitreten, das gerade endet, werden sie einem „Phantomspiel“ zugeordnet, dem keine anderen Spieler beitreten können.
  • Clients, die in „Team 2“ in einem öffentlichen Spiel gewesen sind, könnten einem unsichtbaren “Team 2” zugeordnet werden, wenn sie in die Lobby zurückkehren.
  • Der Matchmaking-Server erkennt nicht immer verschiedene Kartenauswahlen für den Rennmodus, was dazu führt, dass Spieler in eine andere Karte gematcht werden als die, die ausgewählt wurde.

 

Schiffe:

  • Das Betreten der Aurora, während ein anderer Pilot den Pilotensitz betritt, bewirkt beim Piloten, dass er aus dem Cockpit herausbewegt wird.
  • Die Constellation (alle Varianten) hat fehlerhafte Einstiegs-/Ausstiegsanimationen in Gefechtstürme.
  • Spieler fallen manchmal durch die Constellation Andromeda, nachdem sie die Aufzüge betreten haben.
  • Die Bedienelemente für den Copilotensitz der Freelancer wurden vorübergehend entfernt, bis die Fähigkeit, die Kontrolle über das Schiff an einen anderen Spieler abzugeben, implementiert ist.
  • Der M50 in Astro Armada fehlen die Hauptschubdüsen.
  • Das Bett unter Deck auf der Retaliator hat keine „Benutzen“-Abfrage („Use“).
  • Wenn ein Copilot im Geschützturm den Sitz verlässt, während der Pilot das Schiff betritt/verlässt, bleiben beide stecken und können das Schiff nicht verlassen.
  • Die Landevorrichtung der Vanduul Glaive liegt manchmal während dem Reparaturvorgang bei CryAstro in der Reparaturplattform.

 

FPS:

  • Die Helme von Charakteren können in Crusader bei Reisegeschwindigkeit (Cruise Speed) oder bei bestimmten Entfernungen verschwinden.
  • Charaktere sind manchmal unsichtbar, nachdem sie respawnen.
    • Ein zweiter Respawn löst dieses Problem meistens.

 

Benutzeroberfläche:

Schiffs-HUD
  • Die Optionen zum Invertieren des Neigens (Pitch) funktionieren nicht mit Gefechtstürmen, während sich die Kamerasicht auf der standardmäßigen Gefechtsturmkamera befindet.
  • Das Sichtfadenkreuz bleibt manchmal stecken, wenn man Waffen abfeuert, was bewirkt, dass bewegliche Waffen in eine andere Richtung feuern als beabsichtigt.
  • Ein zweifaches Schiffshologramm erscheint manchmal und überdeckt das HUD für den Schiffsstatus.
  • Dem PWR-Bildschirm des Schiffs-HUD fehlen Elementbezeichnungen.
  • Verbündete Spieler in Star Marine können manchmal das Namensschild von feindlichen Spielern haben.
  • Wenn Spieler Crusader, ArcCorp or MMHC auswählen, könnte gelegentlich eine leichte Verzögerung (1-2 Minuten) auftreten, bevor sie vom Spiel einer Instanz zugeordnet werden.
    • Dies liegt daran, dass ein neuer Server für ihre Region hochgefahren wird, und das Hauptmenü liefert im Moment noch keine Meldung, um die Verzögerung zu erklären.

 

Technisches:

  • Wenn man mit aktiviertem SLI spielt, verursacht das Laden einer neuen Karte für ungefähr zehn Sekunden ein Bildschirmflackern.
  • Das Spawnen einer Starfarer hat manchmal zur Folge, dass der Server für einen Moment hakt.

Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

TREPI

Via quamvis abstrusa sit, ita lux in extremo cuniculo est. // Referral Code: STAR-D33Q-XKRV

50 Kommentare zu “Star Citizen Alpha – Bekannte Probleme

  • 15. Juni 2016 um 07:23
    Permalink

    beim einsteigen in eine mustang glitcht man durch das schiff, und ist im raum oder was schlimmer ist, will man nach dem EVA wieder in die mustang glitcht man so extrem das man sofort stirbt dan sind wirklich gravierende fehler.

    Antwort
    • 15. Juni 2016 um 09:38
      Permalink

      Das ist bei der Conny auch so extrem das man nach dem EVA nicht mehr lebend ins Schiff kommt.

      Antwort
    • 15. Juni 2016 um 16:21
      Permalink

      Auf der Starfarer gibt es auch so einen “ glitcht Bug “

      Und Zwar auf dem Laufsteg…der in der Mitte zwischen den Linken und Rechten Tanks verläuft.

      Kurz vor Ende wo…aus dem schmalen Gang es übergeht zu diesem „Viereck Plattform“ …ist eine Gitteroste wo man Durch fällt.

      Antwort
    • 15. Juni 2016 um 16:21
      Permalink

      Da stimme ich voll und ganz zu! Das ist für mich mal ein gravierender Fehler. Da ist obiges ja pillepalle. Am schlimmsten ist immer noch die miese Serverperformance. Da kommt man unabhängig von den Specs des eigenen PCs kaum über 30 FPS raus…das ist wirklich mies :-/

      Antwort
  • 15. Juni 2016 um 07:35
    Permalink

    -gekaufte waffen sind nach dem erneuten login weg.
    -auch hatte ich am ersten tag fehler code 3 und das recht oft
    -vorgestern habe versucht mit nem kumpel zu spielen und nach minuten langen ladescreen passiert einfach nichts, keiner kommt rein nach 5 min hab ich dann das spiel beendet und es wieder versucht das ganze bestimmt 4 mal.
    das sind für mich echt blocker ,ich bin da recht resetent ,aber mein kumpel hatte nach kurzer zeit kein bock mehr verständlich. das sind echt so sachen die in ner live alpha so nicht drinne sein sollten , dann passiert nämlich genau das was sie nicht wollen ,die leute zocken nen paar stunden und haben kein bock mehr und warten bis zum nächsten großen patch oder legen das spiel in die ecke.

    Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

    • avatar
    Antwort
    • 15. Juni 2016 um 10:31
      Permalink

      Hallo Martin,
      welche Alpha Spiele hast du denn schon gespielt, bei denen das nicht war? Und bist du dir sicher, dass es eine Alpha und keine Beta war?
      Die Entwickler bei Star Citizen sind schon um längen weiter, als das, was wir spielen können. Es wird unter Hochdruck an SQ42 gearbeitet. Da gibt es eine riesen Geheimniskrämerei. Hast du dich schon mal mit einem Entwickler unterhalten? Warst du auf einem Event in Frankfurt? Die Probleme, die es für uns noch gibt, sind oft Server Probleme. Sobald es Server in Deutschland gibt, wird sich das verbessern. Laufzeiten erzeugen Fehler. Ich habe es gestern auch 3 mal versuchen müssen, bis ich im Spiel war. Wir waren dann zu zweit in der F7C-M und haben jeder ca. 10.000 aUEC gesammelt. Wir haben das Spiel nach 3 Stunden beendet, weil es zu spät war und nicht weil es abgestürzt ist. Klar, es gibt Ruckler und man glitcht schon mal irgendwo durch, aber man kann in einem riesigen Universum spielen. So groß, wie das Spiel jetzt schon ist (Quasi die Map), das hat kein GTA V oder irgendein anderes Spiel, welches ich kenne. Seit dem ich in Frankfurt mit den Entwicklern gesprochen habe, ist meine Angst, dass StarCitizen nicht funktionieren könnte komplett weg. Das Test Universum ist eine frühe Alpha Version und dafür läuft die richtig gut. Erst kommt SQ42 und danach ist erst das Universum dran. Du sollst nicht nur Zocken, sondern auch Fehler melden. Und einfach mal 1 – 2 Patche warten ist auch völlig normal. Und jede Spielstunde mehr bringt dir mehr Skill und somit später mehr Erfolg. Von daher leg das Spiel ruhig in die Ecke, damit mutierst du zu Raketenfutter. 🙂
      Ich glaube an Star Citizen und melde Fehler. Ich würde mich sehr freuen, wenn du das auch machst.
      Viele Grüße

      Like 35+

      Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

      • avatar
      • avatar
      • avatar
      Antwort
      • 15. Juni 2016 um 17:26
        Permalink

        Danke für die andwort ,die Alphas die ich schon gespielt habe und die nicht abgestürtzt sind : Take on mars.Factorio,Kerbal space programm die ersten beide sind Multiplayer spiele nie abgestürtzt.
        Leider ist mein english zu schlecht um bugs zu vernüftig zu reporten geschweige denn um mich mit endwicklern zu unterhalten.
        und Frakfurt ist zu weit weg für mich.
        ich bin jetzt auch gut schon 1,5 jahre dabei und verfolge jede NEWS und ich bin wirklich kein guter Pilot und ich möchte auch sicher kein Kampfpilot werden, ich stehe hinter dem spielkeine frage, aber grade die anfängerschiffe sollten besser funktionieren,da sie ja am meisten vorhanden sind und diese glitches habe ich bei jeden 2ten flug, ich hab zwar die rilaiant aber die ist ja noch nicht flugfähig.
        Apropo Raketenfutter wie schieße ich diese flairs ab? aber der alten steuerung hab ich es noch kappiert (-: .

        ps kann ich eigentlich meine aurora vom packet lösen sobalt ich die rilaiant hab brauch ich die ja nicht mehr.

        Antwort
        • 16. Juni 2016 um 13:29
          Permalink

          Hi Martin! Du wechselst mit „G“ die Art der Abwehr und wenn du dann G gedrückt hältst, wird die gewählte Abwehrmaßnahme abgefeuert. Mit dem englisch steht und fällt natürlich auch das Spielerlebnis. Ich freue mich auch schon auf eine deutsche Version. Vermutlich hast du nur die Reliant gekauft und jetzt auch im Hangar stehen. Die Aurora hast du nur im Mini PU oder im Arena Commander, richtig? Die hast du nur übergangsweise als Ersatz dafür, weil die Reliant noch nicht flugfertig ist. Die verschwindet also von selbst. Und mit den Anfänger Schiffen gebe ich dir Recht. Denen sollte definitiv mehr Beachtung geschenkt werden, da es die meisten Spieler betrifft. Ich finde nicht so richtig aktuelle News zu Take on Mars. Wie lange gibt es das schon und in welcher Phase ist das Spiel jetzt? Ist schon ein Release angesetzt? Denn ein Mars Survival à la „Rettet Mark Watney“ wäre sicher cool.

          VG
          Jann

        • 23. Februar 2017 um 12:33
          Permalink

          Take on Mars wurde kürzlich released, hat aber noch ein paar Bugs, die hoffentlich bald gefixt werden…

        • 26. August 2016 um 17:05
          Permalink

          Du kannst auch das alte Tastatur Layout laden, hab ich auch gemacht wollte nicht meine ganzen Roccat Tabs umschreiben

          Gehst da einfach unter Optionen und lädst da ‚Legacy Keyboard‘ unter Control Profiles……

    • 15. Juni 2016 um 14:19
      Permalink

      Deine gekauften Waffen sind übrigens nicht wirklich weg. Du hast sie zwar nicht mehr am Mann, aber kannst sie im Waffenladen einfach wieder ausrüsten ohne dafür zahlen zu müssen. Das geht übrigens mit allen Sachen so, die man sich gekauft hat. Gefundene Waffen werden leider noch nicht gespeichert.

      Antwort
      • 15. Juni 2016 um 17:27
        Permalink

        ok werd ich mal probieren, meine gekauften klamotten spawnen nicht weg

        Antwort
      • 28. August 2016 um 10:57
        Permalink

        Nein das Stimmt nicht ganz ich musste mir nach dem Patch meinen 20000UEC Heavy Armor EAV neu erwerben.

        Antwort
  • 15. Juni 2016 um 12:33
    Permalink

    Hallo,
    ich glaube auch an die Entwickler, man sieht wieviel sie sich Mühe geben. Momentan regt mich auch viel auf z.B.
    das ich bei meiner Freelanzer, als ich mal die Kanonen abgebaut habe und wieder drann, die Monition man nicht mehr
    anbringen kann geschweige denn das ich kaum ins Spiel komme.
    Also versuchen und warten wird schon werden.
    mfg

    Antwort
    • 15. Juni 2016 um 16:24
      Permalink

      All das Fanboygelaber mit (hätte hätte Perlenkette) mal dahingestellt und das Wissen um den Status „Alpha“ aber das was CIG aktuell liefert (Informationspolitik und Releasepolitik) kann man so trotzdem nicht bringen. Dann hätte es eben noch ne Weile im PTU bleiben müssen, wenn es immer noch nicht gut funktioniert. PUNKT!

      Antwort
      • 26. Dezember 2016 um 15:51
        Permalink

        Sorry, aber das ist einfach Schwachsinn.
        Die Leute kapieren überhaupt nicht was eine Alpha ist, woran aber auch die anderen Spielehersteller schuld sind.
        Eine Alpha ist eine NICHT spielbare Version. Sie ist dazu da, um bestimmte Mechaniken zu testen.

        Das, was viele andere Spielehersteller als Alpha bezeichnen hat nicht das geringste mit einer Alpha zu tun, sondern ist bestenfalls eine Beta. Das hat einen einfachen Grund. Durch die geschlossene Entwicklung und die Finanzierung über Publish DARF nicht einmal eine Alpha das Studio verlassen. Das sie es trotzdem Alpha nennen hat reine Marketinggründe. Die Spiele fühlen sich deutlich privilegierter, wenn sie eine Alpha spielen dürfen, statt nur einer Beta.

        Dadurch, dass CIG eine offene Entwicklung hat, sieht man halt die wirklichen Alphas, die ihr sonst niemals zu Gesicht bekommen würdet.
        Das ist überhaupt ein PTU und sogar die Evocatis gibt liegt allein an der Unfähigkeit der Spieler zu kapieren, dass Star Citizen noch kein Spiel ist, sondern ein in der Entwicklung befindlicher Alphacode. Die Aufteilung Evocati/PTU und Live ist in diesem Stadium eigentlich totale Geldverschwendung, aber die Spieler wollen was zu spielen haben, also wird mühseelig was spielbares aus dem Alphacode generiert, was enorm viel Geld, Zeit und Ressourcen verschlingt, welche eigentlich sinnvoller in die weitere Entwicklung gesteckt worden wären.

        Ich behaupte mal, dass noch nie jemand hier wirklich eine Alpha gespielt hat und zwar eine richtige und keine Beta, die einfach Alpha genannt wurde. Alphas sind AUSSCHLIESSLICH zum testen da und um Bugs zu melden und um die Funktionalität von Spielmechaniken abzuchecken. Jeder der hier ein funktionierendes Spiel erwartet und sich über Fehler/Abstürze aufregt hat schlicht keine Ahnung was Star Citizen zur Zeit ist.

        Like 10+

        Antwort
        • 3. Januar 2017 um 19:57
          Permalink

          das hast du völlig recht. Auch ich weiss es eigentlich. Trotzdem will man ein bisschen ruckelfreien spielen wollen 😉 Aber wenns mal flüssig läuft dann wird das der Burner 😀

    • 26. Juni 2016 um 01:35
      Permalink

      Hallo Rambart, hab genau das gleiche Problem, das die Freelancer für mich momentan untauglich macht, da ich ohne Geschütze einem jeden wehrlos ausgeliefert bin. 🙁
      Hab aber gestern schon deswegen an den Support geschrieben, mal sehen was dabei rauskommt.
      Achja weißt du vielleicht ob die Raketen ab Kauf auf den Flügeln nur Cirde sind bis man sich dann wirklich selber welche kauft? Oder ich hab bis jetzt noch nicht rausgefunden wie ich die abschießen kann.

      Gruß Marlesh

      Antwort
  • 15. Juni 2016 um 19:19
    Permalink

    Ich hatte mich gestern entschieden nach dem schönen Video von euch das Starterpacket über Roberts Space Industries ,so wie Ihr empfohlen hat zuzulegen. Leider konnte ich mich nicht registrieren nach dem ich alle Felder ausgefüllt hatte, beim anklicken von ENLIST NOW passierte NICHTS, was ich schade finde und somit werde ich wohl auf den offiziellen Release warten müssen.

    Antwort
  • 15. Juni 2016 um 21:03
    Permalink

    Die nervigsten Fehler nicht dabei :O

    Man geht EVA und wird bis zu 500m raus geschleudert.
    Man steigt nach einem Eva in sein Schiff ein was sich dann so schnell um die eigene Achse dreht bis es explodiert(vermutlich gegen nen Asteroiden knallt).
    Man steckt im unscharfen Mobiglas Modus fest und Mobiglas läst sich nicht mehr öffnen und schließen. (der nervigste von allen)
    Man kauft sich die 3 min Respawnzeit und das Schiff erscheint dann ohne Waffen und Komponenten.
    Beim bestücken des Schiffes weiß man nicht welche Komponente man schon verbaut hat und welche nicht, das ist echt fummelig :O
    Die Komponenten besitzen keinerlei Leistungsangaben und man kann sie nicht vergleichen, bei manchen weiß man gar nicht was das eigentlich ist 😀

    Es ist noch viel zu tuen…

    Antwort
    • 15. Juni 2016 um 21:08
      Permalink

      Den Bug mit dem rausgeschleudert werden hatte ich mit der Sabre schon bei vorherigen Patches ab und zu 😉

      Antwort
  • 21. Juni 2016 um 13:34
    Permalink

    -Beim EVA wird man rausgeschleudert
    -Hornet 2 Sitzer bugt man in der Turmansicht fest.
    -Ich habe keine Fische mehr im Aquarium
    -Mustang Delta steckt man fest, wenn man das Schiff betreten möchte. Hier hilft nur Respawn und anderes Schiff
    -Unbeschädigtes Schiff explodiert während des Sprungs
    -selten: Man hat optisch den EVA Suit an (diesen auch angezogen) stirbt man dennoch in der Luftschleuse

    Antwort
  • 21. Juni 2016 um 21:30
    Permalink

    Ich habe die Buccaneer im Concept-Sale gekauft und als Alternative die Hornet zum fliegen bekommen und auch schon geflogen. Seit Patch 2.4 fehlt die Hornet im Universe, Arena Commander und Hangar.

    Antwort
    • 27. Juni 2016 um 11:14
      Permalink

      Das hatte ich auch. Du kannst dir behelfen indem du deine Buccaneer kostenlos zur F7C umwandelst. Ein kostenloses Uprgade zurück zur Buccaneer kannst du gleich mit ordern und somit bei Zeiten anwenden wenn das Schiff rdy ist.

      Antwort
      • 26. Dezember 2016 um 12:51
        Permalink

        würde ich nicht tun die Buccaneer wird teuerer werden wenn sie flight ready ist

        Antwort
        • 26. Dezember 2016 um 13:48
          Permalink

          Wenn du das Rück-Upgrade gleich mit „kaufst“ (natürlich in dem Fall gratis), dann hast du das im Hangar-Inventar, das heisst, es gehört dir. Dann ist es dir egal, ob sich der Preis in Zukunft ändert. Das Upgrade kann man ja bekanntlich so lange im Inventar liegen lassen, wie man möchte!

  • 27. Juni 2016 um 11:21
    Permalink

    Fehler die mir in den letzten Tagen untergekommen sind:

    – Bei der F7C lassen sich die Waffen keinen Gruppen mehr zuordnen.
    – Bei der F7C werden die Schilde im HUD nicht mehr angezeigt, manchmal sind sie auch nicht aktiv.
    – Auf der Landeplattform auf Port Olisar lassen sich die Schiffswaffen nicht ändern (optisch sind sie da, praktisch nicht)
    – Auf Port Olisar ist der Char nach dem Spawn manchmal unsichtbar, Umziehen und Schleusen somit unmöglich
    – Beim Landen am Security Outpost schwebt das Schiff manchmal vom Landingpad langsam ins All
    – Aufgenommene Waffen vom Security Outpost sind nach einem Spielneustart nicht mehr vorhanden

    Antwort
  • 7. Juli 2016 um 11:14
    Permalink

    Port Olisar: sehr oft passiert es mir, dass man nachdem Respawn nicht sichtbar ist; man scheinbar den EVA Suit an hat (optisch mit F4) und dann in der Luftschleuse stirbt oder umgekehrt, man trägt keinen EVA Suit – leiht sich diesen am Spint vor der Schleuse und stirbt trotzdem in selbiger <- und das nervt total

    Port Olisar: die F7C verabschiedet sich nach der Anforderung direkt ins All oder wenn man auf dem Landepad einsteigen will

    Antwort
  • 7. Juli 2016 um 15:14
    Permalink

    Hallo,
    @Goremagddon, das gleiche habe ich auch und hab diesbezüglich auch schon die issue kontaktiert bzw. die Probleme geschildert auf der Site .was mir noch aufgefallen ist das das sensitive nicht funktioniert via Maus ,Tastatur
    Gruß. Dark Pepe

    Antwort
    • 7. Juli 2016 um 15:21
      Permalink

      Als Erklärung ,leider habe ich kein größeres Schiff ,wie die Hornet oder starfarer zum Vergleich aber die starfarer müsste sich eigentlich langsamer drehen als die Hornet,da gibt’s aber keine sensitive „“? Oder drehen sich die alle gleich schnell?

      Antwort
  • 26. August 2016 um 15:46
    Permalink

    scheint eines der patches zu sein die wirklich arg verbuggt sind.

    naja kommt vor, ist halt ne alpha aber die alpha mit spielen wie kerbal space, factory etc zu vergleichen ist schon hart, diese spiele sind bei weitem nicht so komplex bzw so groß/breitgefächert. Und technisch sehr limitiert.

    Antwort
  • 26. August 2016 um 20:19
    Permalink

    Ich finde die Steuerung des Charakters seit dem Patch auch irgendwie eigenartig. Wenn ich mich nach rechts drehe und beginne zu gehen habe ich das Gefühl der Charakter macht einen Bogen nach links und umgekehrt. Fühlt sich total eigenartig und schwammig an. Ich denke ich werde das Spiel (ja ja, die Alpha) erstmal ruhen lassen und dann in 3.0 wieder mal reinschauen. Die Entwickler sollen sich ruhig die Zeit nehmen die sie brauchen, das Testen ist aber extrem mühsam wenn die Builts von Patch zu Patch immer verbugter werden. Ich denke wenn SQ 42 rauskommt kann man erst richtig sehen wohin das Ganze dann geht und was wir erwarten dürfen.

    Antwort
  • 27. August 2016 um 00:29
    Permalink

    Das für mich nervigste Problem ist der defekte ESP in diesem Patch – das ist gerade für das pvp im Arena Commander echt unschön. Auf jeden Fall wenn man nicht Maus gimbled sondern Maus fixed oder mit Joystick fliegt 🙁

    Antwort
  • 27. August 2016 um 09:52
    Permalink

    Habe das Problem, dass bei mir nach dem Patch 2.5 der Hardpoint für die Raketen bei der Aurora MR weg ist. Habe auch schon im offiziellen Forum gesucht, aber leider nichts gefunden. Kann das jemand bestätigen?

    Antwort
  • 27. August 2016 um 11:12
    Permalink

    – kann keine Feinde aufschalten, Sabre,
    – kein Waffenstatus in der Sabre,
    – Monocular ist vor dem linken Auge, Waffentausch (außer MP und Pistole) nur in Arc und Port Olisar möglich,
    – egal wie viele ich abknalle, bekomme kein Criminal Stat um mal zur GrimHex zu kommen,
    – Mission ICC, dauert ewig eine Stelle zu finden um den Flugschreiber aufzunehmen,
    – ständig Abstürze,
    – In Arc sehe ich fast nur WAFFEN, die Character werden nicht dargestellt,
    – neues Landesystem ist Fehlanzeige, auto Landing geht gar nicht mehr,
    – hab seit 6 Jumps immer noch die Missels am Hintern, geht auch nach Reperatur nicht weg,
    – gekaufte Waffen kann man nur im Hangar einbauen,
    – einige gekaufte Waffen fehlen ganz,
    Da hoffen wir auf ein schnelles 2.5.1

    Antwort
    • 27. August 2016 um 11:57
      Permalink

      Die Feinde werden jetzt in einem der Displays der Sabre angezeigt, nicht mehr im HUD im Helm. Gefällt mir als Feature allerdings nicht besonders…

      Antwort
    • 27. August 2016 um 18:52
      Permalink

      – Schadenssystem ist auch defekt, habe ständig ein Med-Pen in der Hand und in meinem Arm steckt eine Pistole für quer,
      da ich keinen Schaden nehmen kann ändert sich das auch nicht

      Antwort
      • 27. August 2016 um 22:32
        Permalink

        Dann mach mal schnell noch einen Screenshot, bevor du damit zum Arzt gehst 🙂

        An der erst ICC-Mission habe ich mir gestern auch die Zähne ausgebissen. Ich habe an der Kiste einfach keinen Use-Button gefunden. Als ich dann zum Schiff zurück wollte, driftete es von mir weg…………..und zwar schneller als ich. Da hatte ich dann den Kanal voll 🙁

        Ich hoffe auch auf einen schnellen Patch, aber irgendwie juckt es – ich glaube ich schau trotzdem gleich noch mal rein 🙂

        Antwort
  • 29. August 2016 um 03:13
    Permalink

    Ich kann das spiel so gut wie nie richtig spielen weil ich ständig Conection Time Out habe!
    Fehlercode 3000!

    Antwort
  • 4. September 2016 um 15:42
    Permalink

    Salute!
    Wie löse ich folgendes Problem?
    Seit dem Patch 2.5 sehe ich im Universe meinen Charakter nicht, kann kein Schiff aufrufen, ich sehe noch nicht mal eins. Wenn ich zum Hanger möchte, lädt er, aber wenn er mit dem laden fertig ist, schmiert er ab.
    Ich habe den Ordner User gelöscht und ich habe alles komplett neu installiert.
    Kennt vielleicht jemand das Problem und die Lösung?!
    Danke

    Grüße
    Sambuca

    Antwort
  • 22. September 2016 um 20:06
    Permalink

    Das gravierendste Problem das ich habe, ich kann nachdem ich gestartet bin nicht mehr aus dem Schiff aussteigen. Sonst wird das game echt der Hammer.

    Antwort
  • 26. Dezember 2016 um 15:16
    Permalink

    bis das ganze serverperformance problem gelöst ist, kommt mir das ding nichtmehr auf die platte 🙁
    ich hab mir 2.6 vor lauter vorfreude auf SM gesaugt, und total vergessen das das ja unspielbar ist mit der performance -.-
    und ja, alles unter 40 ist unspielbar, und selbst wenns 41 sind, ich hätte doch ganz gern min. 60, was ja möglich ist wie man im single play sieht 😀
    und nen gescheiten ping, und wie schon erwähnt, finde ich die laufanimation, dieses einen sich sträubenden nassen rumpendelnden sack durch die gegend hieven auch nicht gerade prall…
    das ist das problem wenn der körper den man steuert nicht mit dem eigenen gehirn verbunden ist, wie in echt halt 😀
    da geht alles so schön schnell, die füße wissen was sie zu tun haben, das körpergewicht wird verlagert, all das in sekundenbruchteilen, und zwar in die gewünschte richtung, und nicht erstmal noch sekunden in die, jetzt, falsche richtung.
    aber dieses: „halt warte! ich will DA lang! stopp, argh! nein, nicht DORT! och nee, bleib doch stehn!“ nervt.
    vielleicht auch bedingt durch lag/high ping?

    würde spielen/testen, aber so nicht. da ist man schon mit solchen lapalien auf 180 bevor irgend was interessanten schiefläuft xD

    das sind so meine bekannten probleme, die ja irgendwann™ ausgemerzt werden. hoffentlich ^^

    und ja, vanduul/pirate swarm gibt mir absolut nix, das würde ja laufen.

    das war mal wieder ein ereignisloses jahr für mich und SC ^^
    freu mich aber das es so viele HC menschen gibt die fleißig am zocken und hoffentlich genauso fleißig am bug reporten sind! weiter so! 🙂

    na, dann auf 3.0+ warten, und hoffen das sich dann etwas bessert, damit man die richtig guten sachen mal spielen/testen kann!

    Antwort
    • 3. Januar 2017 um 19:33
      Permalink

      40 FPS das ist ja schon viel bei mir gings ca. auf 20 FPS runter mit meiner GTX 1070 und I7 3770.

      Antwort
  • 26. Dezember 2016 um 15:25
    Permalink

    Und ich habe….nachdem ich mir eine andere Rüstung angezogen habe, meine Visiere am Sniper und Rifle verloren!

    Antwort
    • 26. Dezember 2016 um 15:50
      Permalink

      Bei mir hat die ganze waffe gefehlt in starmarine.
      Und das mehrere runden endweder unsichtbar oder auch mal nicht vorhanden

      Antwort
  • 23. Februar 2017 um 15:05
    Permalink

    Leute…hört auf hier rumzuweinen. Stellt daas ins Issue-Council! Nur so wird man es abstellen.

    Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

    • avatar
    Antwort
    • 23. Februar 2017 um 15:58
      Permalink

      Der Post ist nur aktualisiert, die Kommentare sind noch aus dem letzten Jahr 😉
      Aber du hast schon recht: Das erste was man tun sollte, wenn man einem Bug begegnet, ist, diesen im Issue Council zu melden!

      Antwort
      • 23. Februar 2017 um 18:00
        Permalink

        Na ja, ggf. räumt man unterm Artikel mal auf…. 😉

        Antwort
  • 24. Februar 2017 um 00:13
    Permalink

    Na diese Liste is ja wohl mal super Sinnlos!
    Ich glaube jeder von uns würde mind. 20 solcher Fehler finden wenn er eine Stunde spielt.
    Am besten solche Meldungen einfach ignorieren.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.