Star Citizen Newsletter – Die dunkle Seite von Stantons Monden

26. Mai 2017

Grüße Citizens,

vor ein paar Tagen haben wir euch auf Twitter gefragt, welche Abenteuer ihr hofft auf der dunklen Seite des Mondes zu finden. Wenn ihr das Frankfurt Studio Update aus ATV diese Woche gesehen habt, dann wisst ihr, warum wir nach großen Gigs (Beiboote) am Himmel nachgeforscht haben. In dem ausgiebigen Update wurde auch das neue Luftverkehrs-Überwachungssystem, der Status des inkrementellen Patchers und vieles mehr diskutiert. Natürlich ist es nur angemessen, dass das Video mit der Eclipse endet, die ja schon die ganze Woche im Rampenlicht von Star Citizen steht. Eine etwas ungewöhnliche Situation für ein Stealth-Schiff, das erst kürzlich von dem UEE deklassifiziert wurde. Die Eclipse wurde im Ship Shape während AtV gezeigt, war Teil eines informativen Q&As und hatte einen langen WIP-Artikel in der neusten Jump Point Ausgabe. Schaut euch das an, um alles Mögliche über dieses schnittige neue Schiff zu erfahren.

— Euer Star Citizen Team


Top Stories der Woche

Around the Verse

Sean Tracy und Josh Herman führen durch die neue Ausgabe von AtV, die ein Update des Frankfurter Studios sowie eine Ausgabe von Ship Shape mit Fokus auf die Aegis Eclipse beinhaltet.

-> zum Artikel

Eclipse Q&A

Ihr hattet Fragen zur kürzlich deklassifizierten Aegis Eclipse, also haben wir euch in einem neuen Q&A Antworten geliefert. Erfahrt was die Eclipse zu einem Stealth-Schiff macht, welche Schiffs-Hangars sie nutzen kann und ob die mit einem großen #tarp (Plane) kommt, um sie zu verdecken.

-> zum Artikel


Citizens of the Stars

Star Citizen Streamer Captain Richard steht im Citizen Spotlight diese Woche, während Adam Wieser seine Kollegen bei den Quantum Questions übertrumpfen will. Auch werden für diese Woche die Top 5 und der MVP bekannt gegeben.

-> zum Artikel

 

 

Bugsmashers!

Senior Gameplay Engineer Mark Abent sieht sich einen Bug an, der dazu führt, dass die Schrotflinte zurückstößt, bevor sie ihre tödlichen Projektile abgefeuert hat. Kann Mark diesen Bug zerschlagen, um die Genauigkeit der Waffe zu verbessern?

-> zum Artikel

 

Clean Shot: The Baker Backup

Craig Burton untersucht die Gründe hinter einer signifikanten Verlangsamung des Verkehrs durch den Zoll in Baker und welche Auswirkungen es auf die Waren-Transporteure im Empire hat.

-> zum Artikel

MEHR LESEN IN DEN RSI-COMM-LINKS >>>


Aktuelle Werbeaktionen

Eclipse Concept Sale

Die Aegis Eclipse ist die erste Wahl der UEE in Sachen Stealth-Verteidigung. Dieser hochmoderne Bomber steht bis zum 2. Juni zum Verkauf.

-> zum Sale

 


RSI Subscriber

SpectrumTown Hall

In der Subscriber Town Hall für den Monat Juni werden Ben Curtis und Cory Bamford vom Props Team dabei sein. Sie werden euch erzählen, was es braucht, damit sich ein solches Universum lebendig anfühlt. Subscriber können ihre Fragen bei dem unten verlinkten Thread hinterlassen.

-> zum Thread

 

Eclipse Vault

Das Konzept für die Aegis Eclipse ist durch eine Reihe von Vorschlägen und Revisionen gewandert, bis das schlanke und schnittige Stealth-Schiff letzte Woche veröffentlicht wurde. Seht euch einige dieser Konzepte im neuen Vault Update an.

-> zur Vault

 

IHR WOLLT NICHTS VERPASSEN? WERDET JETZT SUBSCRIBER! >>>


Wöchentlicher Sneak Peek

Munitionskisten

Star Marine Fanatikern müssten diese rot leuchtenden Munitionskisten bekannt vorkommen. Im Sneak Peak diese Woche könnt ihr die unglaublichen Details bestaunen, welche in diese Props wandern. Und das ohne die Gefahr eine Ladung Schrot in den Rücken zu bekommen.


Quelle: RSI Newsletter
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Stryder

Referral-Code: STAR-VL4N-LVSZ

7 Kommentare zu “Star Citizen Newsletter – Die dunkle Seite von Stantons Monden

  • 28. Mai 2017 um 10:22
    Permalink

    Danke, Rusty für die Übersetzung.
    Aber Hey, wir wurden im offiziellen Newsletter unter Events abgelichtet!
    Wir sind jetzt berühmt! 😂

    Antwort
    • 28. Mai 2017 um 12:15
      Permalink

      Stryder ist in diesem Fall nicht Rusty Stryder, sondern einfach nur Stryder 😉

      Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

      • avatar
      Antwort
  • 28. Mai 2017 um 11:12
    Permalink

    Das schlechteste Sneak Peek seit langem, omg 😂😂
    Woooow Mu-ni-tions-kisten,…jetzt bin ich aber gehyped 😂
    Lächerlich 😒

    Antwort
    • 28. Mai 2017 um 11:30
      Permalink

      Der Sneak Peak muss nicht immer etwas unglaublich Neues sein. Wie in dem Text von CIG angemerkt, geht es darum den Detailgrad zu präsentieren mit dem das Prop-Team arbeitet.

      Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

      • avatar
      • avatar
      Antwort
      • 28. Mai 2017 um 23:26
        Permalink

        Dann sollen Sie sichs sparen, ist total faad 😂😂
        Aufn Detailgrad gucken kann ingame jeder selbst…
        Sneak Peek sollte immer was neues sein!

        Antwort
        • 29. Mai 2017 um 08:02
          Permalink

          Die meisten sehen das ziemlich anders… Für mich ist sowas sehr interessant und deutlich praxisnaher als irgendein gezeichnetes Xi’An-Konzeptbild.

          Ich lege dir daher ans Herz, dir eine Subscription zu gönnen, denn im Vault und im Jump Point dürftest du eher Material finden, was deinen Ansprüchen genügt.

          Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

          • avatar
          • avatar
          Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.