Star Citizen Newsletter – Gespräch mit TonyZ

02. Dezember 2016

Grüße Citizens,

Diese Woche ging die Star Citizen Alpha 2.6 an die Evocati, ich habe das UK Büro für Around the Verse besucht und der Direktor für das PU, Tony Zurovec, sprach im Subscriber Town Hall des Monats November über eine ganze Reihe Themen.

Die 2946 Intergalactic Aerospace Expo ging diese Woche ebenfalls zu Ende. Es hat wirklich Spaß gemacht, dieses Event mit den Galactic Tour Videos zum Leben zu erwecken, selbst wenn Drake Interplanetary für eine kleine Kontroverse sorgte. Vielen Dank an alle für ihren Enthusiasmus für die IAE und für Eure Unterstützung für das Spiel während des Anniversary Sales.

Für alle, die die Entwicklung verfolgen: die Alpha 2.6 hat ihren geplanten Release des Production Schedule Reports eingehalten. Wir freuen uns, diese Version endlich den Evocati Testern zur Verfügung stellen zu können, damit sie uns helfen, die verbleibenden Probleme zu beseitigen, bevor der Patch ins PTU geht.

Und zum Schluss habe ich die Foundry 42 Studios in UK und Deutschland als Teil meiner monatlichen Rotation zwischen den Studios besucht. Dort habe ich Zeit mit den Teams verbracht, mich auf den Feinschliff und Last-Minute-Lösungen für 2.6 konzentriert und bin meiner fortlaufenden Tätigkeit als Direktor für Star Citizen und Squadron 42 nachgekommen.

Egal, welches Studio ich besuche, das Gefühl ist überall dasselbe: das Team kann es kaum erwarten, Euch mehr von dem spielen zu lassen, an dem sie arbeiten. Ich möchte euch nochmals für Eure unglaubliche Unterstützung danken. Wir sehen uns im ‚Verse!

Chris Roberts


Top Stories der Woche

subscriber-town-hall

Subscriber Town Hall

Diese Woche hat Tony Zurovec, Direktor des PUs, sich im Subscriber Town Hall November hingesetzt und Eure Fragen beantwortet. Er deckte dabei eine ganze Reihe von Themen ab, inklusive der NPC Interaktionsmöglichkeiten, Abfangmöglichkeiten, Langstrecken-Scan-Mechaniken, das medizinische System und vieles mehr.

-> zum Artikel

atv_315_headerAround the Verse 3.15 – UK

Sandi Gardiner und Sean Tracy sind die Gastgeber des dieswöchigen Around the Verse mit Schwerpunkt auf das UK Studio. Lernt mehr über den bevorstehenden Patch 2.6, das neue Kamerasystem, das dynamische Musiksystem und die neuesten Änderungen an der Flugbalance.

-> zum Artikel

 

 

loremakers_bremenLoremaker’s Guide to the Galaxy: Bremen System

Senior Writer Will Weissbaum führt in diesem Loremaker’s Guide to the Galaxy durch das Bremen System. Erfahrt mehr über die Astronomie in diesem System und dessen wichtige Rolle bei zwei der wichtigsten Errungenschaften des UEE – dem Sturz des Messer Regimes und der Erschaffung von Big Benny’s.

-> zum Artikel

 

Plain Truth / Spectrum DispatchPlain Truth: Tevarin Trouble

Zurück bei Plain Truth wundert sich Parker Terrel darüber, warum Esperia Zugriff auf die Tevarin Aufzeichnungen im Kabal System erhalten hat.

-> zum Artikel

 

MEHR LESEN IN DEN RSI-COMM-LINKS >>>


AKTUELLE WERBEAKTIONEN

01Merchandise Sale

Der Verkauf für Merchandise Produkte wurde nach dem Livestream Sale verlängert. Ihr habt noch die Möglichkeit, eine limitierte Version des Constellation MK3 Modells für 97,46 € zu erhalten und dabei 20% auf alle Produkte zu sparen. Inklusive der Sportjacken und der Big Benny’s T-Shirts.

-> zum Sale

 


RSI SUBSCRIBER

Drake HeraldVault Update

Die Drake Herald ist in der Alpha 2.6 flight-ready. Hier erhaltet Ihr einen kleinen Ausblick auf das Hochgeschwindigkeits-Nachrichtentransportschiff.

 

freelancer_flight_visualSchiff des Monats

Subscriber, sammelt Eure Mannschaft und erforscht den Weltraum rund um Crusader mit dem Schiff des Monats Dezember – der MISC Freelancer. Alle Subscriber haben nun als Teil des Star Citizen Subscription Testflugprogramms Zugriff auf dieses Schiff. In diesem Programm steht Subscribern jeden Monat ein anderes Schiff für Testflüge zur Verfügung.

IHR WOLLT NICHTS VERPASSEN? WERDET JETZT SUBSCRIBER! >>>


Wöchentlicher Sneak-Peak

Kastaks Arms Plasmagewehr

Hier ist ein Sneak Peek auf eine neue FPS Waffe von Kastak Arms. Dieses Plasmagewehr wurde harten Feldtests in den gefährlichsten Umgebungen unterzogen und glänzte stets mit genug Feuerkraft und einer unvergleichbaren Verlässlichkeit.

plasma_rifle_grid_4


Quelle: RSI Newsletter
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Profilbild von Priar

Priar

Sic itur ad astra.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.