10 Fragen an Chris Roberts – Episode 79

Willkommen zur neuesten Ausgabe von “10 for the Chairman, in der Chris Roberts zehn ausgewählte Fragen der Subscribers zu Star Citizen beantwortet.

Hier nun die kompakte Übersicht der wichtigsten Neuigkeiten.

 

Zusammenfassung

 

[01:48Wird Squadron 42 im gleichen Jahr des Releases spielen (aktuell 2964) und das PU dann in der Zukunft? Oder wird das PU in der Gegenwart und Squadron 42 dann in der Vergangenheit spielen? Werden weitere SQ42 Episoden vor dem PU stattfinden?

Alle Squadron 42 Episoden werden vor dem PU platziert sein. Squadron 42 Episode 1 wird im Jahr 2942 spielen.

 

[2:58] Wird das Physikraster ermöglichen, dass durch Direkteinschläge oder Benutzung der Umgebung, Schaden verteilt werden kann?

Das Physikraster wird so detailiert sein, dass es auf jeden Fall in der Zukunft funktionieren wird, aber noch nicht bei den Kurzzeitzielen. Das Raster selbst wird sich hauptsächlich um unerwartete Positionsänderungen großer Schiffe kümmern, bei dem Objekte oder Personen auf Null-G reagieren, was aber wahrscheinlich trotzdem abgedämpft wirken wird.

 

[6:17Es wurde ja bereits mehrfach angesprochen, aber werden wir irgendwann Pirate Swarm im Arena Commander spielen können?

Ja, nach weiterer Entwicklung und weiterem ausbalancieren sind noch mehrere Spielmodi im AC geplant.

 

[8:24] Werden aktive Aufklärung und heimliche Aktivitäten ein Teil des Spiels sein?

Ja. Es wird extra in-Game Mechaniken geben, um speziell diese beiden Dinge nutzen oder ausführen zu können.

 

[10:02] In den meisten Spielen werden Animationen erstellt, ohne Berücksichtigung auf die Position oder Aktionen des Spielers. Werden NPCs während gescripteter Animation reagieren können, oder werden wir einfach so in sie hinein laufen? Werden sie sich zum Beispiel irgendwie äußern, um uns aus dem Weg zu bitten oder sich vorbeidrängen oder uns bitten, uns zu bewegen?

Animationen werden aus Fragmenten bestehen, basierend auf dem Kontext der Situation. Es werden keine einfach aufgenommenen Animationen sein, die nur abgespielt werden. NPCs werden ihre Blicke und Mimiken prozedural an die Situation angepasst, verändern. Wenn du einem NPC in den Weg läufst, wird er seinen Laufweg ändern und vermeiden gegen dich zu laufen. Wir versuchen es gleich gut oder besser zu machen, als bei Uncharted 4.

 

[11:38 Da es nichts schnelleres gibt, als direkte Kommunikation, wird es da einem Kriminellen möglich sein, seinen Gesucht-Status zu umgehen, indem er in ein anderes System springt?

Ja. Obwohl Spieler sich unmittelbar unterhalten können, werden die ganzen Spielsysteme realistisch propagieren. Unabhänig hiervon könnte man trotzdem ein Verbrechen begehen und danach in ein anderes System springen, bevor dein Gesucht-Status dieses erreicht hat. Es wurde ja bereits die Möglichkeit eingefügt, dass man seinen Gesucht-Status im Secruity Post Kareah zurücksetzen kann.

 

[15:33Wird irgendwann ein Achievement Feature eingefügt, welches uns nutzbare Belohnungen gibt?

Ähnlich wie im echten Leben, wird man an verschiedenen Orten verschiedene Dinge kaufen können, die man sich dann ausstellen und anderen Spielern zeigen kann. Manchmal werden dann auch irgendwo neue Items freigeschaltet, wenn man mehrere Objekte einer Art besitzt. Ein bisschen kann man auch jetzt bereits davon sehen, nämlich im Aquarium, die Schneekugeln und anderes.

 

[16:53Wird es möglich sein Squadron 42 zu spielen, ohne FPS Inhalte spielen zu müssen?

Squadron 42 besteht eigentlich nur aus Kämpfen in Schiffen und zu Fuß. Primär werden es Flugmissionen sein, aber es wird auch Momente geben, in denen man ins All aussteigen muss, oder irgendwo festhängt. Es wird keine Möglichkeit geben, diese Abschnitte zu umgehen. Man wird aber auch nicht der beste FPS Spieler sein müssen, um die Missionen zu bestehen. Es wird alles in allem viel immersiver als alle Wing Commander Teile.

 

[18:13 Werden Spieler ihre Körperteile irgendwie upgraden können, um bei eigenen Unternehmungen oder Missionen besser aufgestellt zu sein?

Ja, langfristig wird es möglich sein, an Kraft oder Masse des Körpers zuzulegen, um erweiterte Funktionen nutzen zu können.

 

[19:09Können Spieler bei UEE Wahlen, wählen? Kann man selbst ein Teil der Regierung werden?

Das Stimmrecht wurde bereits als ein Vorteil diskutiert, wenn man sich entschließt ein Bürger zu sein. Es gibt weiteres, was momentan diskutiert wird, was dann als Vorteil oder Belohnung dienen wird, wenn man ein Bürger ist. Aber das steckt zum großen Teil noch in den Kinderschuhen. Kurzfristig gesehen ist es fraglich, ob Spieler für ein Amt kandidieren können. Langfristig ist es aber nicht ausgeschlossen, da CIG sehr auf die Teilnahme von Spielern an solchen Aktionen interessiert ist.

 


 

Du hast eine Frage, die du gerne Chris Roberts oder einer der Abteilungen, wie den Produzenten, stellen möchtest, bist aber kein Subscriber?

Stelle deine Frage in den Kommentaren, mit dem Vermerk, dass du diese Frage gerne eingereicht hättest und wir sorgen dafür, dass sie in der Liste der Fragen landet.

Für eine Beantwortung können wir natürlich nicht garantieren, da sehr viele Fragen gestellt werden und teilweise nicht alle beantwortet werden können, besonders, wenn sie schon oft gefragt wurden oder vorhandenen Fragen sehr ähneln.

 

Quelle: RSI / INN (Transcription)
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

 

Neyo

Si vis pacem para bellum.

Kommentar zu “10 Fragen an Chris Roberts – Episode 79

  • 16. März 2016 um 12:53
    Permalink

    Vielen Dank für den Bericht 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert