Around The Verse – Episode 2.10

Willkommen zur zehnten Episode der zweiten Staffel von Around the Verse (AtV), der wöchentlichen Talkshow über Star Citizen, in der wir die Fortschritte der vergangenen Woche erfahren.

Es folgt nun unsere Übersicht der wichtigsten Themen:

Einführung

  • Es gibt diese Woche zwei Interviews in Around The Verse.
  • Das Community-Team hat diese Woche mehrere Livestreams gemacht.
  • Auch Chris Roberts zeigte sich während eines Livestreams.
    • Als er gefragt wurde, was er gegen das Vega System hätte, meinte er nur: ‘kauft kein Haus im Vega System’.
  • Das Team freut sich auf den Weihnachtslivestream am 16.12.2015.

 

News from Around the Verse

LOS ANGELES

  • Viele Korrektur- und Balacingarbeiten an der Constellation, um ihr eine finale Politur für die Alpha 2.0 zu geben.
  • Das Art Team arbeitet daran, das Starterschiff, die MISC Reliant, für den nächsten Release, fertig hangar-ready zu bekommen.
  • Balancingarbeiten gelingen soweit speziell für EMPs. Des Weiteren wird auch das Balancing kommender Patches geplant.

AUSTIN, TX

  • Es wird viel an den Animationen für Schiffe wie die Aegis Vanguard, MISC Freelancer, Xi’An Scout und andere gearbeitet.
  • Die Iteration des Shoppings findet jetzt mit mehr Input und zusätzlicher Aufmerksamkeit durch Chris Roberts statt.
  • Es wird daran gearbeitet, ein Team für Technikinhalte zu schaffen, dass aus Entwicklern für Technik, Animationen und sog. “Springern” aus den einzelnen Studios besteht.

FOUNDRY 42 UK

  • Das QA-Team arbeitet sehr hart daran, 2.0 zu testen. Sie hoffen, dass heute einige Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen kommen und dass wir alle 2.0 sehr bald zu Gesicht bekommen werden.

FOUNDRY 42 DE

  • Sie arbeiten an der künstlichen Intelligenz (KI) für die Schiffe in 2.0 und an der KI der Soldaten für zukünftige Versionen.
  • Weiterhin arbeiten sie an der Schmugglerkarriere, dem Waffendesign und an vorgefertigte Missionen für das spätere Universum.
  • Des Weiteren wird an den Cinematics gearbeitet, die sich noch in der Pipeline befinden.
  • Viele Arbeiten finden sowohl an der Stabilisierung von 2.0 als auch an bestimmten neuen “Kernelementen” statt, die wir in Kürze sehen werden.
  • Der Aufbau des Teams in Frankfurt läuft ziemlich gut und sie erhalten noch immer zahlreiche Bewerbungen.

 

Interview mit Tony Zurovec – Teil 2

Den zweiten Teil des Interviews mit Tony Zurovec könnt Ihr zeitnah bei uns in einem separaten Artikel nachlesen.
Hier geht’s zu Teil 1.

 

Around the Verse – Hinter den Kulissen: NYX System

  • Nyx wurde zunächst in Visio geplant, das dabei hilft, wenn man bedenken muss wie groß oder klein ein Laden oder ein Bereich sein muss. Außerdem haben sie sich überlegt, wo man respawnt, nachdem man gestorben ist. Besondere Beachtung fanden die Landezonen. Sie sollen ein lebensechtes Gefühl vermitteln und dem Spieler zeigen, was der Planet zu bieten hat und ihn beeindrucken. Jede Landezone ist so entworfen, dass sie mindestens einen “Wow”-Bereich enthält. Es wurden einzelne Teile für modulare Kits erstellt, um sie einfacher mixen zu können und trotzdem dem entsprechenden Stil zu entsprechen. Nyx kommt bald™ (‘soon™’).

 

MVP

Jim! hat sich diese Woche den MVP (Most Valuable Post – wertvollster Post) für seinen Werbefilm zur P-72 Archimedes verdient.

 

Art Sneak Peek

Diese Woche gibt es wieder drei neue Bilder zum Rework der MISC Freelancer:

 

Quelle: RSI / INN
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.