Around the Verse – Spaceport Passport | 3.4 Ep. 8


Willkommen zu einer weiteren Episode von Around the Verse (AtV), dem wöchentlichen Format mit den aktuellsten Informationen zu Star Citizen.

Gastgeber sind Erin Kieron Davis (L.A. Studio Director) und Josh Herman (Character Creative Director).


Star Citizen Projekt Update

  • Es wurden nochmal Area-18 selbst und der Raumhafen geprüft. Die verschiedenen Areale hat man räumlich weiter getrennt, was für eine bessere Performance sorgt und dazu führt dass der Verkehr eher Wellenartig und nicht durchgehend verläuft. Man wollte gleichzeitig ein Gefühl der Distanz für den Spieler im Shuttlebus erschaffen und diesem die Gelegenheit bieten auch während der Fahrt unterschiedliche Architektur zu erleben.
  • Auch die Arbeit an den Geschütztürmen geht weiter. Im Spiel wird angezeigt in welcher Stellung sich gerade der Turm befindet und man kann die Sensitivität der Geschützturmsteuerung einstellen. Es wird außerdem am Gimbal System gearbeitet, welches die Waffen unabhängiger von der Schiffsausrichtung machen soll. Dabei zielen die Waffen weiterhin auf das Ziel während das Schiff sich in die entgegengesetzte Richtung bewegt, somit wächst der Wirkungsbereich der beweglichen Waffen (Gimbal).
  • Die Arbeiten an den Reliant Varianten geht gut voran. Sie haben allgemein der Frachtraum von 4 auf 6 SCU vergrößert, damit die verschiedenen Varianten mehr Platz für die spezifische Ausrüstung haben. Die Tana wird nur 1 SCU haben. Auch werden die unterschiedlichen Varianten spezielle externe Zusätze haben wie zum Beispiel eine Sensorenphalanx oder einen kleinen Geschützturm.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

 

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

4 Kommentare zu “Around the Verse – Spaceport Passport | 3.4 Ep. 8

  • 1. März 2019 um 11:07
    Permalink

    Danke Danke 🙂
    Irgendwie vermisse ich die alten ATV Folgen …. hätte gerne ein bisschen mehr von ArcCorp gesehen.
    Sieht wirklich verdammt gut aus ^^
    greetz Corwin

    2+
    Antwort
  • 1. März 2019 um 13:25
    Permalink

    Müsste statt Loreville nicht Area-18 oder so stehen ? 😉

    1+
    Antwort
    • 1. März 2019 um 13:41
      Permalink

      Da hast du natürlich recht, ist korrigiert 😉

      Es ist echt gefährlich, wenn man monatelang ständig Lorville und Hurston liest und schreibt und “von jetzt auf gleich” auf einmal Area-18 und ArcCorp im Vordergrund stehen 😀

      4+
      Antwort
  • 3. März 2019 um 13:56
    Permalink

    freu mich schon mit meiner Sen durch die gegend cruisen zu können! 😀
    bin auch gespannt was sich CIG für den ganzen science kram einfallen lässt!

    uff, wenn man bedenkt was da noch alles für systeme fehlen… tiere(wild und haustiere), science, repair, reclaim/recycle, basenbau und viele mehr (ja sicher schon in der entwicklung, aber wenn wir davon nichtmal was sehn… noch weit weit weg xD)
    dann läufts mir schon kalt den rücken runter :X
    das was wir jetzt von dem game haben sind die basic kampf sachen, und das ist ja nur ein kleiner bruchteil vom eigentlichen game… ;(
    edit: das mining ist gerade nicht mehr als ein gimmick… und paar kisten unbeholfen durch die gegend fliegen nenn ich auch noch nicht handel treiber oder ähnliches xD /

    ich frag mich auch wie gut SQ42 wird, ohne viele der systeme. wär schon schade wenn man nur ein bruchteil den es jetzt gibt davon auch sehen kann! ich hoffe ja auf ein paar viecher die auf planeten rumstapfen, oder nen hund/ne katze die sich irgendeiner hällt, oder auf stationen/schiffen rumrennen! 🙂
    da würde mir schon einiges am immersion fehlen, wenn ich dann im MP verse rumdüse und SO VIEL MEHR entdecken und sehen kann. klar, nicht alles lässt sich im SP verwirklichen, aber…
    naja, sind ja noch paar jahre bis dahin ^^

    3+
    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.