Die Jagd hat begonnen

Aegis Hammerhead Piece 02 Full Force 03 06Piraterie ist auf dem Vormarsch

Überall im UEE ist die Piraterie auf dem Vormarsch. Interstellarer Diebstahl und Schiffsentführung kommen immer häufiger vor, nicht nur in Randsystemen. Immer mehr Zivilisten fühlen den sich schließenden Griff der Piraten-Bedrohung, da die Outlaws immer dreister werden und ihre Operationen in Sektoren ausweiten, die zuvor noch als sicher galten.

Aufgrund dieses beunruhigenden Trends hat das UEE ein umfassendes Maßnahmenpaket ins Leben gerufen. Bis die Piraten-Bedrohung neutralisiert ist, rufen wir alle Möchtegern-Polizisten und selbständigen Verteidiger der Gerechtigkeit dazu auf, sich dieser Freibeuter, Piraten und Plünderer überall im ‚Verse anzunehmen.


Ruf zu den Waffen!

Mit interstellarer Kriminalität auf einem Allzeit-Hoch, haben Freibeuter und sonstiges Gesindel den antiken Pseudo-Feiertag #TalkLikeAPirateDay als eine Art „Sammelpunkt“ auserkoren. Das bedeutet, dass das UEE alle Hände voll zu tun hat und eure Hilfe braucht. Schwingt euch in die Lüfte und zeigt diesen Banditen, wem die Weltraum-Routen wirklich gehören.
Fangt den Moment ein, in dem ihr diese derben Marodeure im System einkassiert. Teilt eure besten ingame Screenshots in den sozialen Medien und zeigt eure ganz eigene Art der Selbstjustiz. Dadurch könnt ihr eines der folgenden, fähigen Jagdschiffe gewinnen, um eure Kriminalitätsbekämpfungsvorhaben am laufen zu halten:

  • SuperHornetAnvil F7C-M Super Hornet – Näher ist man nicht an einer militärischen Ausstattung dran und trotzdem fliegt man noch legal. Die Super Hornet ist vollgepackt mit Technologie und Feuerkraft, um selbst den hinterhältigsten Outlaw vor Angst zittern zu lassen.

 

 

 

  • SabreAegis Sabre – Da sie Geschwindigkeit, Manövrierbarkeit und unerreichte Feuerkraft ausbalanciert, wurde die klassische Sabre zur absoluten Bild für Übermacht im Dogfight und schnelle Reaktionsgeschwindigkeit. Banditen und Gauner können sich nirgendwo verstecken, wenn die Sabre auf der Pirsch ist.

 

 

 

  • GladiusAegis Gladius – Einfach, effektiv, tödlich. Es hat einen Grund, warum das UEE Militär der Gladius schon seit Jahrzehnten vertraut. Ihre scharfe Steuerung und der laser-präzise Fokus auf´s Dogfighting macht sie zur Geißel der Outlaws überall im Universum.

 

 

 

Schaut euch hier alle Wettbewerbsdetails an und lest euch die Wettbewerbsregeln hier an, bevor ihr mitmacht.

Ihr sucht nach zusätzlicher Feuerkraft? Um eure Flotte aufzustocken und den Himmeln von der kriminellen Bedrohung zu befreien, haben wir eine Handvoll der zerstörerischsten Kämpfer des Universums für all eure Söldner-Zwecke verfügbar gemacht.

Gute Jagd und viel Glück da draußen.

 

DISCLAIMER

Denkt daran: Wir bieten Pledge-Schiffe an, um die Entwicklung von Star Citizen zu finanzieren. Das Geld, was bei Events wie diesem reinkommt sind das, was uns dabei hilft, noch tiefergehende Features in die Star Citizen Welt einzubauen. Diese Schiffe können auch im fertigen Universe gekauft werden und sind für den Spielstart nicht notwendig.

Ziel ist es, zusätzliche Schiffe verfügbar zu machen, um die Tiefe und Vielfalt der Spielwelt zu erweitern. Diese Schiffe sollen den Spielern eine andere Erfahrung bieten und keinen besonderen Vorteil im Spiel.
Angebot

Alle Schiffe sind Standalone-Schiffe (nur das Schiff, kein Gamepackage) und kommen mit jeweils 6 Monaten Versicherung und dem VFG Industrial Hangar.

 

 

 

 


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub | Spectrum

Sintoxic

C.R.A.S.H Corps - Wissenschaftler -Twitter: @SintoxInc

9 Kommentare zu “Die Jagd hat begonnen

  • 20. September 2018 um 09:39
    Permalink

    Dann wünsche ich allen Teilnehmenden viel Glück bei der Jagd.

    2+
    Antwort
  • 20. September 2018 um 11:07
    Permalink

    Nur das Problem für euch möchtegern Polizisten ist, dass wir ebenfalls SH, Sabre und Gladius haben..

    Freue mich schon auf die Auseinandersetzungen!

    Gruss euer Pirat

    4+
    Antwort
    • 20. September 2018 um 11:21
      Permalink

      Ich halte mich da raus.
      Mit meiner Aurora bin ich sowieso schon außen vor.
      Hab keine Lust mir von Euch den Arsch versohlen zu lassen und als Weltraum-Biomüll zu Enden.

      6+
      Antwort
  • 22. September 2018 um 20:25
    Permalink

    Was hat es denn mit den Pirate Promotion Schiffen auf sich? Sind die Limitiert zu bekommen oder werben die jetzt nur das diese Schiffe im Piratenlook existent sein sollen? Sorry hänge da grade ein wenig

    0
    Antwort
    • 23. September 2018 um 09:49
      Permalink

      Keines dieser Schiffe ist im Piraten Look/Skin erhältlich. Der Sale bezieht sich auf die ganz normalen Schiffe, mit denen man eben Piraten jagen kann (nicht umgekehrt!).

      0
      Antwort
  • 22. September 2018 um 23:56
    Permalink

    Ehrlich gesagt ich auch,? Vor allen dingen weil z.b die caterpillar pirate um einiges schlechter in geschwindigkeit ,pich,yaw, ist ?.

    0
    Antwort
    • 23. September 2018 um 09:51
      Permalink

      Die Caterpillar ist doch gar nicht Teil des Sales. Alle Schiffe, die hier vergünstigt angeboten werden, dienen der Jagd auf Piraten, nicht um ein Pirate zu werden 😉

      0
      Antwort
  • 23. September 2018 um 13:42
    Permalink

    Jaaaa,aber pledgen kann man die pirate edition von der caterpillar,allerdings mit massiv schlechteren werten als die normale version und dabei sollte man doch annehmen das die piraterie dinger ewas mehr gepimpt😏sind ,oder nich?

    0
    Antwort
    • 24. September 2018 um 18:32
      Permalink

      Die Werte sind doch gar nicht final und/oder hat einfach vergessen sie anzupassen, wäre ja nicht das erste mal das da was falsches drin steht.

      Ich vermute das mit der Aktion keine Player Piraten gemeint sind, sondern NPC-Piraten, die dann vermutlich Schiffe von Drake nutzen und man sie selten bis gar nicht in Militärschiffen von Aegis oder Anvil sieht 😉

      z.B. in Starwars da wird man kaum ein Rebell in einem Tie-Fighter sehen xD (ausnahmen bestätigen ja die Regel 😉

      0
      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.