Diese Woche in Star Citizen – 23.03.2020

Hallo allerseits!

Dragonfly In The SnowLetzte Woche zelebrierten wir den St. Patrick’s Day mit einem Limerick-Wettbewerb, der von euch forderte, euren glücklichsten Star Citizen-Spielmoment in einen gereimten Fünfzeiler zu packen. Mehr als 600 von euch folgten der Aufforderung und stellten im Spectrum Beiträge ein! Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, allen zu danken, die ihr Bestes versucht und ihre poetischen Fähigkeiten auf die Probe gestellt haben. Das Community Team ist gerade dabei alle Einsendungen zu sichten und wird sehr bald die Gewinner bekanntgeben.

Und wir ihr inzwischen sicherlich gehört habt haben wir damit begonnen den anstehenden Patch Alpha 3.9 von unserer Evocati Test Flight-Gruppe testen zu lassen. Diese kleine Gruppe technikaffiner Tester arbeitet derzeit eifrig an frühen Versionen des Builds und meldet Bugs und gibt Feedback, so dass wir mehr und mehr Spielern Zugang gewähren können. Scrollt nach unten zum Abschnitt “Wöchentliche Weisheit”, um mehr zu den PTU-Wellen zu erfahren und dankt zusammen mit uns allen Avocados für ihre Dienste! o7

Mal sehen, was diese Woche los ist

Am Dienstag bedenkt uns das Narrative-Team mit dem dritten Teil der Fortsetzungsgeschichte Instrument of Surrender.

Am Mittwoch geben wir die Gewinner des Limerick-Wettbewerbs zum St. Patrick’s Day bekannt. Außerdem veröffentlichen wir die monatliche Infografik. Dieses mal betrachten wir uns näher, auf welche Weise Missionen im Verse gespielt werden. (KORREKTUR: Die Infografik wird am Freitag veröffentlicht, anstatt am Mittwoch. Der Wochenplan wurde entsprechend geändert.)

Am Donnerstag zeigen wir die letzte Episode von Inside Star Citizen, bevor das Format in seine quartalsmäßige dreiwöchige Sendepause geht. Dieses Mal werfen wir einen Blick auf das anstehende UI zu Waffenerweiterungen und machen schließlich eine Tour durch die neue Landezone auf microTech, New Babbage!

Der Freitag bringt uns Aktualisierungen der Roadmap und der RSI Newsletter wird direkt in euren Posteingang geliefert. Diese Woche markiert nach der Sonderfolge zu SQ42 auch die Rückkehr von Calling All Devs zu seinem gewohnten Format, bei der eure Fragen direkt unseren Entwicklern vorgelegt werden. Besucht am Freitag unseren YouTube-Kanal, um herauszufinden, worüber diskutiert wird. Unsere Subscriber können sich zudem auf die März-Ausgabe des Jump Point-Magazins freuen.

Wir sehen uns im Verse!

Ulf Kuerschner
Lead Community Manager

 

*) Bildquelle: Petit_Scarabes

 


Die Wochenplanung

  • Montag, 23. März 2020:
    • Diese Woche in Star Citizen
  • Dienstag, 24. März 2020:
    • Lore-Beitrag – Fortsetzungsgeschichte: Instrument of Surrender (Teil 3) (RSI | SCB)
  • Mittwoch, 25. März 2020:
    • Bekanntgabe der Gewinner des Limerick-Wettbewerbs zum St. Patrick’s Day
  • Donnerstag, 26. März 2020:
    • Inside Star Citizen (RSI | SCB)
  • Freitag, 27. März 2020:
    • Calling All Devs (RSI)
    • Monatliche Infografik: Missionen im Verse
    • Jump Point (März-Ausgabe)
    • Roadmap Update (RSI | SCB)
    • Roadmap Roundup
    • Subscriber Vault
    • RSI Newsletter (SCB)

 


Wöchentliche Weisheit: PTU-Wellen

Cyclone SunsetDas Public Test Universe (PTU) ist eine Nachbildung der Serverumgebung, auf denen das Spiel und die [Spiel-]Plattform betrieben werden. Diese Umgebung existiert, um öffentliche Testphasen unveröffentlichter Patches zu ermöglichen, jedoch unter strengen Zugangsbeschränkungen.

Sobald ein Build stabil läuft und alle Features komplett sind, rollen wir diesen Build für ein breiteres Publikum aus. Das aktuelle Bereitstellungsschema für das PTU ist wie folgt:

  • Evocati: Unsere kleinste Gruppe Tester, die uns dabei hilft, unsere Releases schneller einer geeigneten Öffentlichkeit zugängig zu machen! Sie werden aus den Leuten, die mehrere Meldungen oder Beiträge im Issue Council einstellen und aus den aktivsten PTU-Testern ausgewählt.
  • Erste Welle [Wave 1]: Alle RSI-Konten mit einem aktiven Abonnement [Subscriber] und alle Concierge-Mitglieder werden eingeladen, ebenfalls das PTU zu testen, sobald die erste Welle startet.
  • Zweite Welle [Wave 2]: Alle Mitglieder der vorangegangenen Wellen, plus Spieler, die sehr aktiv und engagiert im Issue Council waren, sowie Spieler mit höchsten Spielzeit in allen Spielmodi. Diese Gruppe wird auch als zweite Welle bezeichnet.
  • Offenes PTU [Open PTU]: Der Zugang zu den PTU-Servern wird für alle Backer mit einem Game Package geöffnet.

Es sollte natürlich erwähnt werden, dass auch wenn dies die zumeist übliche Praxis darstellt, wir in einigen einzigartigen Situationen komplexer Tests vom vorgenannten Schema abweichen können.

 


Community Spotlight: 23. März 2020

StorytellersWir sind immer wieder von den Inhalten begeistert, die von der Star Citizen Community erschaffen und eingesendet werden. Egal ob Fan Art, Videos, ein YouTube-Guide oder ein 3D-Druck eurer Lieblingsschiffe: Wir lieben alles! Jede Woche werden wir einen Beitrag aus dem Community Hub auswählen und ihn hier in diesem Bereich gebührend präsentieren. Der Ersteller des präsentierten Beitrags wird mit einem MVP-Abzeichen im Spectrum belohnt und im MVP-Bereich des Hubs verewigt.

Vergesst nicht, euren Beitrag im Community Hub hochzuladen, um eine Chance zu haben, dass er hier zu sehen sein wird.

Besucht den Community-Hub >>>

Seven Different Angles von SpaceGamerUK

Magda Cloud 9Wir haben nun alle unseren gerechten Anteil an Screenshots der Carrack abgehakt. Einige sind in Ordnung, einige sind hübsch und einige sind wahrlich einzigartig, so wie diese fantastische Sammlung. SpaceGamerUK hat sieben unterschiedliche Blickwinkel seiner persönlichen Sicht auf das Schiff erstellt, indem er den selben Ansatz verfolgt, den man bei einer herkömmlichen Photographie nutzen würde. Als Ergebnis werden wir Zeugen des Spiels von Licht und Schatten, der Reinheit von Formen und der wunderbaren Geschichte hinter jedem Bild.

Ihr findet alle Bilder im Community-Hub.

 

 


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub | Spectrum

Polarbuzzaroo

Once there was a polarbear. One day Fate made him to wear a pouch and named him kangaroo. The bear told Fate to buzz off. Since then he was called Polarbuzzaroo. SC-Referral-Code: STAR-7GQQ-V536

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.