Animator

Ein „Animator“ erstellt aufeinander folgende Bilder, genannt „Frames“, die dann in einer Sequenz zusammengefügt werden, so dass sie die Illusion sich bewegender Bilder ergeben. Das kann auf verschiedenen Wegen erfolgen: 2D oder 3D, als Handzeichnung oder Computeranimation oder auch als Stop-Motion-Modell-Animation.

Priar

Sic itur ad astra.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.