Inside Star Citizen: Plan and Scan | Spring 2021

Willkommen zu einer neuen Episode von Inside Star Citizen, dem wöchentlichen Format mit den aktuellsten Informationen zu Star Citizen. Gastgeber ist Associate Creative Producer Jared Huckaby.


Star Citizen Projekt Update

  • Heute geht um das Thema Scanning, wobei sie drei Dinge unterscheiden: Der Radar, der passiv agiert und während man im Verse fliegt Raumschiffe, die auftauchen, mit anzeigt. Dann gibt es den Ping, bei dem auf Knopfdruck ein Impuls losgelassen wird, der Dinge auch in weiterer Entfernung anzeigt. Als letztes gibt das Scanning, bei dem man Informationen über ein bereits erfasstes Objekt bekommen.
  • Passend dazu kann der Pilot dynamisch seine Signatur verändern und so das Schiff der jeweiligen Situation anpassen. Was sie noch verbessern möchten ist, dass der Spieler weiß, wie gut sein Raumschiff von anderen Spielern und der KI gesehen wird.
  • Mit der aktuellen Scanning Mechanik ist es möglich, andere Raumschiffe zu scannen und dabei Informationen über die Fracht zu bekommen. Das ist auch ein wichtiger Schritt, damit das Rechtssystem besser arbeiten kann, gerade wenn es um illegale Fracht geht.
  • Die neue Radarmechanik funktioniert so, dass wenn zwei Signaturen sich überschneiden man gesehen werden kann. Vorher hatte jedes Raumschiff eine Sphäre um sich, welche zusammenstoßen mussten um gesehen zu werden. Damit soll es möglich gemacht werden, dass sich in einem Gebiet, welches von sich aus eine starke Signatur ausstrahlt, eine große Gaswolke zum Beispiel, ein Schiff verstecken kann.
  •  Die Arbeiten an den Krankenhäusern gehen voran und das Props Team kümmert sich darum, dass passende Gegenstände eines Krankenhauses zu finden sind. Daneben kümmern sie sich auch um den Eingang der Notaufnahme von New Babbage.
  • Auch wird an höheren Pflanzen gearbeitet, um den Spielern die Höhe eines Ortes zu vermitteln.
  • Die Arbeiten an den Gaswolken gehen weiter und die Entwickler aktualisieren die Assets und kümmern sich darum, dass die Gaswolken aus jeder Richtung gut aussehen.
  • Mit der Alpha 3.13 wird zeitnah auch die Docking Mechanik eingeführt und hierzu kümmern sie die Entwickler zur Zeit um die richtigen Lichteffekte VFX.
  • Für die Raffinerien gibt es erste Konzepte zu den speziellen hitzebeständigen Anzügen.
  • Daneben gibt es eine neue Rüstung vom Hersteller Tehachapi zu sehen.
  • Zum Schluss gibt es nochmal ein paar Bilder von der Orison Station.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.