Q&A: Aegis Avenger Varianten

Grüße Bürger,

 

Avenger_cargo

Tag zwei der Fragen und Antworten Runde! Am Donnerstag  haben wir den Konzeptverkauf der Avenger Module raus gehauen. Heute werden wir Fragen, die in dem Forum gestellt wurden, beantworten. Am Freitag werden wir wieder mit den Q&A zu der Anvil Crucible zurück kommen. An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank Reneau und Randy Vasquez, die Eure Fragen beantworten.

Viel Spaß!

 

 

Was hat es mit den Varianten / Modulen auf sich? Wieso sehen die Schiffe von außen gleich aus? Wird es neue Packages geben?

Die EMP und Fracht Version der Avenger sind momentan nur als Einsitzer erhältlich, da das System, welches dem Piloten erlaubt die Module zu wechseln, noch nicht in der Alpha 2.0 aktiviert ist. Sobald das System da ist, werden ähnlich dem Konzeptverkauf der Retaliator separate Fracht-, Kopfgeldjäger- und EMP Module erhältlich sein. Für den Moment solltes Du die Avenger wählen, die Du am liebsten fliegen möchtest, um Spaß im Universum zu haben!

Wie funktionieren die EMP an der Warlock? Muss ich mit der Waffe wie mit einer Kanone zielen oder generiert sich eine EMP Druckwelle um das Schiff? Falls sich um das Schiff eine Blase / Feld erzeugt, wird es dann während dem Angriff auch von dem Effekt betroffen sein?

Zum zweiten Punkt – eine EMP Druckwelle um das Schiff erzeugen. Das Schiff selbst wird von dem EMP Effekt betroffen sein, aber falls du die Komponenten während der Druckwelle runter gefahren hast, werden sie nicht betroffen sein. Diese kannst du danach sofort wieder einschalten.

Wie wirkt sich die EMP Druckwelle der Warlock auf größere Schiffe, wie zum Beispiel die Idris im Vergleich zu einem kleinern Schiff, wie die Constellation bzw. Hornet aus?

Der EMP hat keinen Einfluss auf die Hülle eines Schiffes, sondern nur auf die Komponenten. Bildschirme die betroffen sind, werden Verzerrungen aufweisen, je nachdem wie weit sie von der Quelle des Urpsrungs entfernt sind. So wird es wahrscheinlicher sein, ein kleineres Schiff zu stören als ein großes Schiff. Generell haben größere Komponenten auch eine bessere Toleranz dem Schaden gegenüber.  

Gibt es bei der Warlock überhaupt noch einen Frachtraum?

Nein.

Wird es noch andere Schiffe geben die ein EMP Modul einsetzen können?

Das EMP Modul ist rein für die Avenger entworfen worden. EMP Generatoren sind Komponenten, die sich in unser Bauteile System eingliedern, so wird es wahrscheinlich möglich sein, diese in andere Schiffe einzusetzen. Dieser Spezielle EMP Generator wird wie auch immer, nur für die Avenger einsetzbar bleiben.

Wie kann man sich vor einem EMP schützen? Betrifft der EMP alle Schiffe gleichermaßen?

Unmittelbar vor einer EMP Detonation hast du drei Optionen – zerstöre/unterbreche dein Ziel (die EMP Generatoren benötigen Energie um sich aufzuladen); entferne Dich weit genug weg von dem EMP, so hat es keinen Effekt auf Dich; die dritte Option wäre sich definitiv auf Multicrew Schiffe mit Technikern zu stützen, die vorbereitet und bereit sind, den Stromkreislauf des Schiffes im richtigen Moment abzuschalten.

Wird es ein zeitliches Limit geben, wie lange man einen Spieler in der Arrestzelle der Avenger halten kann? Es scheint so als würde ein verlängertes absichtliches Festsetzen der Spieler einen gewissen Frust aufkommen lassen. Des Weiteren, was passiert mit einem Gefangenen, wenn man das Modul mit einem Frachtraum Modul auswechselt, bevor man das Kopfgeld kassiert hat?

Das wird zum Thema, das wir uns noch offen halten wollen, wenn wir mehr Erfahrung im Spiel gemacht haben eine Balance zu finden. Eine Lösung, die intern vorgeschlagen wurde ist, dass der Spieler zum “Rohstoff” ab einem gewissen Punkt wird, er irgendwo respawnt um weiter zu spielen und ein NPC seinen Platz einnimmt. In Bezug auf das Modul wechseln – ganz einfach es wird schon rein physikalisch nicht möglich sein das Modul zu wechseln, wenn du einen Gefangenen transportierst (oder irgendwelche Frachteinheiten).

Wo ist mein Ausbilder Cockpit?

Das benötigte Asset für den vollständigen Doppelsitzer wurde vollständig erstellt und ist bereit, sobald es die Spielmechanik hergibt. Das größte Problem das wir momentan noch haben ist, dass es Zweisitzern nicht erlaubt die direkte Kontrolle über eine einzige Komponente zu teilen. So kann ein Pilot fliegen und der andere nicht die Kontrolle übernehmen. Wenn wir das Problem gelöst haben, können wir darüber nachdenken die Mechanik zurück zu bringen.

Wie können wir das Cockpit einer voll beladenen Avenger Titan betreten? Oder einer Warlock?

Die Avenger hat mittlerweile einen alternativen Einstieg direkt am Cockpit über eine Leiter, welcher im Moment nur für die aktuelle Warlock verfügbar ist, da das EMP Modul den hinteren Eingang komplett blockiert. Es gibt ihn auch bei der Titan/Stalker aber dort ist er noch deaktiviert, da wir im Augenblick nicht mehrere Einstiegs- / Ausstiegsmöglichkeiten unterstützen. So bald wir diese Möglichkeit hinzufügen, wird sie wieder bei den anderen Varianten aktiviert.

Wo fügt sich die Avenger  in das generelle Schema ein – Kampfbezogen?

Die Avenger wird als schroffer/harter Dogfighter, der Schläge einstecken und einige Waren transportieren kann, gesehen. Welcher auch ein gewisses Alter hat, was durch die Überlieferung bestätigt wird. Denk an die Sorte Schiff, die zwangsläufig nicht Feindfeuer vermeiden können, aber einen fairen Anteil an Treffen einstecken kann… während es Feuerkraft hat um zurück zu schlagen. Zusammengefasst, einen Fokus auf Bewaffnung und Rüstung, anstatt Manövrierfähigkeit und Schubdüsen.

 

Screenshot_2

 

Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Kommentar zu “Q&A: Aegis Avenger Varianten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.