Reverse the Verse – Drake Corsair

Reverse the Verse ist zurück! Es gibt einen kleinen Rückblick auf die aktuelle Woche und speziell auf das Format AtV und es werden weitere Fragen zu diesen Themen beantwortet. Der Stream kann jede Woche live auf dem CIG Twitch Channel angesehen und Fragen können direkt im Chat übermittelt werden.

Gastgeber dieser Episode ist Community Content Manager Jared Huckaby und als Gäste dabei sind Vehicle Pipeline Director John Crewe und Art Director Paul Jones.


Zusammenfassung

  • Ist die Drake Corsair wie damals immer noch ein Gegenstück RSI Constellation?
    • Ja auf jeden Fall, auch wenn sie damals nicht viele Anhaltspunkte hatten, ist sie das Äquivalent zur Constellation.
  • Warum sollte jemand die Corsair nehmen anstelle der Constellation?
    • Natürlich werden es viele abhängig davon machen, welches Schiff ihnen besser gefällt, da sich beide Schiffe sehr ähneln. Man kann vielleicht sagen entweder die Constellation mit mehr Raketen und weniger Schiffswaffen oder die Corsair mit weniger Raketen, dafür mit mehr Schiffswaffen bzw. Geschütztürmen.
  • Wird es die Drake Corsair auch mit einem Bodenfahrzeug bzw. Snubfighter geben, wie bei den Varianten der Constellation?
    • Das kann er nicht garantieren, auch wenn die Drake Corsair ein Bodenfahrzeug aufnehmen kann. Ein Dockanschluss für einen Snubfighter ist nicht vorhanden.
  • Was zeichnet ein Schiff vom Hersteller Drake aus?
    • Wenn man Origin vom Stil her ganz oben einordnet, dann ist Drake eher am unteren Ende der Skala anzusiedeln. Es ist damit nicht gemeint, dass alle Schiffe von Drake hässlich sind, sondern hier geht es eher praktisch zu. Nichts wird hinter schönen Paneelen versteckt, sondern die Besatzung kann direkt auf die Komponenten zugreifen. Bei Drake denkt man eher praktisch als an das Aussehen des Schiffes.
  • Die Corsair, wie sie heute aussieht, war das schon am Anfang so gedacht?
    • Ehrlich gesagt hatten sie, vom Design her, an eine Super Cutlass, also eine größere Version der Cutlass, gedacht. Mit der Zeit war aber klar, dass Chris Roberts an etwas anderes gedacht hatte als ein klassisches Design, sondern gerne wieder ein asymmetrische Design haben wollte.
  • Was könnt ihr uns über die Eigenschaften des Schiffes sagen?
    • Was den Frachtraum angeht, wird diese 72 SCU aufnehmen können, Es werden hauptsächlich Medium Komponenten verbaut sein und es werden zwei bemannte Geschütztürme geben am Cockpit und einen Heckgeschützturm, welcher ferngesteuert wird, dann gibt es noch Size 4 Hardpoints am Cockpit und an den Flügeln auch nochmal Hardpoints für Waffen.
  • Die Drake Corsair hat zwar viel Feuerkraft, aber wie sieht es mit der Verteidigung aus?
    • So wie bei anderen Schiffen von Drake ist auch die Corsair im Vergleich zu anderen Schiffen der gleichen Klasse nicht so stark gepanzert und damit weniger geeignet für einen langen Kampf.
  • Werden die Geschütztürme mit nach vorne feuern können?
    • Nein, das wird nicht möglich sein.
  • Wird man alle Geschütztürme auch fernsteuern können?
    • Man kann jeden Geschützturm fernsteuern, aber nicht alle gleichzeitig.
  • Wie kann man das Schiff betreten, neben der Heckrampe?
    • Es wird noch einen zweiten Einstieg geben, da im aktuellen Konzept der Frachtraum sehr knapp wirkt, wenn ein Fahrzeug bereits darin steht. Es wird noch einen Lift für die Crew geben, um einzusteigen.
  • Was sagt die sogenannte Scanning Suite aus?
    • Die Drake Corsair ist mit etwas besseren Scanning Komponenten ausgestattet als übliche Schiffe in dieser Kategorie.
  • Hat die Corsair irgendwelche Docking Möglichkeiten?
    • Bisher ist die Möglichkeit nicht vorgesehen.
  • Die Constellation gibt es in verschiedenen Varianten. Ist so etwas für die Drake Corsair vorgesehen?
    • Zur Zeit noch nicht, vielleicht in verschiedenen Farbvarianten, aber es gibt noch nichts Genaueres zu sagen. Es wird auch keine Fluchtkapseln und Schleudersitze geben.

Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

 

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.