Reverse the Verse – Hercules Starlifter & Anvil Hurricane

Reverse the Verse ist zurück und gibt einen kleinen Rückblick auf die aktuelle Woche sowie speziell auf das Format AtV und beantwortet weitere Fragen zu diesen Themen. Der Stream kann jede Woche live auf dem CIG Twitch Channel angesehen und Fragen können direkt im Chat übermittelt werden.

Gastgeber dieser Episode ist Community Content Manager Jared Huckaby und als Gäste dabei sind Ship Art Director Paul Jones, Technical Designer Corentin Billemont und Technical Designer Matt Sherman.


Zusammenfassung

  • Wie viel Fracht können die verschiedenen Varianten der Hercules Starlifter aufnehmen ?
    • Die C2 Version hat 624 SCU, die M2 hat 468 SCU und die A2 hat 234 SCU.
  • Wie gestaltete sich der Entwicklungsprozess bei der Hercules Starlifter? 
    • Wir hatten bereits einige Bilder von der Starliner gehabt, dennoch war es eine Herausforderung, da es für Crusader Industries das zweite Schiff in der Serie ist. Die verschiedenen Künstler haben ihr Profil eingebracht und unterschiedliche Designs präsentiert. So hat jeder einen kleinen Baustein bearbeitet, welcher dann zu einem großen Ganzen wurde.
  • Wird die Anvil Hurricane die Waffen nach einem anhaltenden Feuer so schnell oder stärker kühlen können als andere Schiffe?
    • Wenn man anhaltend mit allen Waffen zugleich feuert, wird das an der Power des Schiffes zehren, ausgehend davon, dass die Standardkomponenten eingebaut sind. Ansonsten reichen die Komponenten aus, um die Waffen der Hurricane ausreichend lange kühl zu halten.
  • Was ist die min./max. Besatzung für die Hercules Starlifter?
    • Die C2 Version hat 2 Sitze, die M2 3 Sitze und die A2 9 Sitze. Die minimale Besatzung wäre eine Person, welche aber dann nur fliegen und die Hauptwaffen bedienen kann.
  • Wird die A2 Version der Hercules Starlifter dennoch einen Panzer aufnehmen können ?
    • Ja, sie wird es auf jeden Fall können. Das wollten sie von Anfang auch so haben.
  • Die C2 Version hat vorne und hinten Frachttüren. Wie sieht das bei der A2 Version aus?
    • Diese hat nur vorne eine Frachttür, da der hintere Bereich für das Bombensystem gedacht ist.
  • Ist die Anvil Hurricane als Langstreckenjäger konzipiert oder hat sie eher die Reichweite einer Sabre oder Hornet ?
    • Die Hurricane wird eher eine Reichweite der Sabre oder Hornet haben.
  • Können in der Hercules Starlifter noch andere Fahrzeuge transportiert werden als ein Nova Panzer oder ein Cyclone?
    • Prinzipiell kann alles, was kleiner ist als ein Nova Panzer, transportiert werden. Es können sowohl Bodenfahrzeuge transportiert werden als auch kleinere Schiffe wie die 85X oder Argo.
  • Hat die A2 Version der Hercules Starlifter eine andere Panzerung?
    • Ja. Ähnlich wie bei den Starfarer-Varianten.
  • Was hat ihnen designtechnisch an der Hercules Starlifter am meisten gefallen ?
    • Sehr gefallen hat ihnen, wenn man sich das Schiff von oben ansieht und ein Panzer gerade am Hereinfahren ist. Genauso auch, wenn man mit der Kamera langsam unter das Schiff fährt.
  • Der Geschützturm der Anvil Hurricane hat vier Size 3 Waffen. Wird man diese gegen 2 Size 5 Waffen tauschen können?
    • Nein, das wird nicht möglich sein.
  • Wie viele Waffen und welche Waffengröße haben die Varianten der Hercules Starlifter?
    • Allgemein haben alle Varianten zwei fixed Size 4 ballistische Kanonen, die sich etwas hinter dem Cockpit befinden. Dann noch zwei Size 3 Geschütztürme, einer hinten und einer unterhalb des Schiffes. Für die M2 Variante hat man noch einen Geschützturm Size 3 unter der Nase angebracht. Bei der A2 Variante hat man dann noch zusätzlich zwei Size 4 ballistische Waffen an den Seiten und zwei Size 5 ballistische Waffen auch an den Seiten, aber etwas nach hinten versetzt. Ansonsten hat die A2 Variante den Bombenschacht mit Size 10 Bomben bzw. 60 Size 3 Streubomben.
  • Was könnt ihr uns über das Innenleben der Hercules sagen?
    • Es wird Toiletten geben, eine Küche, eine obere Sektion, einen separaten Frachtraum etc.
  • Sind beide Frachttüren der Hercules Starlifter gleich groß ?
    • Sie sollten gleich groß sein.
  • Hat der Geschützturm der Anvil Hurricane einen Schleudersitz?
    • Der Hebel am Sitz ist vorhanden, aber noch überlegen sie, wie man schnell aus einem Geschützturm heraus kommen soll.
  • Sind an Bord der Hercules Starlifters Wartungsanlagen für die Fahrzeuge?
    • Nein, sie ist als reiner Transporter gedacht.
  • Kann die A2 Variante Torpedos anstatt Bomben mitführen?
    • Nein, der Bombenschacht ist in diesem Fall nur für Bomben verwendbar.
  • Was ist die vorgesehene Reichweite für die Starlifter?
    • Genau können sie es nicht sagen, aber sie wird sich an Schiffen wie der Starfarer und Caterpillar orientieren.
  • Wird die Starlifter zusätzliches Wartungspersonal für die Fahrzeuge mitführen können?
    • Nein, die Starlifter ist nur für den reinen Transport gedacht, von einem Planeten zu einem anderen Planeten.
  • Welche Schwachpunkte hat die Anvil Hurricane?
    • Ganz klar die Unterseite des Schiffes, da der Turm nur die obere Seite komplett abdeckt, aber unterhalb keine Waffen zur Verfügung stehen.
  • Was kann die M2 Variante transportieren?
    • Genauso wie die C2 Variante kann die M2 Variante zwei Panzer fassen, bloß nicht ganz so viel Fracht, durch die dickere Panzerung und die stärkere Bewaffnung.
  • Was kann man über die Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit der Starlifter sagen?
    • Sie ist offensichtlich ein großes Schiff, was sie auch hier wieder in der Klasse einer Starfarer oder Catpillar einordnen wird. Die Hercules Starlifter wird eine Höchstgeschwindigkeit von 130m/s haben und die Manövrierfähigkeit wird später noch angepasst werden, deswegen können sie nicht viel darüber sagen.
  • Wird die Hercules Starlifter nur ballistische Kanonen haben oder auch Energiewaffen?
    • Die Front und Seitenwaffen werden ballistische Kanonen sein, während die kleinen Geschütztürme Energiewaffen haben werden.

Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Kommentar zu “Reverse the Verse – Hercules Starlifter & Anvil Hurricane

  • 6. Mai 2018 um 00:04
    Permalink

    Danke für die schnelle übersetzung 🙂

    4+
    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.