Reverse the Verse vom 29. April 2016

Jeden Freitag oder auch zu speziellen Events beantworten Ben Lesnick, Disco Lando und Co. bei Reverse the Verse Fragen von Zuschauern. Der Stream kann jeweils live über den CIG Community Twitch Channel angesehen und Fragen direkt per Chat übermittelt werden.
Wir danken Imperial News Network für die zur Verfügung gestellte Zusammenfassung. Hier bekommt Ihr sie auf Deutsch!

 

Zusammenfassung

  • Version 2.4 kommt nicht vor nächster Woche für das PTU. Die Pre-PTU-Tester werden jedoch in Kürze mit den Tests beginnen.
  • Es haben mehrere Meetings in England begonnen, in denen es um die Versicherung und deren Überführung in ein konkretes System samt spezieller Szenarien geht.
  • Es stehen Hersteller Aufnäher zum Kauf zur Verfügung; darin sind folgende Patches enthalten: Aegis, MISC, Anvil, RSI, und Drake Interplanetary.
  • Das Gewinnspiel der Shubin Bewerbungen wird am Montagabend enden. Bis jetzt sind bereits 35.000 Bewerbungen eingegangen.
  • Das neue Schildsystem, welches Matt Sherman beschrieben hat, wird vermutlich mit Version 2.4 implementiert; wie immer kann sich das aber noch ändern. Zusätzlich wird darin noch die Anfänge der Persistenz und des Shoppings enthalten sein, das steht schon fest.
  • REC werden wahrscheinlich nicht in Alpha UEC umgewandelt werden können, weil sie die Alpha UEC zum Testen verwenden möchten, um zu erkennen, wo noch Änderungen und Verbesserungen vorgenommen werden müssen. Vielleicht werden aber später noch Leute belohnt, die große Mengen an REC gesammelt haben.
  • Virtual Reality wird kommen, auch wenn es sich jetzt noch nicht in aktiver Entwicklung befindet.

 

Update der Schiffe

  • Caterpillar: Konzepte für das Interieur sind fertiggestellt worden.
  • F7A Hornet: An ihr wird hauptsächlich für Squadron 42 gearbeitet. Sie unterscheidet sich stark von der zivilen Variante.
  • 890 Jump: Sie ist noch immer nicht in Produktion. Allerdings ist das Snub Schiff der 890, die 85X bereits in Arbeit und wird voraussichtlich auch vor dem Hauptschiff fertig.
  • Polaris: Die Form wurde ausgesucht und die Concept Artists arbeiten diese jetzt aus.
  • 300 Serie & Redeemer: Die Überarbeitung ist für später im Jahr geplant.
  • Buccaneer: Der Preis wir ungefähr so hoch sein wie der der Cutlass, möglicherweise etwas günstiger (ca. 125 Euro).

 


Quelle: RSI, INN
Übersetzung: StarCitizenBase (xXKalyXx, Priar)
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.