Roadmap Änderungen 10.11.2018

Alle dies wöchigen Änderungen an der Roadmap von Star Citizen stellen wir euch hier kompakt aufgelistet zusammen.
Die komplette Roadmap findet ihr hier auf Deutsch und hier im Original.


Neu enthalten:

3.3.0

  • Einen Teil der Objekt Cotainer Streaming: Code Conversion hat es in 3.3.0 geschafft (100%)

3.3.5

  • Objekt Cotainer Streaming: Code Conversion (ergänzende Aufgaben)
  • Object Container Streaming: Background Spawning (ergänzende Aufgaben)
  • Performance Optimization (27%)

3.4.0

  • Mieten von Schiffsitems
  • Verbeserungen der Patrouille-Missionen (80%)
  • Verbesserung VoIP & FoIP (39%)
  • Verbesserungen der Spielerinteraktionsmöglichkeiten (12%)
  • Verbesserung Bergbau
  • Verbesserungen Scramble Race (44%)
  • Verbesserungen Abhol- und Liefermissionen (73%)
  • [FPS Kampf] Verbesserte & weichere Bewegungsabläfe
  • Verbesserungen des Video-Comms

3.5.0

  • Neues Flugmodell (80%)
Entwicklungsänderung:

3.3.0

  • Kerntechnologien – insgesamt bei 100%. (+1%)
    • Object Container Streaming:
      • Background Spawning 100% (+2%)

3.3.5

  • Orte – insgesamt bei 98%. (+0,1%)
    • Lorville Landezone 92% (+0,4%)
  • Kerntechnologien – insgesamt bei 9% (+9%)

3.4

  • Charaktere – insgesamt bei 14% (+8%)
    • Auftraggeber: Wallace Klim: 29% (+15%)
  • Orte – insgesamt bei 15%. (+5%)
    • Lorville Geschäftsviertel 15% (+5%)
  • Gameplay – insgesamt 32% (+32%)
  • Schiffe und Fahrzeuge – insgesamt bei 49 % (+1%)
    • Anvil Hawk 58% (+5%)
    • MISC Freelancer DUR 82% (+2%)

3.5.0

  • Orte – insgesamt bei 9% (-28%)
    • ArcCorp Mond Lyria 38% (-13%)
    • ArcCorp Mond Wala 0% (-100%)
  • Schiffe und Fahrzeuge – insgesamt bei 9% (+7%)
    • MISC Reliant Sen 47% (+47%)
  • Kerntechnologien – insgesamt bei 14% (+11%)
    • Gas Cloud Tech 67% (+67%)

3.6.0

  • Schiffe und Fahrzeuge – insgesamt bei 3% (+2%)
    • Origin 890 Jump 6% (+3%)

Verschoben:

3.3.5

  • Virgil TrueDef-Pro Armor (verschoben aus 3.3.0)

3.5.0

  • Spielbare weibliche Charaktermodelle (verschoben aus 3.4.0)
  • ArcCorp Planet (verschoben aus 3.4.0)
  • ArcCorp Mond Lyria (verschoben aus 3.4.0)
  • ArcCorp Mond Wala (verschoben aus 3.4.0)
  • Area18 Landezone (verschoben aus 3.4.0)
  • KI [FPS Kampf] Stealth (verschoben aus 3.4.0)
  • KI [Flug] Quantum & Strafting (verschoben aus 3.4.0)
  • Origin 300i Rework (verschoben aus 3.4.0)
  • Origin 315p Rework (verschoben aus 3.4.0)
  • Origin 325a Rework (verschoben aus 3.4.0)
  • Origin 350R Rework (verschoben aus 3.4.0)
  • Gas Cloud Tech (verschoben aus 3.4.0)
  • Projektilmanager (verschoben aus 3.4.0)
  • Shaderverbesserungen harter Oberflächen (verschoben aus 3.4.0)
Entfallen:
  • FPS Ping & Scanning (war in 3.4.0 geplant)
  • Kastak Arms Firestorm (war in 3.5.0 geplant)

Quelle: SCB
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Mr Hazard

Dir Gefällt der Artikel? Du möchtest mir Star Citizen anfangen? Dann unterstütze mich doch einfach, indem du den Referral Code beim Kauf von StarCitizen benutzt und du erhältst 5.000 UEC extra! REFERRAL Code: STAR-67YP-3BN3

3 Kommentare zu “Roadmap Änderungen 10.11.2018

  • 11. November 2018 um 09:01
    Permalink

    Der eigentlich fertige Mond Wala ist also von 100% Fertig runter auf 0%? Haben die den Mond verloren?

    3+
    Antwort
    • 11. November 2018 um 10:18
      Permalink

      Wala ist in der Roadmap tatsächlich nur noch als “Scheduled” markiert. Was damit passiert ist, keine Ahnung^^ Hoffentlich nur ein Eingabefehler in die Roadmap oder sie haben sich entschlossen, den nochmal mit anderen Tools/Qualitätsstandards neu zu machen. Bereits in der ersten Version hat er ja nur knapp ne Woche oder so gedauert, also kostet ein Neu-Machen hoffentlich nicht so viel Manpower.

      3+
      Antwort
    • 11. November 2018 um 21:37
      Permalink

      Möglicherweise ist es ein Eingabefehler. Ich vermute aber, dass eine schnellere Metode probiert wurde, um die Monde mit zwei Schritten/Tasks zu schaffen. Und das wurde anscheinend verworfen. Jetzt sind es wieder 8 Tasks.

      0
      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.