Star Citizen Alpha FPS Multicam Assault on Kareah | Let’s Play

In diesem Star Citizen Alpha FPS Multicam Let’s Play stürmen wir mit 8 Spielern und 5 Kameraperspektiven den Kareah Security Outpost!

► Alle Star Citizen Let’s Plays findet ihr hier: https://www.youtube.com/playlist?list=PL_YtxqdNJTiyoWKUn3UMOA4LRpcnJ6hGG

Unser Multicam Let’s Play geht in die nächste Runde: Diesmal stürmen DoZer, Weezen, Sawyer und Baltecc den Security Outpost Kareah in der Star Citizen Alpha 2.1, in welchem sich unsere Member Sli, 7Freak, Wolf und Nind’ja verschanzt haben. DoZers erster Einsatz als Marine verlangt ihm einiges ab – insbesondere Geduld mit seinen Teamkameraden aus dem Fighter Command und der Navy, die naturgemäß die blutigen Feuergefechte am Boden scheuen. Fünf verschiedene Kameraperspektiven machen diese Let’s Play zu einem spannenden Erlebnis für alle Star Citizen Fans und natürliche die, die es noch werden wollen.

Wir freuen uns wie immer über Eure Kommentare, Euer Feedback und Eure Meinungen! Und lasst uns ein Abo da wenn Ihr unsere Infos gut fandet!

C U on the Flight Deck!

WEEZEN, Sawyer & DoZer

► Unterstütze uns!

✔ Unterstütze uns bei Patreon: http://www.patreon.com/crashacademy

✔ Besuche unseren Webshop: http://crashacademy.spreadshirt.de/

✔ Jeder Amazon Einkauf über diesen Link unterstützt uns: http://www.amazon.de/?tag=cracor-21

✔ Gib einen unserer Referal Codes bei deiner Registrierung an wenn wir Dich für Star Citizen begeistern konnten:

DoZer: STAR-JFLB-74Q7
Weezen: STAR-JXRZ-C777
Sawyer: STAR-F3CH-FQ5N

8 Kommentare zu “Star Citizen Alpha FPS Multicam Assault on Kareah | Let’s Play

  • 24. Januar 2016 um 12:46
    Permalink

    Tolles Video, war mal wieder sehr unterhaltsam das anzuschauen. Macht weiter so ?. Vielleicht wird ja bald mal die Redeemer flightready, dann kann man den Außenposten noch effektiver stürmen ?. Das Teil verstaubt ja auch schon im Hangar.

    Antwort
  • 24. Januar 2016 um 13:58
    Permalink

    Unterhaltsame Vidos macht ihr da 😉
    Ich habe eine Frage bezüglich dem Zusammen fliegen im PU. Wie viele Versuche braucht ihr, bis alle in der gleichen Instanz sind? Gestern wollte ich mit einem Kollegen auch zusammen Missionen starten, doch erst nach gefühlten 1000 Versuchen, vollen Servern / Systemabstürzen und weiteren 45min waren wir dann endlich! im PU.
    Kennt ihr irgendwelche Kniffe, Tipps und Tricks, wie man schnell und effizient ins PU mit Freunden kommt?

    Gruss Hactox

    Antwort
  • 25. Januar 2016 um 18:35
    Permalink

    Hi,

    ich habe genau die gleiche Frage wie mein Vorgänger – und darüber hinaus noch eine kleine konstruktive Kritik.

    Zunächst: Ich finde es super, was Ihr macht, Eure „Let’s Plays“ sind spitze. Ich finde es auch gut, wenn die Namen und die dazugehörigen Spieler in einem extra Fenster eingeblendet werden – mir aber sind sie ein wenig zu prominent. Könntet Ihr sie ein wenig kleiner machen? Man möchte nicht sehen, wer wo an welchem Schreibtisch sitzt und welcher Vorhang wo hängt…
    wir wollen Immersion !

    Weiter: Für Teamspeak gibt es ein tolles Tool, das ich aus der Flusi-Szene kenne: TsNoise – das kann man bei Teamspeak einbinden und erzeugt das klassische Knacken, wenn man einen Funkkanal öffnet sowie ein Hintergrundrauschen.

    Link dazu: http://froom.de/
    http://familienvater-cockpit.de/2015/05/23/rauschen-fuer-realitaetsgetreueren-funk-beim-online-fliegen/

    Vielleicht bietet sich das für Star Citizen auch an? Probiert es doch mal aus.

    Und: Mehr Drama, Baby. Wenn jemand sagt: „Ich stehe jetzt hier am Anfang des Ganges. Ich gehe jetzt rein…“ Warum sagt er das so laut, als würde er mit seiner Mutter sprechen? Hallo, Feind hört eventuell mit? Warum nicht mal flüstern oder was brüllen („In Deckung!“ oder „Er ist hinter mir!“ im Flug), wenn es die Situation erfordert? Wir wollen Anspannung, Panik, Verzweiflung, Muss man wahrscheinlich ein wenig experimentieren, Probeaufnahmen machen, ob es albern wirkt, wie man da die richtig Tonlage und Betonung trifft…vielleicht muss man sich auch ein paar Actionfilme (Top Gun & Co) mal anschauen, was die so rufen, eine Liste mit gängigen Begriffen machen o.ä. Und: nicht so viel reden und Dinge erzählen, die man als Zuschauer ohnehin sieht oder Infos sagen, die irrelevant sind: „Ich lasse das Schiff jetzt hier mal schräg stehen“). Kurzum: Stellt Euch vor, Ihr wärt wirklich da, Eurer Leben steht auf dem Spiel…jede Sekunde und jede Entscheidung zählt…was würdet Ihr in einer gefährlichen Situation den anderen wirklich wissen lassen? Worauf Euch konzentrieren?

    Wie gesagt: Keine harsche Kritik! Es super, was Ihr macht! Und bestimmt irre aufwendig. Ich schaue mir jedenfalls mittlerweile jedes Video an, das Ihr veröffentlicht. Ich bin zwar noch kein Mitglied im Crash-Corp, würde es aber gern werden, sobald ich mehr Zeit habe. Als Backer mit mehr als 1000 Euro Star-Citizen-Investition (Conny, Super Hornet, Sabre, div. Devotionalien) verfolge ich das Projekt sehr eng (wie noch keines zuvor)– und in Deutschland Eure Seite. Insofern dachte, dass ich Euch mal diese längere Antwort schreibe.

    Übrigens: Erinnert Ihr Euch noch an mich? Ich hatte einige von Euch auf der Gamescom getroffen – ich bin der Spielejournalist, der unter anderem für die „Welt am Sonntag“ die Spiele-Hintergrundartikel schreibt. Mein Artikel zu Star Citizen ist übrigens erschienen. Wenn Ihr wollt, schicke Euch gern ein pdf des Artikels (hatten wir damals drüber gesprochen).

    Ich wohne auch in Berlin und hoffe, dass wir uns mal kennen lernen – sobald der Termin der „Crashcon“ steht, bin ich jedenfalls fest mit dabei, wenn Ihr wollt. Noch einmal: Super Arbeit!

    Viele Grüße,

    Oliver Klempert (aka Commander Klempert)

    Antwort
  • 25. Januar 2016 um 19:21
    Permalink

    Edit: Hi noch mal.

    Ich habe es eben doch noch auf Youtube gefunden – ab Sekunde 50, meiner bescheidenen Meinung nach eine der besten Szenen der deutschen Filmgeschichte (einer der besten Filme aller Zeiten sowieso) – Emotionen pur. So siehts aus, wenn alles auf Messers Schneide steht. Ich weiß natürlich, das Ihr keine Schauspieler seid. Vielleicht ist es dennoch eine kleine Anregung, ein wenig mehr aus Euch rauszugehen.

    https://www.youtube.com/watch?v=CIQETV30_u8

    Commander Klempert

    Antwort
  • 26. Januar 2016 um 07:29
    Permalink

    Ich musste heute morgen im HQ lesen, dass ihr ev. Griefer seid!

    Echt schade, dachte ihr habt so etwas nicht nötig!

    Antwort
    • 26. Januar 2016 um 14:38
      Permalink

      Finde das jetzt ziemlich absurd:D Für mich steht Spielspaß und Immersion im Mittelpunkt und wenn Jemand Hilfe im Spiel braucht, mach ich das gerne.
      Natürlich gibt es immer mal Feuergefechte, in die man rein gezogen wird. Aber da bietet das Spiel gerade wenig Unterscheidungsmöglichkeiten, leider. Man wird beschossen, vielleicht unbeabsichtig, vielleicht mit Absicht… Viele ignorieren den Chat, was Kommunikation schwierig macht und dann sehen alle auch noch gleich aus… Was das Ganze noch schwieriger macht. Gerade beim FPS ist das sehr unangenehm… deshalb bleibe ich meist in meiner geliebten Hornet sitzen!

      Insgesamt nehme ich das Mini-PU aber als sehr friedlich wahr. Allerdings verstehe ich auch, wenn Jemand das Feuer auf mich eröffnet, weil er es testen möchte… Das Mini-PU ist ja auch eine Testumgebung. (Das ist jetzt aber auch keine Einladung mich ständig anzugreifen:D)

      Antwort
  • 26. Januar 2016 um 14:14
    Permalink

    Hey!

    Ich habe darauf bereits reagiert. Wir sind definitiv KEINE Griefer. Ich weiß nicht, weshalb das da erzählt wird, zumal es mich selbst betrifft und ich dieser Art Verhalten noch nie an den Tag gelegt haben. Wir selbst sind immer verärgert über Griefer (zumal sie uns gerne mal die Aufnahmen kaputt machen durch ihre Intervention) und eröffnen grundsätzlich kein Feuer auf Unbeteiligte.

    Beste Grüße!

    Sawyer

    Antwort
  • 26. Januar 2016 um 18:26
    Permalink

    Hello Guys,
    glaubt nicht immer alles was ihr lest, ihr war doch garnicht dabei.
    Ich stehe auf der Seite von Sawyer, WEEZEN, Dozer und Gefolge.( aber nicht weil ich ein Fan bin oder dafür bezahlt werde)
    Wenn ihr euch deren Videos genau anschaut, könnt ihr sie schon sehr gut einschätzen!
    Das WEEZEN einen nervösen Zeigefinger hat ist allen SC bekannt, also reizt ihn nicht!?
    Für Sawyer würde ich meine Hand ins Feuer legen, er würde so etwas niemals absichtlich tun oder zulassen.
    Jeder aus dem Verse müsste die Truppe mittlerweile kennen, also wenn ihr sie im Universe begegnet, könnt ihr zu 99% davon ausgehen, daß sie gerade ein Vid drehen.
    Ihr wisst ja alle wie lange es dauert bis eine Truppe in einer Instanz landet und dann ist es schon ärgerlich wenn man aus Spaß oder mit Absicht beschossen oder bedrängt wird.
    Warum lasst ihr sie einfach nicht in Ruhe oder schaut doch in einen gewissen Abstand zu, dagegen haben sie bestimmt nichts.
    Natürlich wird es immer wieder Guys geben die es wissen wollen, dehnen sag ich nur eins” Shit happens!
    Mit steigender Berühmtheit, steigt auch der Neid!

    Das ist meine Meinung, sie muss euch nicht gefallen!

    MfG
    Neowinger989

    See you in the Universe.?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.