Star Citizen LIVE: All About Alpha 3.8

Im Format Star Citizen Live gibt es einen kleinen Rückblick auf die aktuelle Woche und speziell auf das Format Inside Star Citizen. Es werden auch weitere Fragen zu diesen Themen beantwortet. Der Stream kann jede Woche live auf dem Star Citizen Twitch Channel angesehen und Fragen können direkt im Chat übermittelt werden.

Gastgeber dieser Episode ist Associate Creative Producer Jared Huckaby und als Gast dabei ist Live Game Director Todd Papy.


Zusammenfassung

  • Verursacht SOCS (Server-Side Object Container Streaming) KI-Probleme? Früher hat die KI scheinbar besser agiert?
    • Es ist wirklich ein SOCS Problem, da vor der Einführung so viele Teams daran zusammen arbeiten mussten und als SOCS ausgerollt wurde, war es sehr träge und sie hatten Herausforderungen mit Paketverlusten, weshalb die KI so schlecht aktuell agiert. Sie gehen aber davon aus, dass sich mit den kommenden Patches die Performance der KI verbessert.
  • Wie zufrieden sind Sie insgesamt mit dem Rollout von SOCS?
    • Das Verhältnis ist 50:50. Er ist sehr zufrieden, dass es das Team soweit gebracht hat, dass SOCS ausgerollt werden konnte und dass es grundlegend funktioniert. Natürlich wünschen sie sich, dass es für die Spieler besser funktioniert und alles flüssiger läuft. Auch, dass das Spiel asynchron ist oder Spieler teleportiert werden, ist ein Punkt, den sie verbessern wollen.
  • Wird darauf geachtet werden, dass feste Schiffswaffen wieder wettbewerbfähig werden, da die meisten Spieler den Waffenmodus “Auto Gimble” verwenden und somit Vorteile haben?
    • Ja, auf jeden Fall. Dafür gibt es extra ein Team, welches sich mit den Fahrzeugen beschäftigt und wie sich diese im Kampf verhalten. Dabei wird geprüft, wie das Kampferlebnis für die Spieler ist und ob die Kampfdistanz zwischen den Schiffen angemessen ist. Die Türme und Raketen arbeiten zur Zeit auch nicht richtig. All diese Dinge hat das Team im Auge und gibt entsprechend Feedback, wie das Erlebnis für die Spieler verbessert werden kann.
  • Bringen Schiffsupgrades (Kühler etc.) tatsächlich etwas?
    • Ja, tun sie und die Komponenten sollen auch unterschiedliche Werte haben. Eine Kühlerkomponente kühlt die Laser besser, braucht aber mehr Energie vom Reaktor. Was sie noch nicht haben, ist eine Übersicht und ein Vergleich der Komponenten in der jeweiligen Klasse. Sie haben zwar schon Ideen, aber diese wurden noch nicht in einen Arbeitsprozess umgesetzt.
  • Können im Spiel gekaufte Schiffe von unseren Accounts gelöscht werden, jetzt wo die Plattform-Persistenz aktiviert ist?
    • Ja. Es ist aktuell immer noch möglich, dass durch einen Wipe im Spiel gekaufte Schiffe gelöscht werden. Es gibt noch viele Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt, weswegen manchmal ein Reset nötig ist.
  • Was sind 30k-Fehler(Beispiel Fehlercode: 30030)?
    • Das Plattform Team sagt, dass bei diesen Fehlern die Verbindung des Clients zum Spiel-Server unterbrochen wurde. Im PTU kann hier einfach der Server abgestürzt sein.
  • Werden wir Patches für 3.8 haben, welche das Spielen an sich verbessern(Quality of Life Patches) oder nur neue Schiff/Content-Patches sehen?
    • Für die Alpha 3.8.1 wird es einige Fixes geben, welche das Spielerlebnis für die Spieler angenehmer machen werden. Dabei muss man sagen, dass sie versuchen, die Features für den kommenden Patch in der geplanten Zeit fertig zu stellen. Weitere Quality of Life Patches wird es dann mit Alpha 3.9 geben.
  • Was passiert, wenn ein Feature leicht hinter dem vierteljährlichen Veröffentlichungsdatum liegt?
    • Wenn ein Feature sehr eng nach dem Abgabedatum liegt, muss man es manuell integrieren und es wird danach getestet und bewertet. So war es zum Beispiel mit den Flugverbotszonen (No Fly Zones).
  • Testen/überwachen Sie gerade die Wirtschaft im Spiel?
    • Ja, das tun sie. Da sie die Preisänderungen in den jeweiligen Regionen manuell vornehmen, kann es manchmal etwas dauern, bis sich im Spiel etwas ändert. Es kann auch für manche Spieler nervig sein, sehr lange für ein Schiff arbeiten zu müssen. Dabei haben sie natürlich im Blick, dass man nicht in kurzer Zeit große bzw. Kapitalschiffe kaufen kann.
  • Werden wir eine Erhöhung der Ausbeute von Asteroiden sehen, um die Argo Mole nützlicher zu machen?
    • Prinzipiell ja. Es wird Anpassungen geben wo, wie viele und wie groß die Asteroiden werden. Das ist der grundlegende Prozess dahinter: erst ein Feature fertigstellen und dann die notwendigen Anpassungen vornehmen. Hier geht es auch wieder um eine gute Spielerfahrung.
  • Wie viel Tests sollten Spieler betreiben, bevor sie einen Fehlerbericht im Issue Council ausfüllen?
    • Wenn ein Bug reproduzierbar ist und die Spieler dieses vorab ausführlich getestet haben, ist es für uns und vor allem für das QA Team super. Aber auch, wenn ein Spieler einen Fehler entdeckt und diesen gleich meldet, ist es völlig in Ordnung.
  • Bekommen wir eine Art Anti-Steckenbleiben-System, um zu verhindern, dass wir uns beim Steckenbleiben in Höhlen neu einloggen müssen?
    • Darüber haben sie schon gesprochen, aber aktuell haben sie noch nichts spruchreifes.
  • Gibt es neue Informationen über den Schiffsduplikations-Bug?
    • Wenn es ein SOCS Problem ist können die Kollegen vom Backend Team schnell helfen, ansonsten muss man auf die kommenden Patches warten.
  • Was können Sie uns über die Möglichkeit zum Aufrufen von Snub-Schiffen/Fahrzeugen mit und in unseren Schiffen sagen?
    • So etwas möchte Chris Roberts dieses Jahr als Feature fertig haben.
  • Warum gibt es keinen Platz, um Fahrzeuge auf microTech aufzurufen?
    • Mit der neuen Planetentechnik mussten alle Monde und Planeten erneuert werden und das kostete viel Zeit. Bisher hatten sie dafür einfach keine Zeit die entsprechenden Pads in microTech zu platzieren bzw. einzubauen. Für Alpha 3.9 sollte es aber klappen.
  • Gibt es Neuigkeiten zur Erweiterung der Schiffs-/Komponentenbeschreibungen?
    • Sie wissen, dass es mehr Informationen zu den Komponenten geben muss, damit man als Spieler die Komponenten besser vergleichen kann. Sie werden sich auch, sobald die Zeit vorhanden ist, darum kümmen. Das UI-Team kümmert sich zur Zeit um die Visoranpassungen, was Schiffe und den Bodenkampf betrifft.
  • Wird es einen Bugfix-Patch vor Alpha 3.8.1 geben?
    • Nein. Patch 3.8.1 wird die Fixes beinhalten.
  • Was kann er zum Status der Probleme beim Handeln sagen?
    • Ihnen sind die Probleme dazu bekannt und auch die anderen Bugs, die es im ‘Verse so gibt und die sich auch gegenseitig beeinflussen. Was den Handel betrifft, möchten sie mehr Informationen ins Spiel bringen. Als Beispiel ruft man die Starmap auf, klickt einen Planeten an und kann sehen, wie die Preise für bestimmte Rohstoffe sind.
  • Wie zufrieden sind Sie mit Fracht im Allgemeinen?
    • Zur Zeit ist er nicht zufrieden mit dem Frachtsystem bzw. mit der Mechanik. Hier möchten sie, dass sich verbessern soll, wie man Fracht im Spiel bewegt und sie möchten, dass neue Features ins Spiel kommen. Da reicht es ihnen nicht aus, das Frachtgitter (Cargo Grid) im Raumschiff zu haben und dass der Spieler eine Box selbst tragen kann. Dafür ist es aber notwendig das “ICache” fertig wird, da danach erst  Anpassungen gemacht werden können.
  • Wird es Missionen für kriminelle Spieler zur Ausschaltung von Kopfgeldjägern geben?
    • Nein, so etwas wird es nicht geben. Der Fokus liegt auf den Liefer- und Kopfgeldjägermissionen.
  • Wie schaut es mit aUEC Transfers zwischen Spielern aus?
    • Das ist etwas, was sie haben möchten. Dies könnte über das MobiGlas stattfinden, sobald dieses überarbeitet wurde. Etwas Arbeit ist dafür im Backend nötig, aber sie wollen dieses Feature schnell im Spiel haben.
  • Gibt es Gedanken über die Möglichkeit, Spieler zu plündern und ihre Gegenstände zu behalten/verkaufen?
    • Ja, die gibt es und sie möchten, dass man geraubte Gegenstände auch behalten bzw. verkaufen kann.
  • Türme!!!
    • Dafür gibt es das Vehicle Experience Team, welches sich um genau diese Dinge kümmert, welche zur Zeit das Spielerlebnis mit Fahrzeugen/Raumschiffen und deren Bewaffnung ausbremsen.
  • Werden wir zusätzliche Funktionen erhalten, die den Flug bei schlechter Sicht unterstützen?
    • Bisher haben sie darüber nicht gesprochen. Deswegen ist es wichtig abzuklären, was dafür alles benötigt wird und wie es sich auf das Gameplay auswirkt.
  • Um die Bewaffnung ändern zu können, muss das Schiff eingelagert werden. Sind dafür Änderungen angedacht?
    • Mit der ASOP Konsole soll man per Knopf sein Schiff einlagern können, falls auch mal ein Landing Pad oder Hangar nicht korrekt funktioniert.
  • Warum kann man kein Erz auf den Orbitalplattformen verkaufen?
    • Dieser Bug soll bald behoben sein.

Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

2 Kommentare zu “Star Citizen LIVE: All About Alpha 3.8

  • 11. Januar 2020 um 21:38
    Permalink

    “Als Beispiel ruft man die Starmap auf, klickt einen Planeten an und kann sehen, wie die Preise für bestimmte Rohstoffe sind.” – Juhu!!

    Antwort
  • 12. Januar 2020 um 08:16
    Permalink

    Danke für eure Mühe hier die ganzen Artikel zu schreiben.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.