Star Citizen LIVE: All About Alpha 3.9

Im Format Star Citizen Live gibt es einen kleinen Rückblick auf die aktuelle Woche und speziell auf das Format Inside Star Citizen. Es werden auch weitere Fragen zu diesen Themen beantwortet. Der Stream kann jede Woche live auf dem Star Citizen Twitch Channel angesehen und Fragen können direkt im Chat übermittelt werden.

Gastgeber dieser Episode ist Associate Creative Producer Jared Huckaby und als Gast dabei ist Live Game Director Todd Papy.


Zusammenfassung

  • Seit der Einführung des Server-Side Object Container Streaming (SOCS) ist der Desync, also die fehlerhafte Synchronisation der Daten zwischen Server und Client, angestiegen. Woher kommt das und wie will man diesen Fehler beheben?
    • Der Fehler liegt nicht an SOCS, sondern an den physischen Objekten, die überarbeitet wurden. Sie hatten bereits einen Fix aber durch Änderungen im Patch Alpha 3.8.2 zu dem kommenden Patch Alpha 3.9 wollten sie sicher gehen, dass der Fix nicht andere Fehler hervorbringt, weswegen sie Schritt für Schritt die einzelnen Fehler bearbeiten werden. Die meisten Dinge konnten sie schon optimieren, ansonsten spielen noch andere Faktoren wie Lag etc. mit ein, welche sie natürlich auch verbessern müssen.
  • Wird es das Ship-to-Ship Spawning(Schiff beinhaltet Subschiff  oder Fahrzeug) es in die Alpha 3.9 schaffen?
    • Nein, sie arbeiten daran aber es wird in dem kommenden Patch nicht enthalten sein.
  • Kennen sie den Schiffs-Dublizierungsfehler?
    • Ja dieser Fehler ist ihnen bekannt. Sie arbeiten daran auch einen schnellen Fix dazu zu erarbeiten. Da es kein so schwerwiegender Fehler ist, ist es nicht notwendig, diesen in einen großen Patch einzubauen.
  • Gibt es große Verbesserungen in Bezug auf SOCS?
    • Intern verbessern sie die Bearbeitung von Object Containern, damit die Designer schneller und einfacher Änderungen an Planeten oder auch Raumstationen durchführen können und somit auch schneller Fehler beheben können.
  • Wird man in der Alpha 3.9 die Möglichkeit haben, Geld von Spieler zu Spieler zu transferieren?
    • Nein das wird man nicht können. Für ihn ist das ein Punkt, der ganz oben auf seiner Liste steht, dafür muss aber noch das MobiGlas angepasst werden.
  • Sobald das MobiGlas verbessert wird, ist es dann möglich, über das MobiGlas Funktionen des Schiffes (Licht, Türen entsperren etc.) zu steuern?
    • Dafür braucht es nicht unbedingt das MobiGlas. Prizipiell ist es denkbar, dass dieses Features ins Spiel kommt.
  • Wird es das physikalisierte Inventar (Objekte, die der Spieler nicht mitgenommen hat, sind im Inventar nicht mehr auswählbar) in die Alpha 3.9 schaffen?
    • Nein leider noch nicht. Hier müssen noch einige interne Systeme verbessert werden und stabil laufen, bis man das Inventar so umsetzen kann.
  • Wird man in Alpha 3.9 als Pirat die Fracht aus gestohlenen Schiffen verkaufen können?
    • Also von zerstörten Schiffen auf jeden Fall. Bei gestohlenen Schiff noch nicht.
  • Wird die Freundesliste und deren Funktion um weitere Funktionen erweitert?
    • Da es die erste Version davon ist, wird es mit der Zeit Verbesserungen geben. Gerade die UI wird immer wieder angepasst werden.
  • Wird in Alpha 3.9 die maximale Spieleranzahl pro Server steigen?
    • Nein. Ziel ist es erst, die Server Framerate und dann die Spieleranzahl zu erhöhen.
  • Werden die Spieler in Alpha 3.9 Essen und Getränke an den Shops der Landezonen kaufen können?
    • Man wird Nahrungsmittel und Getränke kaufen können, aber nicht am Automaten.
  • Wird man Nahrungsmittel in Schiffen lagern können?
    • Nicht in Alpha 3.9. Man kann zwar Nahrungsmittel kaufen, diese aber nicht in einem Kühlschrank im Schiff verstauen.
  • Was für Verbesserungen am HUD werden wir in Alpha 3.9 sehen?
    • Hauptsächlich wurden die Anzeigen in den Schiffen geändert und auch einige Kiosks wurden angepasst. Sie arbeiten sich Stück für Stück durch, um von Flash auf die  sogenannten “Building Blocks” umzusteigen, womit das HUD in Zukunft einfacher zu bearbeiten ist.
  • Wenn man einen Schokoriegel oder etwas ähnliches essen möchte, isst man dann einfach die Verpackung mit oder packt man den Riegel aus?
    • Man wird den Riegel auspacken.
  • Arbeitet noch ein Team an “Quality of Life”, da es noch viele kleine Dinge im Verse gibt, die das Spielerlebnis negativ beeinflussen?
    • Es ist kein spezielles Team an sich, sondern wird global behandelt. Dazu zählt als Beispiel das QA Teams aber natürlich auch das Issue Council. Die verschiedenen Bugs werden unterteilt und nach Priorität geordnet und dann abgearbeitet.
  • Wird man, um essen oder trinken zu können, erst den Helm abnehmen müssen?
    • Das weiß man aktuell nicht, aber sie können Spieler vom Essen abhalten, wenn diese z.B. noch einen Helm tragen. Allerdings wird man in Alpha 3.9 nicht die Möglichkeit haben, über einen Knopfdruck den Helm abnehmen zu können. Es wird daran gearbeitet, dass man den Helm abnehmen und unter dem Arm tragen kann.
  • Vor kurzem hat man von verderblicher, instabiler oder leicht flüchtiger Fracht gehört. Was ist damit gemeint?
    • Basierend auf der Prospector und der Mole, ist es so, dass wenn man Erze (z.B. “Quantanium”, also rohes Quantum Fuel) abbaut, sich diese auch über einen längeren Zeitraum auflösen oder Gase austreten, die das Schiff gefährden können. Mit Fracht sind hier aber die inneren Container gemeint, nicht jene, die man als Spieler herumtragen kann.
  • Haben die Designer daran gedacht, dass mit der EMP Mechanik die Idris Mission relativ leicht abgeschlossen werden könnte?
    • Das Desgin Team hat schon daran gedacht und aktuell wird auch noch an anderen Punkten dieser Mission gearbeitet, da unter gewissen Umständen diese Mission das Spiel abstürzen lässt.
  • Wird die PvP Kopfgeld jagt in Alpha 3.9 anders sein als bevor?
    • Aktuell nicht.
  • Wird die Temperatur auf Monden und Planeten am Tag und in der Nacht unterschiedlich sein und wie wirkt es sich auf die Innenräume der Schiffe aus, wenn diese die Türen offen haben?
    • Zur Zeit gibt es keine Unterschiede. Prinzipiell wird die Temperatur des Innenraums sich der Außentemperatur anpassen.
  • Wird man Schiffe reparieren, auftanken und aufmunitionieren können, auch wenn man sie noch nicht aufgerufen hat?
    • Das ist nur möglich, wenn man mit seinem Schiff auf einem passenden Landepad steht.
  • Auf der Roadmap stehen Verbesserungen des “Player Interaction System” an. Sind diese nur kleine Anpassungen oder eher eine große Verbesserung?
    • Es wird eine größere Anpassung sein, da die Spieler einfache Dinge wie Waffen zugänglicher auswählen und kaufen können. Auch Tastenbelegungen wird man besser für die Waffen hinterlegen können und noch einiges mehr.
  • Wird Essen und Trinken ein gewisse Zeit in Anspruch nehmen oder ist es wie bei einem Medpen, welcher sofort Wirkung zeigt?
    • Also die Zeit, die gebraucht wird, hängt aktuell nur von der Länge der Animation ab. Gewisse Werte des Spielers werden sich nach der Nahrungsaufnahme wieder langsam erholen, während das Nahrungsmittel bzw. die enthaltenen Nährstoffe vom Körper absorbiert werden. In Zukunft kann man sich vorstellen, dass es je nach Größe längere Zeit dauert, Nahrungsmitteln zu konsumieren.
  • Was kann man zur “Surrender”-Mechanik (Sich ergeben) sagen?
    • Dazu kann er nicht so viel sagen, aber daran wird auf jeden Fall gearbeitet.
  • Wie sieht es mit der Gefahr durch Strahlung aus?
    • Diese wird zum Spieler Status System dazugehören. Es befindet sich noch in der Ausarbeitung, ist aber als Ziel gesetzt.
  • Was kann er zu den Waffenaufsätzen bzw. der Benutzeroberfläche (Weapon Attachment UI) sagen?
    • Prinzipiell wird der Spieler die Waffe in Augenschein nehmen und dann wählen können welche Aufsätze bzw. Zubehör er verwenden möchte.
  • Wie sieht es mit Duschen und Toiletten aus? Nach dem Essen müssen die “Reste” auch irgendwann wieder aus dem Körper raus.
    • Es ist zumindest noch nicht für 3.9 geplant, aber es wird als Teil des Actor Status Systems irgendwann kommen. Todd Papy hat aber die Idee, dass man bewusstlos werden könnte, wenn man zu “verstopft” ist oder andere Spieler auf schlechte Hygiene des Spielers reagieren.
  • Handeln ist in Patch 3.8.2 aktuell sehr schwer für Carrack- und Caterpillar-Piloten, da die Stationen nicht genug Vorräte haben, um die Schiffe voll zu beladen. Wird das verbessert?
    • CIG wird intern darüber beraten und entsprechend Feintuning betreiben.
  • Warum wurde das Gefängnis-Gameplay in der Priorität höher eingestuft als andere Gameplay-Elemente?
    • Sie wollen dadurch den “Karriereweg” der Piraterie etwas interessanter machen. Derzeit bekommt man für “Gutes” und “Böses” Verhalten nicht gleich viel Geld, sodass es sich kaum lohnt, ein Pirat zu sein. Mit dem Gefängnis-Gameplay wird er “Piraten-Gameplay-Loop” legitimer gemacht, da man auch Risiken braucht, um größere Belohnungen einzuführen.
  • Wird es spezielle Bergbau-Missionen geben? Zum Beispiel, dass man 5000 Tonnen eines bestimmten Erzes sammeln soll?
    • Bisher ist das nicht geplant, aber die Führungsetage rund um Chris Roberts, Todd Papy und Tony Zurovec muss noch genau darüber sprechen, wie die Bergbau-Karriere aussehen soll.

Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

10 Kommentare zu “Star Citizen LIVE: All About Alpha 3.9

  • 8. März 2020 um 19:30
    Permalink

    Vielen lieben Dank für die schnelle Übersetzung. Wie immer einfach klasse von euch. Habe schon sehnsüchtig darauf gewartet ☺️. Freue mich schon auf 3.9 und die Erweiterung der “Simulation”.
    Mann sieht sich um Verse ✌️

    Antwort
  • 8. März 2020 um 20:32
    Permalink

    Wenn man das Interview liest, erweckt das den Eindruck, als hätten die seit Release von 3.8 nur ne Woche gehabt.
    Ich weiß nicht mehr genau, was in 3.9 alles rein soll, aber viel wird sich wohl nicht ändern.
    Ich seh’s aber gelassen…hab dieses Jahr vermutlich eh keine Zeit zum Zocken^^…äh…eigentlich eher *heul*.

    Für mich wird’s wohl auch erst wieder interessant, wenn die KI bei zb. Bodenmissionen deutlich verbessert wurde.
    Momentan ist das Spiel einfach immernoch zu sehr Baustelle. Mal schauen, was sie bis Ende des Jahres schaffen.

    Und Danke an das Starcitizenbase-Team, dass ihr am Ball bleibt.
    Schreibe zwar seltener, wie viele andere auch, aber schaue hier trotzdem fast täglich rein und freue mich über neue Infos/Übersetzungen.

    Antwort
    • 8. März 2020 um 22:11
      Permalink

      Ich vermute mal, dass sie relativ an 3.8.1 und 3.8.2 gearbeitet haben und nur nebenbei an 3.9 😀

      Antwort
  • 9. März 2020 um 12:33
    Permalink

    Also im Endeffekt wissen sie bei den meisten Fragen nichts genaues oder die Antwort ist “Nein”. Und essen durch den Helm wird bestimmt lustig.. haha

    Antwort
  • 9. März 2020 um 22:08
    Permalink

    Juhu, man kann essen. Dann ist ja mein Lokus auf der Avenger nicht mehr nutzlos! 🙂

    Antwort
  • 10. März 2020 um 07:09
    Permalink

    Ihr habt die frage garnicht mit reingenommen, wo gefragt wird, ob die toiletten funktionieren werden. Fand ich interessant, weil sie bauen jede menge schiffe mit duschen und toiletten, aber nutzen haben die einfach noch garnicht.

    Antwort
  • 10. März 2020 um 19:15
    Permalink

    Nicht das funktionsfähige Toiletten dann das große Feature für 4.0 sind… denn dann wirds bei 3.9 schmutzig im Verse.

    Antwort
  • 10. März 2020 um 21:17
    Permalink

    Hallo,
    ich möchte mich auch bei euch herzlich für eure Arbeit bedanken. Dankeschön!

    Gruß Meho

    Antwort
    • 11. März 2020 um 23:09
      Permalink

      Vielen Dank!

      Natürlich suchen wir immer nach weiteren Unterstützern, da gerade im Moment das Privatleben viele Redaktionsmitglieder sehr fordert und wir natürlich gerne noch viel mehr Inhalte übersetzen/zusammenfassen würden 🙂

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.