Star Citizen LIVE – Targets, Turrets & Take-Offs

In Star Citizen Live gibt einen kleinen Rückblick auf die aktuelle Woche und speziell auf das Format Inside Star Citizen und es werden weitere Fragen zu diesen Themen beantwortet. Der Stream kann jede Woche live auf dem CIG Twitch Channel angesehen und Fragen können direkt im Chat übermittelt werden.

Gastgeber dieser Episode ist Community Content Manager Jared Huckaby und als Gäste dabei sind die Kollegen vom Experience Team, Yogi Klatt, John Crewe und  Richard Towler.


Zusammenfassung

  • Wie lange können VTOL Schiffe in der Luft schweben, bevor die Steuerdüsen Schaden nehmen?
    • Da hängt individuell von der Größe des Schiffes und der Düsen ab. Das ist etwas, was sie erst später ins Spiel einfügen werden und das deshalb auch nicht mit der Alpha 3.10 erscheinen wird. Zur Zeit ist es so eingestellt, dass sich die Steuerdüsen bei Überhitzung abschalten. Später wird man diese Schutzfunktion abstellen können, riskiert aber größeren Schaden am Schiff.
  • Mit dem kommenden Patch wird es Verbesserungen bei der Nutzung von feststehenden Schiffswaffen geben. Können sie hier mehr in die Details gehen, was sich ändert?
    • Auch feststehende Waffen haben die Möglichkeit sich ein paar Grad zu bewegen, wodurch es möglich ist, ein sehr nahes Ziel mit allen Waffen zu treffen, dabei würden sich optisch die Schüsse überkreuzen. Diese Eigenschaft nutzen sie, falls das Ziel nicht komplett in der Trefferzone ist, so dass sich die Schüsse in dieser Zone leicht zum Ziel hinbewegen. Das heißt die Trefferzone wird nur ein wenig Größer ohne aber daraus eine Auto-Aim Mechanik zu machen. Gute Piloten werden keinen Unterschied merken und ungeübte Piloten treffen ihr Ziel etwas besser, ohne aber dabei immer ins Ziel zu treffen, sondern nur Einschläge am Rand der Trefferzone zu erzielen.
  • Werden sich mit den Änderungen am Flugverhalten auch Änderungen beim HUD ergeben?
    • Generell werden die auf Flash basierenden HUD in ihr Building Blocks System portiert. Dabei wird es kleine Abweichungen beim Aussehen und der Position geben und spezielle Fähigkeiten des Schiffes werden dem Spieler mehr Informationen bieten.
  • Werden die neuen Wind- und Temperatur-Effekte auch die Steuerdüsen beeinflussen?
    • Ja, der Wind wird die Steuerdüsen dazu bringen, mal stärker und mal schwächer das Schiff auf dem Vektor zu halten und auch die Atmosphäre, welche sich mit der Höhe ändert, wird Einfluss auf die Steuerdüsen haben.
  • Wird es Anzeigen geben, die auf die Wettersituation wie Windstärke etc. hinweisen?
    • Darüber haben sie noch nicht nachgedacht. Zur Zeit ist alles visuell, also der Spieler sieht das Gewitter oder den Sturm in einiger Entfernung und kann sich entsprechend vorbereiten.
  • Wird irgendwann die Möglichkeit wieder kommen, dass sich die Geschwindigkeit an das gegnerische Schiff automatisch anpasst?
    • Diese Möglichkeit steht bei ihnen nicht auf dem Plan, da es in der Vergangenheit auch viele Dinge komplizierter gemacht hatte und man im Hintergrund großen Aufwand dafür betreiben musste.
  • Wird sich die Ladung auf das Flugverhalten auswirken?
    • Ja es hat gewisse Auswirkungen, vor allem wenn sich das Schiff in der Nähe der Oberfläche des Planeten befindet. Eine voll beladene Caterpillar hat dann auf manchen Planeten Schwierigkeiten, abzuheben.
  • Wie lange könnte sich eine Caterpillar dann in einer Erdatmosphäre halten?
    • Das ist schwer zu sagen, da das Schiff dann nicht einfach vom Himmel fällt. Es wird vorher passende Warnungen durch das Schiff geben, damit der Spieler Zeit hat, dem kommenden Absturz entgegen zu wirken.
  • Kann man einen Autopiloten einbauen, wenn man einen Rundflug um den Planeten macht?
    • Prinzipiell ja, aber daran wird aktuell nicht gearbeitet.
  • Wie macht sich das Gewicht des Schiffes im Weltraum bemerkbar? Denn manche reagieren besser oder schlechter, wenn sie unter der Reisegeschwindigkeit liegen.
    • Also die Schiffe fühlen sich alle etwas schwerer an und reagieren damit auch etwas träger. Gerade bei großen Schiffen macht sich dieser Umstand bemerkbar.
  • Bezüglich der Möglichkeit, das Geschütztürme Ziele für Freunde angeben können, könnte die Hornet Tracker auch dafür genutzt werden?
    • Ja das ist möglich, benötigt aber noch etwas Zeit, damit man die Mechanik für viele Schiffe möglich macht und diese unterteilen kann für die Flotte oder seinen Co-Piloten.
  • Wie verhält sich die neue Zielanzeige mit unterschiedlichen Schiffswaffen?
    • Sie halten es so wie es auch vorher war, also wenn man feste und bewegliche Waffen am Schiff hat, wird man zwei Zielanzeigen sehen außer wenn man beide Waffen fixiert. Dann sieht der Spieler nur eine Zielanzeige.
  • Früher hatte man mehr Informationen über sein Ziel, zum Beispiel Flugrichtung. Wird so etwas wiederkommen?
    • Ja eine Flugrichtung wird wieder angezeigt und man wird auch die bisherige Flugbahn angezeigt bekommen, um den nächsten Schritt des Gegner antizipieren zu können.
  • Wird es Verbesserung bei der Nutzung des EMP geben?
    • Veränderungen kommen noch, diese sind aber für Alpha 3.11 geplant. Auch probieren sie noch einige Dinge aus, um die beste Spielererfahrung zu erreichen.
  • Wird man mit Schiffen, die Flügel haben, in der Atmosphäre gleiten können?
    • Ja, nur wird man sie dabei schwer steuern können, vor allem wenn das Schiff nur noch einen Flügel hat.
  • Wird man in Zukunft mehr Subsysteme als die Triebwerke als Ziel aufschalten können?
    • Ja auf jeden Fall. Sie arbeiten sich hier Stück für Stück vor, damit jede Komponente, die ins Spiel kommt, auch Auswirkungen auf das Schiff hat, wenn diese Komponente Schaden nimmt.
  • Warum kann die Gladius in der Atmosphäre so schnell fliegen, während alle anderen Schiffe schnell ihre Maximalgeschwindigkeit erreichen?
    • Das wird sich durch die neue Atmosphäre ändern, da die kleinen Schiffe ebensi wie die Großen eine Maximalgeschwindigkeit haben werden.
  • Wird der Radar in Zukunft mehr Daten anzeigen, wie der Abstand zwischen dem Boden und dem Schiff?
    • Es ist noch geplant wird aber nicht in Alpha 3.10 erscheinen. Generell sind sie dabei, dem Spieler mehr Informationen über seine Umgebung zu geben. Wie das genau aussehen wird, können sie noch nicht sagen.
  • Wird es in Zukunft Fallschirme geben?
    • Ja das ist ihnen auch aufgefallen, sich in der Atmosphäre mit dem Schleudersitz aus dem Schiff zu schießen, ist keine gute Idee. Sie könnten sich eine Art Jetpack vorstellen, mit dem man nicht fliegen aber sicher landen kann.
  • Wie werden sich Torpedos und Raketen innerhalb der Atmosphäre verhalten?
    • Ihnen ist bekannt, dass sie an dieser Mechanik arbeiten müssen, aber diese steht noch nicht auf den Plan und erscheint demnach nicht in Alpha 3.10.
  • Was sind die langfristigen Ziele im Bereich Geschütztürme bzw. Steuerung der Geschütztürme?
    • Der Gimble Assist ist ihnen etwas zu stark und hier wollen sie in Zukunft mehr den Spieler dabei in den Fokus rücken. Durch die Anpassungen an den Schiffswaffen und Raketen wird sich einiges ändern und somit schauen sie, welche Anpassungen dann noch gemacht werden müssen. Auch wird es in Zukunft nicht so einfach sein, die Schiffswaffen auf Dauerfeuer zu stellen, sondern der Spieler muss abwägen welche Waffen er wann einsetzt, da bei Dauerbeschuss sonst entsprechende Konsequenzen drohen, welche dem Gegner einen Vorteil im Kampf geben.
  • Wird die Cutlass nicht im mit ihren großen Heckantrieben im VTOL Modus nach vorne fliegen?
    • Wie bei einigen Schiffen ist es ungewiss, was die Zukunft bringen wird, deswegen können manche Designs etwas falsch wirken. Bei der Cutlass wird man die Steuerdüsen so anpassen, dass die Cutlass in der Luft schweben kann ohne, dass die VTOL Antriebe das Schiff nach vorne treiben.
  • Wird die Beschleunigung der Schiffe erhöht werden, da man im Kampf das Gefühl hat, sich wie auf Eis zu bewegen?
    • In Zukunft werden allgemein am Flugverhalten viele Dinge noch angepasst werden. Sie haben eine bestimmte Vision wie ein Schiffskampf aussehen soll und daran arbeiten sie. Ob dabei die Beschleunigung verändert wird oder nicht, können sie nicht sagen. Allgemein alle Dinge, die im Kampf benutzt werden, von Steuerdüsen bis zu Waffen oder Triebwerken, werden stetig angepasst.
  • Wie sieht es mit polarisierten Helmen oder Scheiben aus, damit man als Spieler nicht geblendet wird?
    • Die Kollegen haben in Alpha 3.10 die Helligkeit des HUDs in Abhängigkeit zur äußeren Helligkeit angepasst und diese erhellt sich automatisch.
  • Werden NPC gesteuerte Schiffe von den kommenden Änderungen Vorteile genießen und damit gefährlicher werden?
    • Das ist natürlich zum großen Teil von der KI abhängig, auf der anderen Seite können die NPC nicht mehr schummeln, da sie jetzt auch wie die Spieler an die Flugeigenschaften des Schiffes gebunden sind.
  • Gibt es irgendwelche Änderungen betreffend der G-Kräfte und ihren Auswirkungen auf den Spieler?
    • Sie haben vor, es etwas zu ändern, aber das kommt erst später.
  • Wie beeinflusst die Gravitation des Planeten das Flugverhalten in Alpha 3.10?
    • Die Steuerdüsen müssen mehr arbeiten, wenn die Gravitation höher ist.
  • Wird sich das Flugverhalten auch ändern, wenn man mit offenen Frachttüren fliegt?
    • Aktuell nicht, aber sie haben schon über solche Situationen gesprochen und können diese Dinge in Zukunft einbauen. Hier muss aber noch einiges getestet werden.
  • Was wurden an der Cutlass noch für Anpassungen vorgenommen?
    • Es wurde die Panzerung angepasst als wirkliche Änderung. Allgemein haben die meisten Schiffe wie bei Drake eine Anpassung der Panzerung bekommen. Ansonsten wurden einige Anpassungen an den Waffenpositionen gemacht, damit das Schiff, wenn es einen Flügel verliert, nicht sofort kampfunfähig wird.
  • Wie sehr beeinflusst die Temperatur das Schiff?
    • In Alpha 3.10 hat die Temperatur noch keine Auswirkungen, aber später soll es gerade was die Überhitzung betrifft größere Auswirkungen haben.

Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

 

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Kommentar zu “Star Citizen LIVE – Targets, Turrets & Take-Offs

  • 4. Juli 2020 um 18:13
    Permalink

    Danke für die Übersetzungen! Ich lese die immer, da meine Englisch-Kenntnisse nicht gut genug sind um zu verstehen was die da besprechen.
    Bitte macht diesen tollen Service weiter.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.