Star Citizen Newsletter – Star Citizen Alpha 3.0 und Squadron 42

08. Dezember 2017

Grüße Citizens,

Das PTU für Star Citizen Alpha 3.0 wird weiter getestet und seit heute werden keine neuen Features mehr hinzugefügt. Das bringt uns einen Schritt näher zu einem Live-Release. Wenn ihr mehr über den aktuellen Stand der Entwicklung und die Fortschritte der letzten Woche lesen wollt, werft einen Blick auf unseren Schedule Report.

Nächste Woche werden wir den ersten Squadron 42 Newsletter versenden, welcher monatlich erscheinen wird und exklusive News über unsere Singleplayer-Kampange enthalten wird. Seid dabei, wenn wir am 21. Dezember um 21:00 Uhr Ortszeit (12:00 Uhr PST) unser Holiday AtV Special mit Fokus auf Squadron 42 zeigen.

Wenn ihr daran interessiert seit euch eine Hawk oder eine Hammerhead zuzulegen, dann lest euch die Q&As über diesen beiden Concept-Schiffe durch, zusammen mit einem kommenden Q&A über die Grundstückslinzenzen. Diese drei Sachen werden noch bis Montag den 11. Dezember zum Verkauf stehen.

Euer Star Citizen Team


Top Stories der Woche

Q&As

Wie haben die häufigsten Fragen über die neuen Concepts gesammelt und sie an die Designer weitergegeben. Lernt mehr über diese Schiffe im Anvil Hawk und Aegis Hammerhead Q&A.

-> zum Hawk Q&A
-> zum Hammerhead Q&A


Clean Shot: Deceptive Cargo

Craig Burton debattiert über die diesjährige Intergalaktische Aerospace Expo und untersucht eine gescheitere Lieferung von Hilfsgütern.

-> zum Artikel

MEHR LESEN IN DEN RSI-COMM-LINKS >>>


Gesponserte Shows

Around the Verse

Sandi Gardiner und Forrest Stephan zeigen uns einen Einblick in die Gravlev Tech, die notwendig ist um die Dragonfly und die Nox über dem Boden zu halten. Schaut euch diese Folge an und seht euch dazu die neuste Ausgabe „Burndown“ an.

-> zum Artikel

 

Citizens of the Stars

Streamer RedLir ist zu Gast im Citizen Spotlight um darüber zu erzählen was er zuerst in Alpha 3.0 machen will. Danach beantwortet Lead Ship Artist Chris Smith ein paar Schiffs-bezogene Fragen bei den Quantum Questions.

-> zum Artikel

 

 

Loremaker’s Guide to the Galaxy

Associate Writer Adam Wieser erforscht die Wissenschaft und die Lore hinter dem Design des Tohil Systems. Lernt mehr über Tohil und seine einzigartige Ökologie.

-> zum Artikel

 


RSI Subscriber

Vault - Anvil HawkVault- Anvil Hawk Concept Vol. 2

Erforscht neue Bilder von frühen Konzepten der Anvil Hawk. Schaut in der Vault vorbei um Designs zu begutachten die es nicht in die finale Version geschafft haben.

-> zur Vault

 

Jump Point Hardcover

Jump Point Volume 3 geht für die Subscriber in den Verkauf.

Der Sale beginnt am Mittwoch, den 13. Dezember:

12:00 Uhr PST / 21:00 Uhr Ortszeit
16:00 Uhr PST / 01:00 Uhr Ortszeit

 

 

 

Subscriber Flair

Macht Platz an eurer Hangarwand für das Dezember Subscriber Flair: Einen neuen Teil der „Masters of Design“ Serie. Diesen Monat zeigen wir Blaupausen der Aegis Vanguard Hoplite und der Argo MPUV.

-> zum Artikel

 

IHR WOLLT NICHTS VERPASSEN? WERDET JETZT SUBSCRIBER! >>>


Wöchentlicher Sneak Peek

Amon and Reese Co. S1 Laser Cannon

Werft einen Blick auf den neuen Look der Ominsky III Laser Cannon.


Quelle: RSI Newsletter
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub | Spectrum

Stryder

Referral-Code: STAR-VL4N-LVSZ

7 Kommentare zu “Star Citizen Newsletter – Star Citizen Alpha 3.0 und Squadron 42

  • 10. Dezember 2017 um 15:46
    Permalink

    Hey Leute, danke für die Übersetzung.
    Kann mir Jemand erklären, was „3.0 wird weiter getestet und seit heute werden keine neuen Features mehr hinzugefügt.“
    heißt?

    Bedeutet das, dass die Ships-Customiser App oder die Cargo-App nicht mehr rein kommen?
    Lobby System und Team-Missionen?
    Teste gerade 3.0 im PTU und hoffe doch sehr, dass die Sachen schon noch reinkommen?

    Greetz

    Antwort
    • 10. Dezember 2017 um 16:45
      Permalink

      Ich würde das jetzt so interpretieren, ja.

      Das wäre für mich aber auch fällig ok. Sollen sie die Spielumgebung erstmal stabilisieren und live bringen. Das wäre doch dann eine gute stabile Basis für alles weitere. Wenn sie dann wie geplant alle 3 Monate neues hinzufügen dann ist das doch super und es würde endlich vorran gehen ?.

      Benutzer, denen dieser Kommentar gefällt:

      • avatar
      Antwort
  • 10. Dezember 2017 um 22:31
    Permalink

    Genau
    Die Funktionen kommen, sobald sie fertig sind und stabil laufen, wenn nicht jetzt, dann in 3 Monaten oder eben sobald sie fertig sind.
    Durch die 3 monatigen patches kommt man theoretisch eher an neue Inhalte, vorausgesetzt sie sind bereits fertig programmiert.
    Die Jungs können nicht hexen 🙂

    Antwort
  • 11. Dezember 2017 um 10:25
    Permalink

    Ship Customation ist drin, ist nur aktuell noch sehr verbuggt. Ich denke aber, dass zum Live-Release noch ein bisschen was dazukommen wird. Ruto z.B. ist ja auch noch nicht im PTU.

    Antwort
  • 11. Dezember 2017 um 18:52
    Permalink

    Mich wundert es ehrlich gesagt überhaupt nicht das alles zur Zeit nicht wirklich funktioniert, es wurde einfach zu viel auf einmal gemacht. Die hätten doch auch Feature für Feature rein bringen können, aber man verspricht einfach zu viel und der momentane Zustand ist halt das Resultat.

    Die Grund Features sind noch nicht richtig fertig und Features die darauf aufbauen können gar nicht richtig funktionieren.

    Manchmal frag ich mich, ob es nicht besser wäre ne Liste zu machen von Sachen die Funktionieren 😀

    Antwort
    • 11. Dezember 2017 um 20:08
      Permalink

      Natürlich liegt es an der Masse der neuen Features, aber wenn ich mir Dinge wie „Item System 2.0“ anschaue, dann vermute ich, dass sie einfach keine andere Wahl haben, als all den Kram jetzt schon rein zu bringen, wo noch so wenige Inhalte davon abhängig sind. Da die Inhalte aber wohl exponentiell zunehmen werden, müssen sie diverse Grund-Systeme jetzt schon reinbringen, denn später würden sie da wohl gar nicht mehr hinterher kommen 😀

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.