[TheNoobifier1337] Flugänderungen & 4 Varianten in 2.6

Der englischsprachige YouTuber TheNoobifier1337 geht in seinem neuesten Video auf die Änderungen des Flugmodells im Star Citizen Alpha Patch 2.6 sowie vier neue Varianten der Jäger ein (z.B. Hornet Wildfire).

TheNoobifier1337 ist für seine kurzen, prägnanten und informationsgeladenen Videos bekannt. Auch das aktuelle Format liefert alle relevanten Informationen in gerade einmal fünf Minuten.


Quelle: YouTube
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Priar

Sic itur ad astra.

20 Kommentare zu “[TheNoobifier1337] Flugänderungen & 4 Varianten in 2.6

  • 22. November 2016 um 09:50
    Permalink

    Danke für das Video. Sehe ich mir gerne heute Abend mal an.

    Mit diesen Varianten kann ich mich schon seit dem Livestream gar nicht anfreunden.
    Klar, eine gute Gelegenheit für neue Spieler diese Schiffe mit LTI zu bekommen.
    Aber für mich, der seine Gladius liebt, kommt ein Upgrade zur Valiant gar nicht in frage. Ich habe die Waffen, die die Valient als Standard mitbringt (ausgenommen Rakenten, weil es die nich nicht gibt), mal für REC ausprobiert. Ist okay, aber ich weiß nicht, ob das wirklich den Aufpreis wert ist. Und selbst wenn kauf ich sie mir lieber für nicht viel Geld ingame.
    Und das Argument mit den Farben funktioniert von Anfang an nicht, wenn direkt bei der Präsentation der Varianten gesagt wird, dass man die Farben später anpassen können wird. Oder habe ich das falsch verstanden?

    Antwort
    • 22. November 2016 um 12:12
      Permalink

      Später wird es wohl umfassende Möglichkeiten geben, sein Schiff optisch anzupassen.
      Die Schiffe kamen mir bei der Präsentation wie ein paar “stylistische” Neuerungen vor. Neuer Skin, fertig vorkonfiguriert für Anfänger und das wars. Aber genau das ist wohl die Zielgruppe: Leute die sich seit Alpha 2.x vorsichtig ein Aurorapaket gekauft haben und 5 min im AC waren.
      Man sollte nicht vergessen, das wir schon über 1,6 Mio. Accounts haben, und wenn zig tausende Neulinge ihre Aurora upgraden, das das gut Geld in die Kasse bringt, und somit dienlich für die Entwicklung ist.
      Es werden wohl noch mehr solcher Casual-Gamer-Angebote kommen. 100€ ist wohl bei den Meisten eine Schmerzgrenze, noch dazu für ein nicht fertiges Spiel.
      Waffentechnisch gab es wohl nur eine Unbekannte, laut Video, den Rest kann man über RECs schon jetzt testen.
      Die Halbierung der Geschwindigkeit, löst bei mir aber etwas Unbehagen aus, es scheint fast so, als wolle man Gelegenheitsspieler die Möglichkeit geben, ohne viel Training, voll mitzumischen, was ich etwas als Entwertung empfinde. Aber abwarten..

      Antwort
      • 22. November 2016 um 12:37
        Permalink

        Das mit der Geschwindigkeit sehe ich gar nicht so kritisch. Ich fliege momentan mit der gladius im PU auch im kampf soviel mit der cruise-taste und werde so fast nie getroffen. Raketen kommen auch nicht hinterher.
        Wenn cruisespeed jetzt über den nachbrenner funktioniert, würde ich das schon mal nicht schlecht finden. Aber ich habe bis jetzt auch nur das und dass die normale Geschwindigkeit halbiert wird gehört. Wenn dadurch dieses ständige aufeinanderzugefliege wirklich beseitigt werden kann, bin ich stark dafür. Weil das ist mit der gladius gegen hornets, vanguards oder sabres die denkbar schlechteste Taktik. 😛

        Antwort
        • 22. November 2016 um 17:28
          Permalink

          H kann sein, wir müssen es wohl selbst spielen um es zu sehen. Wichtig bei diesem -Boost statt Cruise Ding ist jedoch, dass der Boost dafür länger hält als aktuell bei vielen Schiffen :-/

          Bin gespannt aufs PTU!

          Antwort
          • 22. November 2016 um 17:47
            Permalink

            Ja,Momentan ist bei mir nach 2 scharfen Wendemanöver der Tank leer.aber Da kann ich mich erinnern mal was in atv von größeren Tanks gehört zu haben.

  • 22. November 2016 um 13:44
    Permalink

    Die ganzen Youtuber wollen doch gern etwas Kohle verdienen, ob nun direkt von RSI oder über den Channel. Da wird auch schonmal Blödsinn geredet bzw. Blödsinn schöngeredet….

    Der SCM Speed der Hornet im Video lag bei 135, damit sind wir zum Glück nicht mehr bei der im Video erwähnten Reduzierung auf 50% sondern bei etwa 2/3 des alten SCM Speeds, was halbwegs vernünftig ist. Von den Flugskills der RSI Piloten reden wir besser nicht. Zumindest erklärt das warum die meißten Balancingversuche bisher daneben gingen: mangels eigener Fähigkeiten am Joystick verläßt man sich wohl lieber auf Communityfeedback und serverstatistiken.

    Die “neuen Varianten” haben lediglich eine andere Lackierung und ein anderes Loadout, beides könnte man sich auch selber zusammenstellen.
    Ich finds bedenklich wie RSI hier um jeden Preis “neue Schiffe” kreiert um wieder was zum verkaufen zu haben.

    Zum Glück kaufen es Leute, wenn RSI die Kohle ausgeht wird das game nie fertig, so wie der aktuelle workflow bei RSI läuft wird das nix mit dem release vor 2018.

    Antwort
    • 22. November 2016 um 14:02
      Permalink

      Von einer Reduzierung des SCM-Speeds um genau 50% bei allen Schiffen war ja nie die Rede, daher gibt es natürlich auch Ausnahmen wie z.B. die von dir erwähnte Hornet.

      Sich beim Balancing auf Community-Feedback zu verlassen, halte ich für eine gute Sache, denn auch wenn die Entwickler möglicherweise den ganzen Tag im Arena Commander sind, so fliegen sie doch nicht so, wie es ambitionierte Spieler ohnen Verbindungen zur Entwicklung tun würden, weshalb deren Fähigkeiten eben nur für eine grobe Anpassung ausreichen und das Feedback der Spieler zur Verfeinerung führt (siehe PTU und wie sich das Flugmodell dadurch verändern wird).

      P.S. Die Firma heißt CIG (Cloud Imperium Games). RSI (Roberts Space Industries) ist ein Schiffshersteller im Spiel 😉 Und dass Youtuber/Streamer dafür bezahlt werden, “Blödsinn zu reden” halte ich doch für ein bißchen weit hergeholt 🙂

      Antwort
      • 22. November 2016 um 17:00
        Permalink

        RSI oder CIG hat schon einige Haus- und Hof Streamer die sogar mit zur gamescon nach Frankfurt geflogen wurden, z.B. BadNews Baron und das Oberpilotengenie DeeJayKnight, bei den beiden ist alles toll was CIG macht, selbst wenn es nicht läuft und nur crasht im stream.

        Zum Rest kann ich Dir sagen das die SCM Speeds OHNE Ausnahme auf ca. 50% SCM Speed generft wurden, die Hornets lagen bei 105-115 je nach Version. Die 135 sind schon wieder ein buff. Einfach mal suchen, im Netz gibts eine inoffizielle SpeedListe die erstaunlicherweise 100% korrekt ist.

        Antwort
    • 22. November 2016 um 17:30
      Permalink

      Logische und verständliche Schlussfolgerungen.
      Aktuell wird mir das Spiel zu sehr auf Neulinge ausgerichtet…
      aber warten wir mal die Eindrücke aus dem finalen 2.6 ab 🙂

      Antwort
  • 22. November 2016 um 15:16
    Permalink

    RSI scheint es sich diesmal relativ einfach gemacht zu haben “neue Schiffe” in den Verkauf zu bringen. Neue Texturen auf vorhandene Modelle pappen – Waffen bissel umkonfigurieren – fertig. Kein Vergleich mit der langwierigen Entwicklungszeit eines richtig neuen Schiffs. Ich persönlich finde die Schiffe zu bunt und dadurch heben diese sich von den bisherigen Schiffen in SC zu stark ab. Aber egal, das bringt neues Geld welches hoffentlich in rasche Fortschritte in der Entwicklung fließt…

    Antwort
    • 22. November 2016 um 15:23
      Permalink

      Ich glaube nicht, dass so viele davon wirklich neues Geld einbringen. CCUs scheint es ja kostenlos zu geben, weshalb viele wohl einfach ihre bisherigen “Standard-Versionen” umlackieren.

      Antwort
    • 22. November 2016 um 16:27
      Permalink

      CIG hat schon genug geld um das game wie geplant fertig zu stellen. selbst wenn sie heute den geldfluss stoppen, np!
      also schneller wird da wohl nixmehr werden, nur weil man mehr geld reinpumpt!
      ja, sie könnten mehr leute einstellen, aber es läuft wohl eher gerade so das sie genug haben, und im laufe der zeit sogar weniger benötigen. wenn die pipelines für die herstellung der schiffe optimiert ist, weil alle assets und designentscheidungen getroffen und erstellt wurden, wenn die serverstruktur und das netzwerk läuft, die animatoren alles animiert haben, und und und, dann wird wohl eher abgebaut 😀

      würdest du schneller arbeiten weil ich dir für nen 8.50€ job 1000€ geben würde? wohl eher nicht ^^ …
      …und wenn ich dir 10k gebe damit du wirklich so schnell wie möglich arbeitest, irgendwann bist du an deinem limit, und da kann ich dir auch eine millionen fürs noch schneller arbeiten versprechen, wirst nicht schneller 😉

      es ist gut das immer weiter geld reinfließt, damit das game auch weiterhin lange bestehen bleibt, das heißt die server und die wartungen bezahlt werden können, und nachschub im form von schiffen, waffen, systemen usw. kommt!
      denn wenn das so läuft wie geplant, wird die einzige einnahmequelle für geld nur noch das game im regal sein, und die möglichkeit sich credits für echtgeld kaufen zu können. und ich denke mal das das alleine nicht reichen würde.
      das fließt sozusagen alles in die altersvorsorge 😀

      BTT: das mit dem speed: dafür ist die alpha ja da, zum testen.
      hier ist nichts in stein gemeißelt!

      und das mit den farben ist schon sehr nice! freu mich auf personalisierte lackierungen 🙂 und die möglichkeit den paintjob mit C&P an orgas zu verteilen, oder die eigene flotte in die gleichen farben zu hüllen! 😀
      natürlich, das die das, und neue waffen, als anlass sehen neue “varianten” rauszubringen um mehr geld zu verdienen: legitim! gibt ja leute die noch nicht so lange dabei sind und sich darüber freuen 😉

      Antwort
      • 22. November 2016 um 16:39
        Permalink

        Immer diese Leute die wissen wie viel SC+SQ42 1,2,3 kosten werden, so eine Glaskugel hätte ich auch gerne.
        Mal abgesehen von den künftigen Server kosten.

        Antwort
      • 22. November 2016 um 17:05
        Permalink

        Nee sorry, inzwischen sind sie bei 350 Leuten samt 3 Standorten das kostet mind. 2 Mio$ im Monat und das game braucht noch mind 1,5 Jahre…solange reichen die Reserven nicht ohne neues Geld.

        Antwort
        • 22. November 2016 um 17:35
          Permalink

          377 Leuten um genau zu sein.
          Und ja, bei den vielen Gehältern reicht es nicht, merkt man ja auch an den gierigen Aktionen seitens CIG. Aber noch gibt es ja genügend Süchtige die da wieder zuschlagen bis auch der Letzte ein 100€ Schiff fliegt ^^

          Antwort
        • 22. November 2016 um 17:48
          Permalink

          Was du dabei nicht bedenkst ist, dass es neben dem Crowdfunding-Geld auch noch Investoren gibt (wenn auch nicht viele und von Chris vermutlich persönlich ausgewählt, sodass sie keinen Einfluss nehmen). Da niemand weiß, wieviel Geld CIG also hat, sind Annahmen in die Richtung irrelevant.

          P.S. In der Videospieleindustrie verdient man auch nicht so gut, wie du vielleicht denkst.

          Antwort
          • 22. November 2016 um 18:13
            Permalink

            Und das Geld der subscriber wird auch nicht mitgezählt soweit ich das in Erinnerung habe. da wird bestimmt auch nicht alles in die Videoformate gesteckt.

          • 22. November 2016 um 23:05
            Permalink

            RSI hat zwei Jahre lang händeringend nach Devs mir CryEngine Erfahrung gesucht und kaum Leute bekommen.
            Erst durch die Probleme bei CryTek haben sie mit CryEngine erfahrene Leute gefunden, und die wissen schon was sie wert sind bzw. in welcher Zwangslage RSI steckte.

      • 22. November 2016 um 17:34
        Permalink

        Du setzt mehr Geld mit Geschwindigkeit eines Arbeiters gleich wenn über Entwicklungsgeschwindigkeit geredet wird.
        Nein!
        Mehr Geld heißt mehr Leute einstellen und dann gehts auch schneller! Wenn die Crunchtime vorbei ist also 2019 Leute wieder ausstellen.
        So einfach ist das.

        Antwort
        • 23. November 2016 um 00:24
          Permalink

          jup, 20000 leute streichen einen zaun von 10m länge schneller als 2 😀
          die wissen schon was sie tun, und brauchen ned nochmal 100 leute einfach draufwerfen, und sagen: gutso! jetzt wirds nochmal um 30% schneller vorangehen ^^

          aber was schreib ich hier sowas eigentlich…

          das spiel wird geil, SQ42+die nachfolgenden teile werden geil, und der support+nachschub wird einige zeit weiterlaufen, so das wir jahrelang frisches und gutes zeug zu spielen haben!

          woschd was ihr darüber denkt! ;P

          Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.