Wingman’s Hangar Episode 046

Wie jeden Freitag, präsentierte uns auch heute Eric “Wingman” Peterson, die 46. Episode von Wingman´s Hanger.

Zusammenfassung

Week in review

– Wingman´s Weight: Die vielen leckeren Fan-Geschenke haben offenbar auch vor Wingman nicht halt gemacht, von 96kg ging es wieder auf 97kg rauf.
– Hanger Weiterentwicklung: Viele Meetings und Diskussions in Austin um die Entwicklung des Hangars voran zu treiben.
– Neues Austin-Office wird präsentiert (obwohl es das komplette Video schon vor Wochen auf YouTube zu sehen gab).

– Es gibt wieder einige neue Mitarbeiter.
– Vom Turbulent Studio gibt es wieder einen kurzen Einblick in die neuesten Updates und Entwicklungen bzgl. des Pledge Stores und eines wohl neuen Tools zum Vergleichen von Schiffen.

FF FF FF FFFForum Feedback

– Entdeckungeb z.B. von neuen Rohstoffen, werden Auswirkungen auf das komplette Spiel haben können.
– Es wird keine Cut-Scene während der Landung auf Planeten geben (YEAHHH)
– Der Asteroiden-Hangar wird nicht nur Piraten zur Verfügung stehen, sondern offen für jeden sein. (evtl. gibts es Pirates-only Hangar zukünfig)
– NoseCam im Einsatz: Wingman bringt in Erfahrung, dass die Oculus Rift Unterstützung recht bald eingeführt wird.

Interview

– Elijah McNeal nimmt diese Woche im Jump Seat Platz und stellt sich vor. Sein Arbeitsbereich bei CIG umfasst die Konzeptzeichnungen für die spätere Entwicklung. Die meißten Fragen haben wir schon in dem Interview Part hier übersetzt.

Die ganze Episode könnt Ihr <<HIER>> nochmals ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.