Around the Verse – Depth of Character | 3.4 Ep. 9


Willkommen zu einer weiteren Episode von Around the Verse (AtV), dem wöchentlichen Format mit den aktuellsten Informationen zu Star Citizen.

Gastgeber sind Erin Kieron Davis (L.A. Studio Director) und David Haddock (Narrative Director).


Star Citizen Projekt Update

  • Für Alpha 3.5 wird es einen neuen Auftragsgeber in ArcCorp geben, Tecia ‘Twitch’ Pacheco. Dieser Charakter kommt aus gutem Hause, arbeitete für Blackjack Security und nach einem schrecklichen Unfall, an dem Blackjack Security nicht ganz unschuldig zu sein scheint, erlitt sie dabei große Nervenschäden. Seit dem geht sie ihren eigenen Weg.
  • Auch arbeitet man an neuen Handfeuerwaffen für Alpha 3.5 wie dem Gemini 71, das ebenso  wie ein Scharfschützengewehr ein Zielfernrohr hat. Diese Waffe kann im Einzelschuss oder im Salvenmodus betrieben werden. Ebenso gibt es die Kastak Arms Coder, eine Pistole mit starker Feuerkraft.
  • Das Planeten Team testet zur Zeit Höhlensysteme und wie diese aussehen könnten. Zur Zeit benutzen sie vorhandene Technik, welche auch für die Truck Stops benutzt werden, allerdings in anderer Verwendungsform.
  • Die Banu Defender wird verschoben auf Alpha 3.6.



Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

 

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

2 Kommentare zu “Around the Verse – Depth of Character | 3.4 Ep. 9

    • 10. März 2019 um 00:02
      Permalink

      Das eine schließt das andere nicht aus 😉 Sie heißt Tecia ‘Twitch’ Pacheco, aber als ehemalige Soldatin/Söldnerin ist sie wohl entweder unter ihrem Nachnamen oder dem Callsign bekannt. Den Vornamen benutzt vermutlich niemand wirklich 😛

      0
      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.