Inside Star Citizen | 3.5 Ep. 1

Willkommen zu einer neuen Episode von Inside Star Citizen (ehemals AtV), dem wöchentlichen Format mit den aktuellsten Informationen zu Star Citizen.

Gastgeber ist Associate Creative Producer Jared Huckaby.


Star Citizen Projekt Update

  • Aktuell arbeiten sie an einem neuen Beleuchtungsmodell, mit einem besseren Partikelsystem, das ressourcenschonender arbeiten soll. Dabei wird das System von CPU auf GPU umgestellt und mit neuen Methoden ist es einfacher den Detailgrad der Partikel zu steuern und es wird nicht mehr jedes einzelne Partikel berechnet, sondern immer eine Gruppe davon.
  • Bei den Schiffen überarbeiten sie das Innere der Vanguard Reihe, vor allem wo welche Komponenten zu finden sind, versuchen den Raum der Vanguard besser zu auszunutzen und für die unterschiedlichen Varianten den Mittelteil des Schiffes modular aufzubauen.
  • Auf der RSI Seite haben sie den Telemetrie Bereich um mehrere Funktionen erweitert und neue Inhalte aufbereitet. So kann man seine eigenen Werte mit denen der Community vergleichen.
  • Das Environment Art Team arbeitet für die Zukunft an der ersten Landezone von Crusader: Orison. Es ist ein riesiger Raumhafen mit großen Plattformen inmitten der Wolken von Crusader, welcher hauptsächlich den mächtigen Raumschiffen von Crusader Industries Andockmöglichkeiten bietet. Auch gibt es ein Trockendock sowie Wohnmöglichkeiten auf Orison.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Kommentar zu “Inside Star Citizen | 3.5 Ep. 1

  • 27. April 2019 um 11:39
    Permalink

    Danke für die Zusammenfassung!

    2+
    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.