Star Citizen Live Gamedev: Fun With Props

Star Citizen Live gibt einen kleinen Rückblick auf die aktuelle Woche und speziell auf das Format Inside Star Citizen und beantwortet weitere Fragen zu diesen Themen. Der Stream kann jede Woche live auf dem CIG Twitch Channel angesehen und Fragen können direkt im Chat übermittelt werden.

Gastgeber dieser Episode ist Community Content Manager Jared Huckaby und als Gäste dabei sind Lewis Thompson und Dan McCabe vom Props Team.


Zusammenfassung

  • Diesmal zeigen die Kollegen des Props Teams in einer Szene, bei der ein MPUV falsch geparkt wurde, wie man die passenden Absperrpylonen erstellt.
  • Alles beginnt mit einem quadratischen Block. Man kann natürlich auch einen bestehenden Pylonen als Basis nehmen und diesen in seinem Aussehen ändern.
  • Am Anfang geht man von einer Grundform aus und passt die auf das gewünschte Objekt an. In diesem Fall wird das Quadrat schnell zu einem Dreieck geformt und etwas in die Höhe gezogen. Danach schneiden sie die spitzen Ecken ab, nehmen diese Form und stapeln darauf pyramidenförmig kleine Versionen der Grundform. Dadurch entsteht ein schmaler hochgezogener konischer Pylon.
  • Farblich bekommt der Pylon einen schwarzen Fuß, ebenso wird auch der Kopf schwarz eingefärbt, während der Körper orange-weiß-orange eingefärbt wird.
  • Damit der Pylon mehr Tiefe erhält, wird jede einzelne Schicht des Pylonen etwas kleiner gemacht als die untere.
  • Daneben zeigen sie auch, wie kleinere Änderungen in der Form bzw. auch der Farbgestaltung mehr Dreidimensionalität entstehen lassen können. Ebenso zeigen sie auf dem Pylon, wie verspiegelte Oberflächen oder raue, glatte oder lederartige Oberfläche einen Gegenstand in der Wahrnehmung verändern können.
  • Als Beispiel können sie auch auf dem Pylon oder am Fuß eine Leuchte einfügen, die später die entsprechende Szenerie durch die Lichteffekte, die dann vorhanden sind, lebendiger erscheinen lässt.
  • Durch die immer kleiner werdenden Stufen des Pylon haben sie auch eine Animation erstellt, bei der der Pylon die einzelnen Stufen hochfährt. Somit kann er als flaches Dreieck mitgenommen werden und damit Platz sparen.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.