Calling All Devs – Mr. Steal Yo Data

Herzlich willkommen zu einer neuen Folge Calling All Devs. Jared Huckaby hostet die dieswöchige Folge und stellt dabei verschiedenen Entwicklern einige Fragen.
Diese Woche mit dabei: Dan Truffin und Kirk Tome.


Dan Truffin (Lead Systems Designer)

Wird es irgendwann die Möglichkeit geben, mit dem entsprechenden Werkzeug auch zu Fuß/per Hand Bergbau zu betreiben?

  • Ja, ein solches Feature ist geplant.
  • Es wird sich in der nächsten Zeit vorerst um die Salvaging-Mechanik gekümmert.
  • Es soll später eventuell zusätzlich möglich sein, im EVA / zu Fuß spezielle Geräte an einem Felsen zu platzieren, um dessen Resistenz gegen den Laser zu senken. Dies würde ein Abbauen von Felsen ermöglichen, die man so nur mit der Hilfe von anderen Spielern knacken könnte.

Besteht das Feature des “Datendiebstahls” nur aus dem Abfangen und Interpretieren von Übertragungen, oder werden Data Runner auch in der Lage sein, einen Schiffscomputer manuell zu hacken?

  • Ein Feature für das direkte Hacken eines Schiffscomputers ist geplant.
  • Das Minigame für das Hacking Feature soll möglichst realistisch werden, so dass ein gewisser Schwierigkeitsgrad entsteht.

Kirk Tome

Da die Origin 350R nun deutlich größer wird, kannst du uns sagen, in welcher Stufe der Rennen sie einzuordnen wäre? Wird sie in der Lage sein, gegen eine MISC Razor oder eine Origin M50 anzutreten oder wird sie für eine andere Art von Rennen designed sein?

  • Die 350R wird nicht signifikant größer, daher sollte sie weiterhin in den selben Rennen antreten können wie bisher.
  • Sie ist jedoch größer als die anderen beiden Schiffe (Razor und M50) und hat daher leichte Nachteile in der Agilität.

Wann werden wir endlich Neuigkeiten zum RSI Lynx Rover hören?

  • Die Lynx ist aktuell für Mitte 2019 geplant.

Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub | Spectrum

Stryder

Referral-Code: STAR-VL4N-LVSZ

Kommentar zu “Calling All Devs – Mr. Steal Yo Data

  • 25. September 2018 um 20:07
    Permalink

    die 350R ist aktuell konkurenzfähig zu M50 und den Razors inkl. deren Varianten. Die Mustang Omegaund Gama sind zu diesen nicht konkurenzfähig. Daher sind diese bei StarRacing z.B in der HighspeedClass und die Omega^Gama mit de anderen Schiffen gemeinsam in der Openclass zu finden.

    Stand Alpha Version 3.2

    LG Flexxe

    3+
    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.