Inside Star Citizen: Check Your Babbage | Summer 2019

Willkommen zu einer neuen Episode von Inside Star Citizen (ehemals AtV), dem wöchentlichen Format mit den aktuellsten Informationen zu Star Citizen. Gastgeber ist Associate Creative Producer Jared Huckaby.


Star Citizen Projekt Update

  • Während der nächsten Monate wird an der Landezone von microTech gearbeitet, welche sich aktuell in der Whitebox-Phase befindet. Da das Klima des Planeten sehr lebensunfreundlich ist, gibt es verschiedene Kuppeln, in denen die Menschen arbeiten und wohnen werden.
  • In Alpha 3.6 besteht die Möglichkeit, das Komponenten in ihrer Funktion versagen (Misfire) bzw. teilweise ausfallen können, womit die Komponente nicht mehr 100% leisten könnten. Aktuell zählen dazu die Triebwerke, Schilde, Steuerdüsen und die Kühlung. Dieses Versagen wird im Display angezeigt. Damit möchte man einfach einen Effekt für die Spieler haben, welche ihre Komponenten immer übertakten oder bei denen es häufig zu Kämpfen kommt.
  • Das Rechtesystem wurde in Alpha 3.6 eingeführt. Damit werden Verbrechen härter bestraft und man spürt mehr die Konsequenzen seines Handelns. Neben den Sicherheitskräften des UEE (Advocacy und Militär) gibt es auch die Sicherheitskräfte der unterschiedlichen Planeten, welche die Gesetze auch immer ein wenig anders auslegen bzw. nicht immer die Strenge des UEE ansetzen. Im Journal des MobiGlas kann man die verschiedenen Konsequenzen einsehen, wenn man in einem System ankommt.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.