Inside Star Citizen: Enemy Mine | Spring 2020

Willkommen zu einer neuen Episode von Inside Star Citizen, dem wöchentlichen Format mit den aktuellsten Informationen zu Star Citizen. Gastgeber ist Associate Creative Producer Jared Huckaby.


Star Citizen Projekt Update

  • Heute wird über die Vanduul gesprochen und wie die Schiffe sich im Laufe der Entwicklung gewandelt  haben.
  • Dabei sollten das Schiffsdesign und die Innenräume ihren puren und materiellen Stil wiedergeben.
  • Die Blade ist ein leichter Jäger, welcher auch von außen als leicht gepanzert, flink und wendig aussehen sollte.
  • Der Unterschied zwischen der aktuellen Version und der in Squadron 42 ist das Cockpit. Diese Änderungen werden später im PU aktualisiert.
  • Die Vanduul sitzen im Cockpit wie auf einem Motorrad mit dem besten Blick nach vorne und unten. Deswegen ist die Oberseite der Schiffe stärker gepanzert als die Unterseite.
  • Auch haben sie die Probleme mit den Waffen und deren Anordnung angepasst, um dennoch das asymmetrische Design zu behalten.
  • Die Glaive wurde grafisch auch angepasst, damit diese nicht wie eine Scythe mit zwei Flügeln aussieht.
  • Es wurde auch weiter an der KI und dem Verhalten im Kampf gearbeitet. Vor allem haben die KI Gegner begrenzte Munition wie der Spieler selbst und sind  gezwungen, ihre Waffe nachzuladen.
  • Dann gibt es von der Origin 100i Serie erste Bilder zu sehen. Die 100 soll mit Patch 3.11 den Weg ins PU finden.
  • Die Gladius wird gerne als Testraumschiff genommen und bekam ein Waffenfach und Gegenstände spendiert. Auch wurde das Cockpit Design überarbeitet. Das Waffenfach soll den Weg mit dem nächsten Patch 3.10 ins Spiel finden, während die Überarbeitung des Cockpitdesigns im nächsten Quartal erfolgen soll.
  • Für die Truckstops wird auch am Raffenerie-Deck gearbeitet. Hier kann man seine Erze verkaufen oder verfeinern lassen, passende Aufträge finden oder neues Werkzeug kaufen.
  • Wie in der letzten Folge bereits angemerkt wurde, arbeiten die Entwickler weiter an der Entstehung und Ausbreitung von Feuer, bei dem Dinge wie Wachstum, Rauchentwicklung oder auch Hitze definiert werden können und das Feuer sich so automatisch immer auf andere Weise ausbreiten kann.
  • Zum Schluss gibt es noch Bilder von dem Planeten Pyro II zu sehen.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

 

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.