Inside Star Citizen: Hover Over Origin | 3.5 Ep. 7

Willkommen zu einer neuen Episode von Inside Star Citizen (ehemals AtV), dem wöchentlichen Format mit den aktuellsten Informationen zu Star Citizen.

Gastgeber ist Associate Creative Producer Jared Huckaby.


Star Citizen Projekt Update

  • Für das Origin Event und vor allem die Personalisierung der Origin 300 Serie haben sie Entwickler wie Künstler zusammen gebracht um die verschiedenen Kompositionen für den Spieler benutzerfreundlich im Netz zu Verfügung zu stellen und damit auch die Umsetzung im Backend korrekt funktioniert.
  • Man kann sich die verschiedenen Farben aus vielen Perspektiven ansehen um das Beste aus dem Schiff optisch herauszuholen, innen wie außen. Auch an etliche Dekorationen wurde gedacht, wie eine Kaffeemaschine oder mehrer Varianten des Bettbezugs.
  • Wenn man ein Schiff kauft und personalisiert und es danach doch einschmilzt bekommt man die kompletten Kosten vom Schiff und der Personalisierung zurück. Personalisierungen können nicht zurückgekauft, sondern nur in Store Credits umgewandelt werden. Ebenso kann man nachdem man sich für eine Farbe entschieden hat, diese später nicht einfach wechseln, sondern müsste das Schiff einschmelzen und erneut kaufen, um die Personalisierung erneut durchzuführen. Ansonsten bekommt man bei einem Upgrade, als Beispiel von der 300i auf die 315P, die normale 315P und die Personalisierung als Store Credits zurück.
  • Zur Zeit arbeiten sie noch daran den Hover Modus zu verbessern, gerade auch bei Schiffen mit der VTOL Technik, um damit die Eigenschaften der Schiffe zu testen wenn diese sich sehr langsam in der Atmosphäre bewegen. Dabei ist der Hover Modus eine Erweiterung der VTOL Technik. Schiffe können nicht in jeder beliebigen Position an einer Stelle stehen, sondern werden waagerecht ausgerichtet, dabei strahlen alle Steuerdüsen nach unten zum Boden. Damit sieht es realistischer aus.
  • Die Arbeit an der Origin 890 Jump geht fleißig weiter und verschönert das Innere des Schiffes, wie die Brücke, die Waffenkammern oder die Krankenstation. Dabei gibt es eine Kampf bzw. Schlachtbrücke, welche sich tief im Inneren des Schiffe versteckt, von der man Angriffe in sicherer Umgebung angehen kann. Dieser Teil wird noch bearbeitet und sieht zur Zeit etwas kahl aus.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Kommentar zu “Inside Star Citizen: Hover Over Origin | 3.5 Ep. 7

  • 10. Juni 2019 um 20:57
    Permalink

    Das Atmosphären Flugmodel nimmt langsam Gestalt an.
    Sehr schön

    0
    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.