Inside Star Citizen: New Conventions | Fall 2020

Willkommen zu einer neuen Episode von Inside Star Citizen, dem wöchentlichen Format mit den aktuellsten Informationen zu Star Citizen. Gastgeber ist Associate Creative Producer Jared Huckaby.


Star Citizen Projekt Update

  • Die Nomad ist ein aufgewertestes Starter Schiff von Consolidated Outland, welches sich im Kampf wehren kann, aber auch genug Größe bietet (24 SCU), um Fracht aufzunehmen, auch wenn die Ladefläche sich außerhalb der Raumschiffes befindet.
  • Inspiriert ist das Schiff von den Xi’an, weswegen es zum Beispiel nicht landet, sondern über der Oberfläche schwebt.
  • Das Schiff hat 3 Size-3-Hardpoints und pro Flügel 4 Size-2-Hardpoints für die Raketen. Daneben hat die Nomad einen standardmäßigen Traktorstrahl, welcher genutzt werden kann, sobald die Mechanik vorhanden ist, um Fracht auf die Ladefläche zu befördern.
  • Daneben haben sich die Entwickler Gedanken über die IAE gemacht, beispielsweise wie diese zu präsentieren ist, damit der Spieler wirklich das Gefühl haben, auf einer Ausstellung zu sein. Um frische Ideen zu bekommen haben sie andere Mitarbeiter ins Boot für die IAE geholt, um nicht immer das gleiche Gefühl dem Spieler zu vermitteln.
  • Eine weitere von vielen Designentscheidung ist, dass die größeren Raumschiffe eines Unternehmens von den kleineren Modellen flankiert werden, sowie dass mehr Hallen zur Verfügung stehen. Dadurch ist die IAE 2950 klarer und purer als die letzte Veranstaltung.


Quelle: RSI
Übersetzung: StarCitizenBase
Social Media: FaceBook | Twitter | Community Hub

Paldur

Unterstütze uns und verwende den Referral Code beim Kauf von StarCitizen und starte mit 5.000 UEC extra!REFERRAL Code: STAR-V9QH-RXCB Werde ein Teil von Star Cititzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.